Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll man eine Frau ansprechen

Wie soll man eine Frau ansprechen

7. Juli 2005 um 17:17

Einige der männlichen Leser kennen bestimmt die Situation, man steht auf einer Party und
sieht eine Frau die einem gefällt.
Man geht zu Ihr hin und Spricht Sie an.
Was soll man Ihr erzählen?
Soll man sich als selbst Darsteller in Szene setzen und Ihr erzählen was man so macht?
Soll man Fragen was Sie für einen Beruf ausübt,gelernt hat und wo sie wohnt?

Diese Frage richtet sich besonders an die Damen, wie haben eure Partner euch denn angesprochen.
Was haben Sie zu euch gesagt, das Ihr zu der Überzeugung gekommen seit diese Person möchte ich näher kennenlernen?

Mehr lesen

7. Juli 2005 um 17:32

Lad sie ein...
frag nach ihren Namen, Beruf, Hobbys etc.

Aber das wichtigste: Sprich sie einfach an! Alles weitere ergibt sich von selbst. Da gibt es kein Geheimrezept. Jede Situation ist anders und jede Frau sowieso!
Wir erwarten von den Männern keinen super Bagger-Spruch, sondern einfach nur natürlichkeit, höflichkeit und echtes interesse an unserer Person und nicht an unserem Busen

Lieben Gruß & ich glaub an Dich!


2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2005 um 11:26
In Antwort auf ciera_12644057

Lad sie ein...
frag nach ihren Namen, Beruf, Hobbys etc.

Aber das wichtigste: Sprich sie einfach an! Alles weitere ergibt sich von selbst. Da gibt es kein Geheimrezept. Jede Situation ist anders und jede Frau sowieso!
Wir erwarten von den Männern keinen super Bagger-Spruch, sondern einfach nur natürlichkeit, höflichkeit und echtes interesse an unserer Person und nicht an unserem Busen

Lieben Gruß & ich glaub an Dich!



kann mich da nur anschließen. Erstmal hingehen und ansprechen ist erstmal das wichtigste...Wir Frauen erwarten nämlich dann kein ausgeklügeltes Unterhaltungsprogramm und keinen super Spruch. Wer den Mut hatte, bekommt auf jeden Fall mal ne Chance.
Posen irritiert eher. Wenn jemand Interessantes zu erzählen hat (das kann jetzt aber auch schon sein, daß er 500 Bücher zuhause hat), dann ist das natürlich gut. Aber falls da nichts dahinter steht, fliegt das sowieso früher oder später auf. Das lohnt nicht.

Ich muß auch nicht eingeladen werden. Ist auch mal nett, aber grundsätzlich bezahle ich meine Sachen selber -oder ich bezahl dann das nächste Getränk.

Viel Glück, das wird schon!
(Falls Du jemand bestimmtes im Auge hast, kannst Du ja auch erstmal üben. So mit Leuten ohne Hintergedanken ins Gespräch zu kommen, hilft)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2005 um 13:26

Natürlich und gut gelaunt.
Also, dass man keine Ausgefallenen, unnatürlich wirkenden Sprühe braucht, um eine Frau anzubaggern /in dem Falle:mich/, stimmt schon. Für mich ist wichtig, dass er überhaupt den ersten schritt macht, dass er natürlich rüberkommt und wenn möglich...eine gewisse Portion guter Laune verbreitet.
Also nicht furchtbar ernst sein, sondern witzig, oder zumindest..gut gelaunt /ein Lächeln!/ Mag allerdingst zuerst etwas Wortspiel, lockeres Geplauder über den Lokal, das Wetter oder was ich gerade heute gemacht habe, bevor mich jemand regelrecht ausfräg: wie alt ich bin, was ich beruflich mache, ob ich...verheiratet bin. Wenn man mit sowas gleich anfängt, fühle ich mich ausgefragt und denke...das geht dich nichst an! Man kann es später in ein Gespräch einfließen lassen. Wo ich meinen Vorgängerinen widersprechen muss, ist das Bezahlen. auf einen Drink eingeladen zu werden ist schön, eine Frau kann dann selbst entscheiden, ob sie die Einladung annimt oder ablehnt und beim richtigen DAte ist es für mich ein Muß, das der Mann bezahlt, sonst bezahle ich zwar brav selber und lasse mir nichts anmerken,gehe aber nicht nochmal mit ihm aus. Das hat für mich etwas mit gutem Ton zu tun, und nicht mit Finantiellen Angeben oder Ausnutzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2005 um 14:04

Selbstbewußtsein siegt
Hey Du!

zu Deiner Frage muss ich sagen, für mich als Frau ist das Entscheidende nicht das WAS, sondern eher das WIE! D.h., dass es darauf ankommt, wie Du Dich der Frau annäherst und dabei zählt vielmehr als das Aussehen, das selbstsichere Auftreten das Du von Dir gibst! Du solltest ihr das Gefühl geben, dass Du Dich deinem Wagnis vollkommen überzeugt stellst und NUR Augen für SIE hast. Es mag sein das Du noch "scharf" auf weitere 3 Mädels bist, das darfst Du Dir aber nicht ansehen lassen. NUR SIE ZÄHLT.

Der nächste Schritt? => ganz einfach: ein nettes Kompliment hört man als Frau immer gerne, bspw. "mir gefällt Dein Top!" sprich: Du bewunderst ihr guter Geschmack! Wenn Du etwas gewagter sein möchtest, kannst Du ja auch irgendwas zu ihrem Erscheinungsbild sagen: "schöne Augen, tolle Haare, u.s.w.".

Letzteres solltest Du aber vorsichtig angehen, da gut gemeinte Komplimente mögl. falsch interpretiert werden könnten, wie -- dein schönes rundes Gesicht!-- könnte etwa als "nennst Du mich RUND??? interpretiert werden können!

Der rest, wenn gute Laune, Chemie und die sog. gleiche WELLE stimmen, kommt von alleine. Der erste Schritt aber, ist der entscheidende und der erfolgreich, wenn Du ihr gegenüber authentisch und selbstbewußt auftritts.

Wünsche Dir noch ein GUTES GELINGEN
LG,
V.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2005 um 12:53

Zusätzliche Frage
Also ich verfolge diesen Thread hier sehr interessiert. Bei mir hat es auch noch nicht mit den Mädels geklappt obwohl ich schon 23 bin :/

Also das man dem frischangesprochenen Mädel in der Disco keine Komplimente über ihren Po oder Brüste machen sollte ist klar. Nur wie sieht es mit den Haaren und Augen aus?

Manche Mädels haben in der Disco ihre Haare sehr fein und mit viel Aufwand frisiert. Andere haben ihre Augen klasse geschminkt, so dass sie einen sehr fesselnden Blick haben.

Nur fühlen sich Mädels geschmeichelt wenn man Komplimente über ihre Haare und Augen macht? Oder glauben sie dann, dass der Typ vor ihnen irgendsoein möchtegern Frauenversteher ist und/oder einen Blondinen-/Brunettefetisch hat.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2010 um 16:54

Ansprechen als Mann
Als Mann:
- Selbstbewusst hingehen, nicht warten (Frauen merken das)
- Entweder direkt sagen, dass sie dir gefällt (das etwas witzig machen, nicht so schwer-ernst, du bist so süß, ich möchte gern wissen, ob du auch nett bist / kochen kannst)
- oder ein Kompliment machen (Du siehst aus wie eine Künstlerin ... naja, bis auf deine Schuhe
also so eine Art frech-witzige Konversation.

Dann:
Kein "Verhör" starten (Wie heißt du / was machst du ...), dies ist todlangweilig für die meisten Frauen. Sondern z.B. versuchen zu erraten: "Du bist Schwedin ... (guckst auf ihre gefärbten Haare) ... eine falsche Schwedin" / "Du bist Lehrerin" "Warum" "Dein Blick ..."

Wichtig:
Anziehungskraft wirken lassen und nicht auf Dauer etwas spielen.

Als Frau:
Ich habe das einmal mit einer Bi-Freundin probiert.
Scheinbar kannst du direkter und sanfter vorgehen. Ein Kompliment über ihre Augen, ihr Haar, leicht berühren...

Habe noch etwas auf meinem Blog, aber für Männer
http://flirtfachmann.de

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 14:12

Gute frage... ne allgemein lösung gibts da nicht aber
und das soll angeblich wirklich funktionieren
ich habe gehört der ratgeber hier soll super gut sein.
das video am anfang wo der erzählt is bissel lästig aber sonst absolut empfehlenswert.
http://338f4zmggqu6t4h1yh3kt1v00r.hop .clickbank.net/?tid=FOREN
probierts aus ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2011 um 15:09

Teils teils
ich denke wenn es auf die richtige art und weise passiert und sympathisch rüber kommt kann man auch dich ansprechen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2011 um 19:51

Frauen ansprechen...
Ich (w, 22) finde es wichtig ,dass man zuerst Blickkontakt aufnimmt und sich mal anlächelt. Sonst wirken "Anmachen" von Jungs, gerade in der Disco, oft plump und somit uninteressant. Wenn sie dir länger als normal zurück in die Augen schaut oder soagr lächelelt, ist die Ausgangssituation super, um sie anzusprechen. Ich würde zu Anfang nicht gerne ein Komlpiment á la "Du hast schöne Augen" hören. Das fänd ich Macho-mäßig. Gut zum Einstieg ist, etwas zur Situation zu sagen oder zu fragen. Z.B. "hey dein Getränk sieht lecker aus, was ist das?" "weißt du wo die Bar ist", "Was kostet hier eine Cola", "Kannst du was zu trinken empfehlen" "Ganz schön voll und stickig hier" oder der Klassiker "Hast du mal Feuer"
Das wirkt nicht gleich so wie ne Anmache sonderen eher zufällig und locker. Danach kann man ja weiter machen mit "Bist du öfter hier/ wie gefällts dir hier/ magst du die Musik" oder auf Privatpartys "Bist du mit dem Gastgeber befreundet" ...

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 18:25

Hallo
Hallo wie kann ich eine frau anspechen wen sie mit dem Bus fährt weill mir gefällt da eine und weis nicht wie ich sie anspechen kann dan du mir weider helfen

danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2012 um 6:14
In Antwort auf shania_12552149

Frauen ansprechen...
Ich (w, 22) finde es wichtig ,dass man zuerst Blickkontakt aufnimmt und sich mal anlächelt. Sonst wirken "Anmachen" von Jungs, gerade in der Disco, oft plump und somit uninteressant. Wenn sie dir länger als normal zurück in die Augen schaut oder soagr lächelelt, ist die Ausgangssituation super, um sie anzusprechen. Ich würde zu Anfang nicht gerne ein Komlpiment á la "Du hast schöne Augen" hören. Das fänd ich Macho-mäßig. Gut zum Einstieg ist, etwas zur Situation zu sagen oder zu fragen. Z.B. "hey dein Getränk sieht lecker aus, was ist das?" "weißt du wo die Bar ist", "Was kostet hier eine Cola", "Kannst du was zu trinken empfehlen" "Ganz schön voll und stickig hier" oder der Klassiker "Hast du mal Feuer"
Das wirkt nicht gleich so wie ne Anmache sonderen eher zufällig und locker. Danach kann man ja weiter machen mit "Bist du öfter hier/ wie gefällts dir hier/ magst du die Musik" oder auf Privatpartys "Bist du mit dem Gastgeber befreundet" ...

Viel Erfolg!

Hi
das finde ich gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2012 um 12:13

Wie soll man eine Frau ansprechen
Du kannst zum Beispiel die ersten Kontakte in Chat Rooms bekommen. So kannst du das andere Geschlecht zum Beispiel ausfragen und die so auf dein richtiges Date vorbereiten. Eine Übersicht von kostenlos Chat Rooms findest du z.B. hier

http://news.preisgenau.de/kostenoser-chat-ohne-anmeldung-und-registrierung-1539.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2012 um 16:06

Immer einen Tick zu freundlich sein, und darauf achten daß sie es auch ist
Freundlich anlächeln, in die Augen schauen, immer betont freundlich grüßen. Immer einen Tick zu nett sein. Bleibt sie länger an deinen Augen kleben, lächelt sie besonders freundlich, reagiert sie immer einen Tick zu nett?

Es ist dann eigentlich ziemlich egal was du sagst. Es entwickelt sich irgendwie. Kennenlernen ist, genauso wie die Beziehung, eine gemeinsame Sache. Das heißt, die ganze Aufgabe liegt nicht bei dir! Sie muß auch was tun, und in dem Fall heißt das: Allermindestens fröhlich mitmachen.

Und so weiter über alle Stufen, so weit wie ihr halt kommst. Sie ist ja auch ein Mensch, und nicht aus Stein.

Umgekehrt heißt das auch, wenn sie nicht so richtig mit zieht, dann will sie nicht, und dann wende dich ohne langes Zögern einer der anderen 20 zu denen du vorsorglich schon mal zugelächelt hast.

Meistens klappt es nämlich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2012 um 19:16

Versuch es auf jeden Fall mit Ehrlichkeit
Hi moi19761,

das Thema, was du hier ansprichst, ist aus meiner Sicht immens wichtig. Ich glaube es ist sehr wichtig natürlich rüberzukommen. Es nützt dir rein garnichts, wenn du dich für jemanden anderen ausgibst.

Wenn du eine Frau ansprichts, z.B. in einer Bar oder Diskothek, kannst du doch über die Szenerie sprechen, die Musik, ihr Outfit oder was sie gerade trinkt.

Ich hatte in einer Diskothek eine junge Dame gefragt was sie sich bestellt hatte und schon ließ sich mit von ihrem Getränk gratis kosten. So kommt man auch ins Gespräch

Sei ehrlich, dann sind die Frauen auch ehrlich mit dir .

Einige gute Tipps konnte ich mir kostenlos auf dieser Website abgrasen:

www.traumfrauen-ansprechen.info

Ich wünsch dir alles Gute!

FEMISSA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2012 um 18:18

So baust du deine Hemmungen ab, Frauen anzusprechen
Hi, um ganz ehrlich zu sein ist es wenig zielführend, Frauen zu fragen wie sie angesprochen wurden und ob ihnen das zugesagt hat.

Frauen wissen meist nicht, warum sie sich zu einem Typen hingezogen fühlen. Es sind unterbewusste "Vorgänge" in der Frau, die bestimmen, ob eine Anziehung besteht oder nicht.

Viele Männer haben Hemmungen Frauen anzusprechen. Mit dieser Thematik habe ich mich sehr intensiv beschäftigt, da es mir vor einigen Jahren genauso erging dass ich nicht wusste was ich sagen soll. Wie ich herausgefunden habe lag das nicht daran dass ich nicht wusste was ich sagen soll sondern daran dass ich mich nicht traute etwas zu sagen.

Auf meinem Blog habe ich eine Übung veröffentlicht, die mir dabei geholfen hat, meine Hemmungen loszuwerden. Wenn dich das interessiert, darfst du gerne einen Blick darauf werden: http://frauansprechen.com

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2012 um 17:21

Flügelfrau als "Rettung"?
Kenne das Problem mit dem Ansprechen von Frauen auch...
Habe schon lange nach "Hilfe" gesucht und habe dabei eine Seite gefunden die evtl helfen könnte.
Ich werde es einfach mal testen

Die Seite heißt:
www.fluegelfrau.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 18:51
In Antwort auf grethe_12056478

Flügelfrau als "Rettung"?
Kenne das Problem mit dem Ansprechen von Frauen auch...
Habe schon lange nach "Hilfe" gesucht und habe dabei eine Seite gefunden die evtl helfen könnte.
Ich werde es einfach mal testen

Die Seite heißt:
www.fluegelfrau.de

Flügelfrau
Also zu diesem Thema habe ich schon einiges gelesen und gesehen. Da denke ich sofort an Adam Sandler in " Die erfundene Frau". Fakt ist einfach, dass man in weiblicher Begleitung immer sehr anziehend auf anderen Frauen wirkt. Es ist sozusagen eine Gütesiegel, dass den Frauen zeigt " Der muss gut sein". So eine Verkupplerin an der Seite kann sehr hilfreich sein.

Probiert es mal aus !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2013 um 12:09

Flirt Seminare
Hab grad gesehen, dass es für solche Fälle inzwischen sogar schon Flirt-Seminare gibt, siehe

www.die-flirt-trainer.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2013 um 15:37

Uiuiui
echte Tipps, wie man Werbung macht, ohne dass es nicht sofort unprofessionell aussieht:
man gräbt keine 8 Jahre alten Threads aus dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 11:45

Frauen ansprechen leicht gemacht
Im Prinzip folgt das Ansprechen immer dem gleichen Ablauf:
Augenkontakt, Lächeln, Feedback abwarten, Ansprechen...

Wie genau du vorgehst, kannst du hier bspw. nachlesen:

http://gg.gg/frauen-ansprechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2013 um 19:48

Frauen ansprechen
Man kann nicht einfach eine wildfremde Frau ansprechen und mit ihr ins Bett gehen, richtig? FALSCH!:
http://tiny.cc/wtg37w

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2013 um 19:53
In Antwort auf misti_11979500

Frauen ansprechen
Man kann nicht einfach eine wildfremde Frau ansprechen und mit ihr ins Bett gehen, richtig? FALSCH!:
http://tiny.cc/wtg37w

Maskierte URLs
sind doch immer wieder schön. Was gibt es denn? Viren? Trojaner? Phishing?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 18:07

Nimm im die Last ab
Sprich ihn an !!!
Wenn er keine Interesse hätte, hätte er dich gar nicht angesprochen und es belastet ihn weil ihr immer unterbrochen werdet und muss den schweren Schritt immer wieder machen.
Ihr Frauen wisst ja garnicht welche Überwindung es kostet eine Frau anzuspechen. ( Bei mir halt so und bin sicher nicht der Einzige )
Einen Korb von einer Frau zu bekommen ist wie ein Schlag ins Gesicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2014 um 14:25

Frauen Ansprechen mit Erfolg
Ich habe genau das richtige für all die Ratlosen Menschen die sich tag für tag die selbe Frage stellen. Hier ist genau die Richtige Antwort:
http://ebooksfueralle.jimdo.com/ratgeber/sonstige/#cc-m-product-9766791024

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 16:49
In Antwort auf shania_12552149

Frauen ansprechen...
Ich (w, 22) finde es wichtig ,dass man zuerst Blickkontakt aufnimmt und sich mal anlächelt. Sonst wirken "Anmachen" von Jungs, gerade in der Disco, oft plump und somit uninteressant. Wenn sie dir länger als normal zurück in die Augen schaut oder soagr lächelelt, ist die Ausgangssituation super, um sie anzusprechen. Ich würde zu Anfang nicht gerne ein Komlpiment á la "Du hast schöne Augen" hören. Das fänd ich Macho-mäßig. Gut zum Einstieg ist, etwas zur Situation zu sagen oder zu fragen. Z.B. "hey dein Getränk sieht lecker aus, was ist das?" "weißt du wo die Bar ist", "Was kostet hier eine Cola", "Kannst du was zu trinken empfehlen" "Ganz schön voll und stickig hier" oder der Klassiker "Hast du mal Feuer"
Das wirkt nicht gleich so wie ne Anmache sonderen eher zufällig und locker. Danach kann man ja weiter machen mit "Bist du öfter hier/ wie gefällts dir hier/ magst du die Musik" oder auf Privatpartys "Bist du mit dem Gastgeber befreundet" ...

Viel Erfolg!

Wie wär's mal...
mit nem simplen hallo, ich bin *name*, wie heisst du? ... ich seh dich zum ersten mal hier, (situationsbezogen) in der city: bist du neu hier? im club: bist du öfters in diesem club... oder so. das kommt bei mir immer am besten an, aus der hälfte aller fälle ergibt sich auch ein gespräch draus.
die komplimente spar ich mir erstmal für später auf. denke so zeigt, man(n) der frau gegenüber auch wirkliches interesse an der person, und somit nicht nur am äussern.
was meint ihr dazu, ladies?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 17:09
In Antwort auf vanillaeis1

Selbstbewußtsein siegt
Hey Du!

zu Deiner Frage muss ich sagen, für mich als Frau ist das Entscheidende nicht das WAS, sondern eher das WIE! D.h., dass es darauf ankommt, wie Du Dich der Frau annäherst und dabei zählt vielmehr als das Aussehen, das selbstsichere Auftreten das Du von Dir gibst! Du solltest ihr das Gefühl geben, dass Du Dich deinem Wagnis vollkommen überzeugt stellst und NUR Augen für SIE hast. Es mag sein das Du noch "scharf" auf weitere 3 Mädels bist, das darfst Du Dir aber nicht ansehen lassen. NUR SIE ZÄHLT.

Der nächste Schritt? => ganz einfach: ein nettes Kompliment hört man als Frau immer gerne, bspw. "mir gefällt Dein Top!" sprich: Du bewunderst ihr guter Geschmack! Wenn Du etwas gewagter sein möchtest, kannst Du ja auch irgendwas zu ihrem Erscheinungsbild sagen: "schöne Augen, tolle Haare, u.s.w.".

Letzteres solltest Du aber vorsichtig angehen, da gut gemeinte Komplimente mögl. falsch interpretiert werden könnten, wie -- dein schönes rundes Gesicht!-- könnte etwa als "nennst Du mich RUND??? interpretiert werden können!

Der rest, wenn gute Laune, Chemie und die sog. gleiche WELLE stimmen, kommt von alleine. Der erste Schritt aber, ist der entscheidende und der erfolgreich, wenn Du ihr gegenüber authentisch und selbstbewußt auftritts.

Wünsche Dir noch ein GUTES GELINGEN
LG,
V.

Da gut gemeinte Komplimente mögl. falsch interpretiert werden könnten
das ist wahr, ihr Frauen könnt teilweise sehr empfindlich reagieren auf Komplimente.

An die Männer: Komplimente an Frauen sollten immer ganzheitlich sein. Hab ich in Ratgebern gelesen und auch on the field bestätigt bekommen. Also z.B. wenn ihr sagt: "Mir gefällt dein Gesicht". Kann die Antwort drauf sein: ja und mein Arsch ist dir zu fett? oder "schönes top das du da trägst", Frau: "och, das hab ich für 20 EUR im h&m gekauft".

Gut angekommen sind in Clubs zum Beispiel: "Mir gefällt wie du beim Tanzen übers ganze Gesicht strahlst." oder "ich find dich eine tolle Frau", hier muss aber erklärt werden können warum, sonst ist's zu sehr allgemein.

was meint Ihr dazu, Ladies?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 20:33

Frau ansprechen
an deiner stelle würd ich mich hier mal reinlesen:

http://goo.gl/kRd35O

Echt hilfreiche sachen dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 18:26

Frauen ansprechen ist sehr einfach
Sehr geehrte Community,
dieses Thema ist vor allem für uns Männer interessant.
Eine Frau ansprechen bedarf echt nicht viel, eine coole lockere und nette Art dürfte ausreichen. Unsicherheit spüren die Frauen, deswegen muss Mann von sich überzeugt sein.

Kann dir diese Tipps wärmstens empfehlen:
http://www.derneuemann.net/frauen-ansprechen/2265

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 21:25

Hiho
Ich denke, es ist egal, wie man ein Gespräch eröffnet, nur freundlich sollte man sein und zur Situation muss es passen.

Zuerst kann der Mann mittels Augenkontakt checken, ob die Frau auch interessiert ist.
Ist aber nicht zwingend nötig.
Denn man kann ja einfach so beginnen zu reden, ohne Hintergedanken oder Zweck.

In einer Bar z.B.: "was trinkst denn Du? Sieht interessant aus?"
Gibt sie eine blöde Antwort, dann hat man sich nichts vergeben, denn man wollte ja nur wissen, was sie trinkt....
Ansonsten kommt man ins reden.

Im Supermarkt: "haben sie Erfahrungen mit diesem oder jenem Produkt, ich kann mich nicht entscheiden..."
Aber bitte diese Frage nicht bei den Präservativen stellen!

Auf der Strasse redet man normalerweise keine Frauen an.
Was erzählt man sonst seinen Enkeln? Ich hab Deine Oma von der Strasse geholt?
Aber wenns unbedingt sein muss, geht natürlich auch das:
Man fragt nach einem Weg oder der Uhrzeit...
Ist man im Gespräch, kann man eine persönliche Frage stellen.
Und dann schaut man, wie es sich entwickelt.
Aber wie gesagt...Strasse...sehr schwierig.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2014 um 5:07

Also
ich als Frau finde immer sehr positiv und interessant was anders ist.
mein jetziger freund hat mich karneval folgender massen angemacht:
ich stand da und habe mit einem kumpel von mir geredet. er hat sich einfach dazu gestellt obwohl er keinen von uns kannte und meinen kumpel nach seinem namen gefragt. dann hat er ihn gefragt ob er ihn helfen könnte. er hätte das wunderschönste mädchen überhaupt gesehen und würde einfach nicht wissen wie er sich verhalten soll. ob er ein bier kaufen sollte oder wie genau er die ganze sache angehen könnte, so von mann zu mann. mein kumpel war etwas verwirrt und meinte er sollte sie einfach fragen ob sie etwas trinken wollen würde. das ging eine zeit lang so weiter und während des ganzen gespräches hat er mich keines blickes gewürdigt. ich habe schon überlegt ob ich einfach weggehen soll weil ich mir total fehl am platz vorkam. dann irgendwann hat er mich grinsend angeschaut und gesagt " ich habe jetzt genug tipps. jetzt kann ich mich dir ja vorstellen " . in dieser situation war es einfach nur total komisch und originell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2015 um 12:31

Tipps zum ansprechen von Frauen
Hallo,

es gibt keine "Zauberformel" zum ansprechen von Frauen. Bleib immer du selbst und vor allem: Bleib locker. Mehr als einen Korb kann man nicht kassieren.

Es gibt einen recht interessanten Podcast im Netz, der hat das Thema mal aufgeschnappt. Hör ihn dir mal an: http://www.sexportal-vergleich.com/sexcast-002-frauen-erfolgreich-ansprechen/

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2015 um 13:27

Natürlichkeit und Ehrlichkeit
Hello,
ich schätze es am meisten wenn die Kerle kommen und sagen: Hallo, ich will mit dir tanzen. oder
Hallo, du gefällst mir drum will ich dich ansprechen.
oder:
Hallo, an dieser Bar muss man immer soo lange anstehen. Aber dieses Mal gefällts mir....
Aber wenn die Frau dann nichts erwidert oder du merkst die hat kein Interesse dann ganz schnell einen Abgang machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2015 um 10:29

Wie soll man eine Frau ansprechen?
Ganz einfach:
1.) Luft holen
2.) Mund öffnen
3.) Stimmbänder und Lippenbewegungen so einsetzen, dass dabei ein verständlicher Satz rauskommt

Bitteschön, gern geschehen,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2015 um 10:30
In Antwort auf py158

Wie soll man eine Frau ansprechen?
Ganz einfach:
1.) Luft holen
2.) Mund öffnen
3.) Stimmbänder und Lippenbewegungen so einsetzen, dass dabei ein verständlicher Satz rauskommt

Bitteschön, gern geschehen,
Christoph

Ah, verkackt!
wer hat den diese 10 Jahre alte Leiche ausgebuddelt????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2015 um 22:09

Kein Machogehabe...
Wichtig für mich ist der Humor.
So dumme Anmachsprüche finde ich einfallslos.
Auch wenn es jetzt dumm klingt, sage einfach ein Kompliment zum Anfang. Das kommt am besten. Wirklich. Mein letzter Freund hat mich so angesprochen. (Die Beziehung ging in die Brüche weil er mich betrogen hat)
Es klingt simpel, vielleicht auch wenig hilfreich, aber so kommt es, bei mir jedenfalls, viel sympathischer rüber als so ein kack Machospruch.
Geh einfach gelassen auf sie zu, selbstbewusst. Dan klappt es am besten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2015 um 17:03

Es ist egal was du sagst
Das wichtigste ist es einfach sie anzusprechen. Der größte Fehler, den die meisten Männer machen ist zu viel darüber nachzudenken, was sie sagen sollen. Dadurch machen sie es dann entweder gar nicht, weil die situation nicht mehr günstig ist oder das Ansprechen wirkt sehr gefaked weil man praktische einem Skript folgt. Insgesamt kommt es dann sehr unsicher und unattraktiv rüber.

Du kannst wirklich über alles reden das ist ja das tolle. Nur das mit dem selbst in Szene setzen würde ich lassen, dass kommt leicht als angeberisch rüber und wirkt sehr abtörnend.

Ich kann es nicht genug sagen, es kommt nicht darauf an, was man sagst, sondern wie man es sagt bzw wer es sagt. Die Person mit Selbstvertrauen und einem ausgewogenen leben erzeugt einfach eine vibe, ein Gefühl bei der anderen Person, was dafür sorgt, dass sie ihn attraktiv findet.

Dieser Artikel behandelt wie man Frauen anspricht eigentlich ganz gut, allerdings nur den ersten schritt, also das erste ansprechen: http://deralphamann.de/frauen-richtig-ansprechen-tipps/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2015 um 17:05

Wow ein untoter Fred!
erst 10 Jahre alt und immer noch aktuell!

Die Antwort lautet gleich wie drüben beim anderen Fred. Freundliches Grunzen genügt völlig. Wenn euch die Mädels lieben, gehen sie auch bei minimalsten Äußerungen von euch in die Knie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 17:54

Effektive Ratschläge
Hallo moi19761,

um erfolgreich zu sein muss man viele Faktoren beachten die man schlecht personalisieren kann, aber vieles wird auf Beautiful-Partner http://beautiful-partner.juka24.com erklärt - hier wird man definitiv Antworten bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
M23 suche jemand nettes zum Schreiben
Von: inez_12757433
neu
6. März 2016 um 15:15
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook