Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll man das verstehen?

Wie soll man das verstehen?

13. Oktober 2010 um 22:57 Letzte Antwort: 14. Oktober 2010 um 11:25

Hey,
habe mich hier gerade angemeldet um mal den weiblichen Rat zu meinem Problem zu bekommen...

Folgende Situation:
Vor einigen Monaten habe ich über das Internet ein Mädel kennen gelernt, nach einigen Monaten haben wir uns dann das erste Mal getroffen und haben uns schließlich zwei Monate nach diesem ersten Treffen (viertes Treffen) geküsst.
Alles war toll, wir waren beide glücklich, das Problem war nur, dass sie danach sehr viel arbeiten musste und wir uns leider nicht sehen konnten, danach musste ich für 2 Wochen auch übers Wochenende den ganzen Tag in einer anderen Stadt arbeiten, sodass ein wiedersehen leider einen Monat lang nicht möglich war.
Als ich dann wieder zurück war (wohnen in der gleichen Stadt) war sie auf einmal komisch drauf. Davor hat sie mir auch täglich geschrieben wie sehr sie mich vermisst, mich gern hat usw. Als ich ihr dann geschrieben habe, dass ich wieder zurück komme und mich freue sie am Wochenende zu sehen war sie auf einmal merkwürdig. Schon von ihren SMS her, habe sie dann angerufen, da meinte sie, sie sei krank und läge den ganzen Tag in Bett, konnten uns also nicht sehen. Die Tage darauf war sie auch immer so und haben uns bis heute nicht wieder gesehen und auch nicht telefoniert.
Wenn ich frage ob wir uns mal wieder sehen ist sie immer krank, wenn ich versuche sie telefonisch zu erreichen geht sie nicht ran und schreibt dann nur per SMS das sie müde sei und schlafen müsse...
Habe sehr viel mit Freunden darüber gesprochen und die sind mittlerweile genauso wie ich der Meinung das sie von mir weg rennt aus angst oder sonst was. Sie war am Telefon immer schon sehr aufgeregt was ich sofort gemerkt habe und hat mich dann die ganze Zeit nur vollgequatscht. Ich vermute das ich vielleicht auch ihr erster Freund wäre, weil sie nie etwas von vorherigen Freunden erwähnt hat oder ähnliches.
Sie ist 19, ich 21...habe selbst noch nicht meine große Liebe gefunden, meine Beziehungen gingen leider nie länger als 2 Monate. Glaube allerdings schon, dass sie mich mag, weil sie sich auch von sich aus meldet, mir eine gute Nacht wünscht usw.

Gleiches war schon bei meiner vorigen Beziehung, nach einem Monat etwa hat sie von heute auf morgen per sms schluss gemacht, als ich sie dann das nächste Mal gesehen habe hat ein blinder gesehen das sie total in mich verknallt ist (war sehr nervös und musste immer ganz schnell auf toilette wenn ich mich ganz normal mit ihr unterhalten wollte zum Beispiel) Das ist mittlerweile über drei Jahre her, haben uns dann auch nicht mehr gesehen und trotzdem meldet sie sich noch regelmäßig bei mir jetzt, will sich mit mir treffen und hat sogar gesagt, dass sie hofft das es mit uns vllt nochmal was wird. Für mich ist das allerdings schon lange kein Thema mehr. Sie ist jetzt 23, wirklich sehr hübsch und auch nicht doof aber hatte bisher noch nie einen richtigen Freund.
Kommt mir mittlerweile so vor, also wenn mich solche Frauen aus welchem Grund auch immer regelrecht anziehen.
Habe eine recht gute Menschenkenntnis und stehe im Leben, von daher denke ich das ganz gut beurteilen zu können, wenn ich mich täusche dann korrigiert mich da ruhig

Naja nun ist es so, habe dieses Mädel kennen gelernt, lange um sie gekämpft und mag sie auch sehr...bloß weiß ich einfach nicht so recht weiter, weil ich nicht an sie ran komme. Will auch nichts unüberlegtes tun, denn denke wenn ich sie direkt darauf anspreche zieht sie sich vllt nur noch mehr zurück und es wird erst recht nichts.
Mich nervt dieses Versteckspiel mittlerweile schon ziemlich, aber will jetzt auch nicht aufgeben.
Die frage die ich mir nur jetzt stelle ist wie ich am besten vorgehen kann um wieder an sie ran zu kommen, vielleicht habt ihr da ja ein paar gute Tips oder Ratschläge für mich wie man da am besten vorgeht oder andere Sichtweisen die ihr Verhalten erklären!?

Mehr lesen

14. Oktober 2010 um 10:28

Eher nicht
hab da zwar auch schon mal einen Gedanken verloren, aber irgendwie kann ich mir das nicht ganz vorstellen. Sie mag mich, wir treffen uns und sie ist dann glücklich das wir uns geküsst haben. Warum sollte sie dann auf einmal nen anderen haben, wenn sie auch vorher nie einen hatte und mich jetzt verarschen wenn wir quasie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2010 um 11:25
In Antwort auf jaylen_12678047

Eher nicht
hab da zwar auch schon mal einen Gedanken verloren, aber irgendwie kann ich mir das nicht ganz vorstellen. Sie mag mich, wir treffen uns und sie ist dann glücklich das wir uns geküsst haben. Warum sollte sie dann auf einmal nen anderen haben, wenn sie auch vorher nie einen hatte und mich jetzt verarschen wenn wir quasie

Hmm
vielleicht geniesst sie auch einfach nur die Aufmerksamkeit die du ihr entgegenbringst, dass muss aber noch lange nicht heissen, das sie in dicj verliebt ist. Da können auch Küsse vorkommen. Ich habe solche Situationen auch schon gehabt. Groß kämpfen würde ich da nicht, lass sie mal in Ruhe und melde dich nicht (wie King auch schon geschrieben hat) dann wirste früher oder später merken, was es war.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club