Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich mich verhalten?

Wie soll ich mich verhalten?

18. Januar 2015 um 17:18 Letzte Antwort: 18. Januar 2015 um 18:09

Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Monaten bei meinem Bruder zu Besuch (er wohnt leider 150 km entfernt) und habe dort den Bruder seiner Freundin kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb super verstanden und haben auch ziemlich miteinander geflirtet. Hätten mein Bruder und seine Freundin nicht dazwischen gefunkt, hätte sich an dem Wochenende zwischen uns auch mehr entwickelt...

Jedenfalls haben wir Handynummern ausgetauscht und hatten anfangs (ca 1,5 Monate) auch ziemlich intensiven Kontakt über WhatsApp. Wir wollten uns unbedingt mal so treffen, aber nachdem er dann 2 Dates abgesagt und sich nach und nach immer weniger bei mir gemeldet hat, habe ich das Ganze dann für mich abgehakt.

Davon geht die Welt ja jetzt nicht unter, Life goes on... Problem ist nur, mein Bruder und seine Freundin haben ein Baby, das im Frühling getauft wird und wir beide sind Taufpaten!! Nachdem ich mich jetzt meinerseits fast nen ganzen Monat nicht bei ihm gemeldet habe, wollte ich einfach nur mal von ihm wissen, ob er sich schon Gedanken darüber gemacht hat, was er dem Kleinen zur Taufe schenkt usw... Und da habe ich festgestellt, dass er mich bei WhatsApp blockiert hat!!!

Ich habe ihn nicht permanent mit Nachrichten bombardiert noch war ich deswegen irgendwie sauer oder so... Deswegen habe ich keine Ahnung, wieso er mich direkt blockiert?!

Wär ja auch nicht sooo ein Problem. Mein Ego kann das ab. Find ich zwar alles ein bissel unreif, aber so what.... Aber ich mache mir ernsthaft Gedanken, wie das laufen soll, wenn wir uns - spätestens im Frühling auf der Taufe - wiedersehen. Soll ich ihn drauf ansprechen? Oder so tun, als hätte ich es nicht bemerkt und ganz locker und souverän auf ihn zugehen?

Ich will auf keinen Fall, dass dadurch irgendwie die Stimmung auf der Taufe und folgenden Familienfesten vergiftet wird. Schließlich werden wir uns ja die nächsten Jahre durch unsere gemeinsame Patenschaft öfter über den Weg laufen....

Was sagt ihr? Vielen lieben Dank jedenfalls schonmal für eure Antworten.

LG
SW

Mehr lesen

18. Januar 2015 um 18:09

Wäre nur nett von ihm, wenn er mir diesen Grund mal mitteilen würde...
Es ist ja rein gar nichts passiert außer ein bissel Flirten und Schreiben. Mehr nicht. Wir hatten auch keinen Stress oder so. Daher finde ich es ziemlich übertrieben, dass er mich direkt blockiert hat...

Genau darum geht es mir ja. Erstens möchte ich die Angelegenheit gerne VORHER mit ihm klären, damit wir auf der Taufe normal miteinander umgehen können. Und Zweitens müssen wir ja auch noch einige Dinge bzgl. der Taufe klären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram