Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich mit meinen und den Bindungsstörungen meines Freundes umgehen

Wie soll ich mit meinen und den Bindungsstörungen meines Freundes umgehen

1. Mai 2017 um 21:19 Letzte Antwort: 1. Mai 2017 um 23:14

Hey, ich hoffe jemand kann mir ein wenig Hoffnung schenken. Ich bin 16 Jahre alt und ich bin in einen Jungen verliebt. Er ist ein Jahr älter als ich, und wir sind letztes Schuljahr als er neu in meine Klasse kam zusammen gekommen. In den ersten zwei Monaten lief alles gut, und dann fing er an in Abständen von circa 2 Wochen mich zu verlassen und nach kurzer Zeit zurückzunehmen. Er sagte mir auch er könnte nicht lieben. Das alles wurde immer schlimmer und ich kam einfach nicht von ihm los, habe ihn geliebt und immer gehofft wir würden es schaffen. Er hatte eine schwere Kindheit, wurde geschlagen und nicht geliebt, was ich immer als Entschuldigung genommen habe für sein Verhalten. Nach 2 weiteren Monaten war diese Beziehung beendet, wir haben uns so sehr hochgeschaukelt dass ich kaum noch klar denken konnte. Trotz allem habe ich diesen Jungen geliebt und gelitten unter den psychischen Problemen die er hat. Ich fing eine Therapie an, die ich immer noch mache. Mit der Zeit konnte ich mich erholen. Aber ich spürte dass es zwischen uns nicht vorbei war. Nach einem Jahr, in welchem ich es nicht geschafft habe über ihn hinwegzukommen, bauten wir wieder Kontakt auf. Wir sind seit 3 Monaten zusammen, und ich dachte er wäre reifer geworden, er sagte er liebt mich nun, und das hat er mir auch gezeigt, er hat alles für unsere Beziehung gegeben, obwohl ich unter großen Verlustängsten leide, klammere und Eifersuchtsanfälle habe. Ich selber habe auch Probleme mit Bindungen, er wünschte sich mehr Freiheit, was ich einfach nicht verstehen konnte und dementsprechend immer enttäuscht war. Gestern hat er dann Schluss gemacht. Wir waren verabredet aber er wollte nicht mehr und ich bin sauer geworden, da er mir nicht die Wahrheit gesagt hat sondern mir verschiedene Ausreden gegeben hat. Seit gestern zweifle ich an allem. Ich komme nicht von ihm los, ich liebe ihn und ich will auch gar nicht ohne ihn, denn er ist etwas besonderes für mich. Trotzdem spüre ich dass es, wenn wir es nicht schaffen, wieder wird wie früher, da er sich zurückzieht. Er kam allerdings jedes Mal wieder zu mir, und wenn er das dieses Mal tut, weiß ich nicht wie ich endlich eine stabile Bindung aufbauen soll. Ich habe gedacht wir hätten es geschafft, aber sein hin und her zerstört mich, er hat gesagt ich muss mir keine Sorgen mehr machen, dass ich die richtige bin und er das weiß, und dass es an ihm liegt und nicht an mir. Ich weiß das ist lang und alles, aber wenn es jmd gibt der mich verstehen kann und Ähnliches erlebt hat, dann bitte schreibt mir.

Mehr lesen

1. Mai 2017 um 22:45

Ich weiß einfach nicht wie ich das schaffen soll, ich liebe diesen Jungen über alles und der bloße Gedanke mich für immer von ihm zu verabschieden tut mir wahnsinnig weh, ich genieße jede Sekunde mit ihm, wenn er bei mir ist dann sind alle Probleme vergessen, aber wenn er geht fange ich an verrückt zu spielen und ihn einzuengen. Ich weiß dass ich meine Probleme lösen kann aber ich weiß nicht wie er jemals eine gesunde Bindung aufbauen soll, er sagt ich bin die richtige und dass er mich liebt, aber er distanziert sich trotzdem, was mich einfach noch mehr Klammern lässt und bestimmt ist es schwer zu verstehen wieso ich so fühle und ihn nicht loslassen kann aber ich würde so gerne wissen wie wir es schaffen sollen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2017 um 23:14

Eine Beziehung sollte einem gut tun. In deinem Alter solltest du nette Jungs daten niemanden wegen dem du in Therapie musst.
Liebe  alleine reicht nicht aus da gehört mehr zu damit es zu zweit was wird.
Nicht jede Liebe hat ein Happyend.
Außerdem bist du nicht sein Therapeut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ihr vergangenes Sexleben ist für mich ein Problem
Von: lyance
neu
|
1. Mai 2017 um 20:44
der Freund meines Freundes und ich...
Von: lindaabe
neu
|
1. Mai 2017 um 20:20
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen