Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich mich entscheiden??

Wie soll ich mich entscheiden??

11. Juli 2008 um 14:33 Letzte Antwort: 11. Juli 2008 um 14:36

Also ich habe ein Problem denn ich weiß nicht wie ich mich entscheiden soll.

Also ich war vor 2 Monaten mit einem Typen zusammen und das ein halbes Jahr, Es war na ja wie soll ich sagen, eine eher schlechte Erfahrung für mich, den er hatte eine absolute Kein-bock-Einstellung. Ich hatte das Gefühl er hat mich nur aus Langeweile, wenn er ma nichts zu tun hat, dann kann ich vorbeikommen. Freunde gingen auch sehr vor, wenn er mit mir verabredet war, in dem Moment aber jemand von den Kumpels angerufen hat, dann hat er mich so doof gefragt Kannst du vilt Heim gehen? wir können uns ja noch morgen sehen, also echt hammer Oo. Es gab so oft Streit, er wollte immer nur zuhause sitzen, ich wollte was unternehmen. Ich war eifersüchtig, ihm wars egal mit wem ich weggehe, er hat mir zwar immer gesagt das er mich liebt, aber so richtig gezeigt hat er es mir nie. Hat mich einfach zu oft zum weinen gebracht.. Und sich nie, wirklich NIE dafür entschuldigt das er mich verletzt hat. So das ich am Ende total fertig war und nur Stress geschoben habe, wegen allem^^ und na ja dann war ich so fertig da sich unter Tränen mit ihm Schluß gemacht habe und wir Freunde geblieben sind, ich meine ich habe ihn ja geliebt aber es ging nicht mehr... Danach haben wir uns paar mal getroffen, einfach mal zum chillen, na ja haben einmal gekuschelt, aber nicht mehr, er hat mich einfach umarmt und meine hand genommen, habe ihn dann am nächsten Tag gefragt wie er es empfand, er hat drauf geantwortet: Alte Gewohnheit, hat mich sehr verletzt, er sah kein Sinn mehr darin mit mir wieder was anzufangen... okay also habe ich mich distanziert , mich nicht mehr gemeldet, haben nur selten in icq geschrieben, bis zu meinem Geburtstag.. Habe ihn am Bahnhof getroffen, er hat mich so umarmt als wären wir zusammen hat mir einen Kuss auf die Backe gegeben, und am nächsten Tag sagt er mir das er mich immer noch liebt, ich denk nur so super?? Gefühle hat er für mich aber sieht trotzdem kein Sinn in der Beziehung, Sowas möglich?

Nach paar Wochen Trennung habe ich einen anderen Mann kennen gelernt, richtiger Gentleman. Hat mich beim ersten Date zum Essen eingeladen, war sehr aufmerksam. 2 Date waren wir im Schwimmbad war wirklich Super, hat mir einfach Spaß gemacht, er ist so locker drauf, und tut mich fast auf Händen tragen. Dann war mein Geburtstag wie ich schon erwähnt habe. Morgen früh kam ein Blumenpaket, es waren Rote Rosen, von ihm. Hat mich voll überrascht damit, habe mich super drüber gefreut. 3 Date waren wir wieder Schwimmbad und ich habe seinen Bruder kennen gelernt, fand ich voll toll das er mich der ganzen Welt vorstellen will, er wollte mich überall mitnehmen., was mein Ex nie gemacht hat. Ja dann kam das mit meinem Ex wo er mir gesagt hat das er mich noch liebt, ich war total verwirrt, was ich jetzt machen soll, ich konnte mich nicht entscheiden.. Also habe ich dem Typen gesagt ich brauche noch mehr Zeit, den er wollte mit mir eine Beziehung-.- Ich habe mich grade dran gewöhnt Singel zu sein, und dann schon wieder eine Beziehung?? Das habe ich ihm alles gesagt bei unserem 4 Treffen und er hats akzeptiert, ich will ihn aber trotzdem noch weitersehen, was ist das eigentlich für ne Logik??Ich verstehe mich selber nicht, und ich vermisse meinen Ex, und das ist das Problem, soll ich um ihn weiterkämpfen oder was neues mit eigentlich einem perfekten Typen eingehen??

Tut mir Leid für den verwirrenden Text xD und das es bissi Lang ist.

Liebe Grüße

Mehr lesen

11. Juli 2008 um 14:36

Wieso ?
Wieso vermisst Du Deinen EX?
Ist es aus Gewohnheit?
Du schreibst doch selbst, daß er Dich nur zum Weinen gebracht hat und enttäuscht hat.
Der "Neue" trägt dich auf Händen und so soll es sein.


ES IST KEINE LIEBE, WENN ES WEHTUT !

LG Seerose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram