Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich mich verhalten?

Wie soll ich mich verhalten?

25. Februar 2009 um 19:23

Hallo..
entschuldigt bitte den nichtssagenden titel aber mir ist leider nicht wirklich was eingefallen..
es geht um folgendes.. vlt sollte ich erst mal etwas über mich sagen.. ich bin 20 und seit ca 5 monaten getrennt, davor hatte ich eine 3 jahre lange beziehung.. nachdem ich das alles langsam überwunden habe (was nicht sehr leicht war da ich meine freundin sehr geliebt habe und sie nachdem sie mich verlassen hat keinen kontakt mehr wollte und 2 monate darauf einen neuen freund hatte) habe ich letzte woche ein mädchen kennen gelernt.. und da fängt das problem an, ich weiß nicht wirklich was ich machen soll. mit meiner letzten freundin bin ich mit 16 zusammen gekommen, sie war da 14 und ist mir hinterher gestiegen da war es nicht so schwer zusammen zu kommen.. aber bis auf das habe ich was mädchen anbelangt fast keinerlei erfahrung wie ihr euch vorstellen könnt..
nun zu ihr bzw letzte woche. sie geht mit freunden von mir zur schule und wohnt so ca 20 km von mir entfernt, davor habe ich sie noch nie gesehen bzw auch nicht gekannt.. an dem abend ist nichts besonderes passiert. sie war nur mit uns weg und wir haben uns eigentlich ziemlich gut verstanden.. viel geredet und uns erzählt und sonst eigentlich nichts.. sie ist wirklich sehr nett und ich fand wir verstanden uns gut, was mir auch aufgefallen ist ist dass sie sehr lange mit sich selber gerungen hat mit mir ein gespräch anzufangen (sie saß neben mir und ihre lippen haben sich immer wieder bewegt bis sie es nach ein paar minuten dann doch geschafft hat ein gespräch zu beginnen und sie hat auch ein paar mal mich unauffällig berührt, also meine hand genommen um auf meine uhr zu schauen und solche sachen.. vielleicht bin ich naiv aber ich habe das eben so gewertet dass sie sich vielleicht für mich auch ein klein wenig interessieren könnte.. nun musste ich dann aber irgendwann heim weil ich am nächsten tag arbeit hatte, habe zu ihr tschüss gesagt sie auch ciao aber sonst nichts also keine umarmung oder irgendwas.. seit dem habe ich dann 2 mal mit ihr übers internet geschrieben, da hatte ich auch das gefühl dass sie schon gerne mit mir schreibt und sich auch für mein leben interessiert und was ich so mache usw.. nun ist es so.. ich denke wenn ich nichts besonderes mache und nur ab und zu mit ihr so weiterschreibe wird sich niemals die chance ergeben dass sich etwas entwickelt, und zufällig sehen werden wir uns denke ich auch nicht mehr, zumindest ist das sehr sehr unwahrscheinlich.. was kann ich machen?? noch ne weile mit ihr schreiben und sie irgendwann fragen ob sie lust hat auf kino oder sows? macht man das so? ich hab von sowas wirklich keine ahnung, ich denke was beziehungen und dazugehörige probleme angeht bin ich vielen anderen 20 jährigen schon voraus aber mädchen kennen zu lernen das ist nicht wirklich meine stärke..
ich würde mich sehr über tipps freuen was ich denn jetzt am besten anstellen soll, denn ich finde sie wirklich sehr nett..

Mehr lesen

25. Februar 2009 um 20:00

Also...
Ja, zu lange weitermailen ist Mist! Man kann zwar mit guten mails eine gewisse Neugier & Spannung aufbauen, aber die kann man nicht ewig halten, also: Vorsicht, irgendwann geht's wieder bergab...
Wenn es unwahrscheinlich ist, dass ihr euch über die gemeinsamen Freunde wiederseht, dann wirst Du wirklich etwas nachhelfen müssen.
Die sanfte Methode wäre es, ein Treffen zu arrangieren, das eher zufällig aussieht: "Wir wollen das und das machen, hast Du nicht Lust, dabei zu sein, ich würde mich echt freuen!" Bei so einem Treffen könntest Du dann versuchen, den Flirt aufzunehmen und zu vertiefen - wenn das klappt, ist die anschließende 2er-Einladung einfacher.
Die harte Methode wäre es, direkt zu fragen: "Ich hätte Lust, dich wiederzusehen und habe mir überlegt..., was meinst Du?" Nachteil: Du musst den direkten Schritt machen, Vorteil: beide wissen, worum es geht. Wenn Du diesen Weg wählst, dann suche Dir eine gute gemeinsame Aktivität aus, an der sie Spaß haben wird (Kino ist echt blöd, besser ab dem zweiten Mal...). Essen / Trinken gehen hat den Nachteil, dass ihr die ganze Zeit ein gutes Gespräch führen müsst, das kann auch mal anstrengend werden.
Mein Tip: gehe Billard spielen oder Eislaufen oder sowas. Da hat man Ablenkung und kann Gesprächspausen einfacher füllen. Außerdem hat beides einen recht hohen Flirtfaktor...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen