Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich sein Verhalten verstehen?

Wie soll ich sein Verhalten verstehen?

21. Januar 2015 um 20:33

Hallo ich bin 24 Jahre alt und habe mich in einen Freund von mir verliebt aber ich weiß nicht ob er auch von mir will.

Ich kenne ihn schon etwas länger, aber nur flüchtig und hatte nie viel mit ihm zu tun und er hat mich auch nie großartig beachtet. Aber vor ein paar Monaten waren wir mit Freunden auf einer Party und plötzlich hat er mit mir geredet und wollte auf einmal alles von mir wissen. Irgendwann fing er auch an mich immer am Arm und am Rücken zu berühren aber mehr lief an dem Abend nicht. Seine Kumpels meinten auch das er eigentlich sehr schüchtern ist. Ich habe dann ein paar Wochen nichts mehr von ihm gehört und dann hat er mich zu seinem Geburtstag eingeladen. Da fing er plötzlich wieder an mit mir zu reden und zu tanzen. Im Laufe des Abends fing er auch wieder an mich zu berühren und zu umarmen, er hat mich gar nicht wieder losgelassen aber auch diesmal kein Kuss oder mehr. Danach war wieder ein paar Wochen Funkstille.

Ich ah ihn dann erst Sylvester wieder und es war so als wäre niemals Funkstille gewesen. Wir haben getanzt und uns umarmt und dann hat er mich geküsst auf eine Art und Weise wie mich noch nie ein Mann geküsst hat. Das ging auch den Rest des Abend so, wir waren unzertrennlich. Es hat sich für mich so angefühlt als würde ihm etwas an mir liegen. Als ich später nach Hause gehen wollte, wollte er unbedingt mit mir reden aber er hat kein Wort herausbekommen. Er hat immer nur etwas vor sich hingeflüstert und ich hab immer nur einzelne Wörter verstanden. Nachdem das 10 min. so ging habe ich gesagt das ich jetzt nach Hause gehen möchte und von da an war alles komisch zwischen uns. Er war abweisend und hat mir zum Abschied nur die Hand gegeben.

Am nächsten Tag bekam ich von ihm eine Nachricht das er sich entschuldigt das er mich geküsst hat und das er nichts böses wollte und er deswegen ein schlechtes Gewissen hat. Wie soll ich das bitte verstehen?

Er ist auch nicht so ein Typ Mann der einfach so mit Frauen rummacht. Seitdem ist wieder Funkstille und noch nicht einmal bei seinen Kumpels meldet er sich.

Ist das wegen mir? Hat er vllt. Gefühle für mich?
Soll ich es nochmal bei ihm versuchen oder es lieber sein lassen? Ich bin auch sehr schüchtern und mir fällt es schwer auf ihn zu zugehen.
Hat vllt. jemand einen Tipp für mich?

Mehr lesen
21. Januar 2015 um 21:28

Oh man,
ihr macht euch echt das Leben schwer. Was brauchst du denn noch als Beweis, dass er dich gut findet? Und da gehst du echt einfach nach Hause an Silvester? Aaaaaargh!!!!


Schreib ihm (vielleicht einfacher als anrufen oder persönlich reden, wenn ihr beide schüchtern seid) und schreib ihm ganz klar, dass du ihn magst und dich gerne mit ihm treffen möchtest, ob er da auch Lust zu hätte. Tu es jetzt, je länger du damit wartest umso schlimmer wird die Aufregung und die Gefahr, dann doch noch einen Rückzieher zu machen.

Außerdem hast du eh nichts zu verlieren.

Und bitte - keine Spielchen. Er hat es dir eindeutig gezeigt, jetzt bist du dran. Immerhin fühlt er sich sicherlich bescheiden genug, wenn er als schüchterner Mensch schon 10 Schritte gemacht hat und du ihn dann an Silvester stehen lässt.

Ich wünsch euch jedenfalls viel Glück

Gefällt mir

21. Januar 2015 um 22:05

Schreib ihm
doch eine Nachricht, dass du gerne ein Gespräch hättest.
Da ist wahrscheinlich jetzt das Missverständnis, dass er denkt, dass es dich gestört hat und jetzt abweisend ist.

Ihr solltet das klären, also du sprichst Klartext und er auch. Wenn er schüchtern ist, dann kann das gut sein, dass ihn das auch verletzt hat wegen dem Gespräch was ihr hattet...

So oder so kommt ihr um ein Gespräch nicht rum.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen