Forum / Liebe & Beziehung

Wie soll ich Ihn nur deuten ...

Letzte Nachricht: 18. Oktober 2012 um 23:33
14.10.12 um 19:11

Hallo Ihr Lieben,
um mal meine Freundinnen ein wenig zu entlasten und auch andere Meinungen einzuholen, dachte ich versuche ich meine Situation hier mal zu schildern.
Der Typ um den es hier gehen soll sit 24 und bei mir im Studiengang, wir haben uns bereits vor knapp einem 3/4 Jahr kennen gelernt und ich war damals - soweit ich ihn kannte - schon ziemlich in ihn verknallt und irgendwann damit auf ihn zugegangen. Da ist nichts draus geworden, es hatte für ihn einfach nicht gefunkt. Einige Zeit später haben wir einen losen Kontakt wieder aufgebaut und hatten dann jetzt über die 8 Wochen Semesterferien keinen Kontakt.
Vor zwei Wochen und direkt vor Unibeginn habe ich ihm dann per SMS zum Geburtstag gratuliert und nachdem wir etwas gequatscht haben hat er mich dann abends auch auf ein Bier bei ihm eingeladen, da saßen wir dann zu siebt bis irgendwann tief in die Nacht. Die folgende Woche sind wir uns abends auf Parties relativ viel über den Weg gelaufen und angetrunken knisterts bei uns ziemlich schnell immer gewaltig - hier zu kann ich übrigens noch sagen dass er von Grund auf ein verdammt schüchterner Typ ist. Das ging dann soweit dass er im Scherz meinte, ich könnte ja noch mit zu ihm kommen - nahe gekommen, also geküsst haben wir uns allerdings nie. Ich hab ihm da auch ziemlich deutlich Nein drauf zu verstehen gegeben. Letzte Woche haben wir uns dann zwar unterhalten, aber ich habe irgendwie versucht, ihn weniger zu beachten und viel mit seinen Leuten geredet.
Letzte Woche hat sich das ganze dann stabilisiert und er hat mich gefragt, ob wir nicht mal einen Kaffee trinken gehen wollen um noch über den Urlaub zu quatschen (wir waren beide backpacken in Asien). Nach einigem Terminhin und her (wobei er sich immer gemeldet hat) haben wir uns dann vor zwei Tagen getroffen. Er hat mich eingeladen, die Getränke geholt und wir haben 2,5 Std ohne Unterbrechung völlig auf einer Wellenlänge viel gequatscht und gelacht. Wir saßen uns gegenüber, viel Raum für Berührungen war da also nicht. Am Ende waren wir beide total durchgefroren und er hat mir noch angeboten, seine Jacke zu leihen (was ich leider, leider abgelehnt habe, ich war einfach zu überrascht). Wir haben uns zur Begrüßung und zur Verabschiedung umarmt, und er meinte so was wie : Wir sehen uns ja vllt die Tage noch mal..? und sonst spätestens Montag. Von mir kam dann nur so was wie Ja.
Wir haben uns dann beide nicht beim anderen gemeldet, obwohl es mir schwerfiel. Ich weiß einfach zum Teil nicht, wie ich das einordnen soll, und will nicht alles wieder verkomplizieren. Gestern Nacht hat er sich dann bei mir gemeldet, wollte wissen wie mein Tag war und ob ich unterwegs bin - er hatte vorher erzählt dass er abends mit seinen Lacrosse Leuten raus gehen wollte. Das habe ich allerdings erst heute früh gesehen - und dann geantwortet dass ich nach einem Bierchen um 12 zu hause war und wies denn beim ihm gelaufen wäre. Und darauf kam dann später nur eine irgendwie belanglose Antwort dass sie gewonnen hätten und hier und dort gewesen wären .. worauf ich jetzt nicht mehr geantwortet habe.

Vielleicht ist aus diesem Text auch noch gar nichts ersichtlich, aber ich würde mich freuen, wenn vllt einige von sagen würden was sie von der Situation halten und was ihr jetzt machen würdet .. denn ehrlich, ja, ich hätte schon immer noch gerne mehr. Versuche mir das nur nicht anmerken zu lassen. Vielen dank und lieben Gruß
Farina

P.S. In dieses Forum passt das wahrscheinlich besser.

Mehr lesen

14.10.12 um 19:18

Korb gegeben!
Ich habe deine Beschreibung einfach so gewertet, dass du ihm mehrmals einen Korb gegeben hast.

Er hat mehrmals versucht mit dir in Kontakt zu kommen, du warst immer abweisender und jetzt herrscht eben Funkstille.

Entweder du redet mit ihm Klartext "Ich würde dich gerne näher kennenlernen und sehen ob sich daraus was entwickelt!" oder du lässt die Finger von ihm. Dieses ganze Hin und Her ist für ihm bestimmt nicht gut.

Gefällt mir

14.10.12 um 19:26

Na ja, ihr seid wirklich zwei nette Komilitonen, die sich wunderbar verstehen...
..., gleiche Interessen haben und euch hin und wieder ueber den Weg lauft. Mehr nicht.

Willst du ueberhaupt etwas von ihm? Also vielleicht irre ich mich, aber dann es sein, dass du dich ziemlich defensiv verhaelst, obwohl du weißt/merkst, dass er sehr schuechtern ist? Das wird auf Dauer nicht funktionieren, va. wenn du dir "nichts anmerken laesst". Vmtl. erwartet er, dass du ihn irgendwann um die Semestermitschriften bittest.

Gefällt mir

14.10.12 um 19:27

Wow
..jetzt bin ich baff! Das mag naiv sein, aber ich wollte ihm nie absichtlich einen Korb geben ich war einfach nur auch in Sorge dass er gleich wieder zu viel hineininterpretiert.

Gefällt mir

14.10.12 um 19:30
In Antwort auf

Wow
..jetzt bin ich baff! Das mag naiv sein, aber ich wollte ihm nie absichtlich einen Korb geben ich war einfach nur auch in Sorge dass er gleich wieder zu viel hineininterpretiert.

Was soll er bitte hinein interpretierten?
Dass du gerne eine Beziehung mit ihm willst??

Gefällt mir

14.10.12 um 19:33
In Antwort auf

Was soll er bitte hinein interpretierten?
Dass du gerne eine Beziehung mit ihm willst??

...
Na ja .. Genau das. Und dass es dann ähnlich wie vor 9 Monaten abläuft.

Gefällt mir

14.10.12 um 19:37
In Antwort auf

...
Na ja .. Genau das. Und dass es dann ähnlich wie vor 9 Monaten abläuft.

Merkst du was?
Du schreibst, dass du gerne eine Beziehung willst, aber er darf es nicht wissen.

Versucht er sich dir zu nähern, gibst du ihm aber immer wieder einen Korb und lässt dich auf nichts ein.

Ich fürchte du musst dich entscheiden.
Willst du eine Beziehung, dann sage ihm das!
Willst du keine Beziehung, dann lasse ihm in Ruhe!

Die kalte Schulter zu zeigen bringt weder dich noch ihm weiter!

Gefällt mir

14.10.12 um 23:19
In Antwort auf

Merkst du was?
Du schreibst, dass du gerne eine Beziehung willst, aber er darf es nicht wissen.

Versucht er sich dir zu nähern, gibst du ihm aber immer wieder einen Korb und lässt dich auf nichts ein.

Ich fürchte du musst dich entscheiden.
Willst du eine Beziehung, dann sage ihm das!
Willst du keine Beziehung, dann lasse ihm in Ruhe!

Die kalte Schulter zu zeigen bringt weder dich noch ihm weiter!

Okay
danke für die klaren Worte!
ehrlich gesagt dass noch niemand aus der Situation gesehen. Ich hab mich immer eher in der Korbsituation gefühlt .. und dann aus Unsicherheit halt anders reagiert. Gut, dann habe ich für die Woche ja was vor .. puh. Ich hab wirklich tierische Angst dass er nicht mag.

Gefällt mir

14.10.12 um 23:43
In Antwort auf

Okay
danke für die klaren Worte!
ehrlich gesagt dass noch niemand aus der Situation gesehen. Ich hab mich immer eher in der Korbsituation gefühlt .. und dann aus Unsicherheit halt anders reagiert. Gut, dann habe ich für die Woche ja was vor .. puh. Ich hab wirklich tierische Angst dass er nicht mag.

Hmm
die eine SMS hat er dir im betrunken zustand mitten in der Nacht geschrieben, oder?
Meldet man sich denn mitten in der Nacht während des Weggehens bei jemanden, den man einfach nur nett findet?? Eher nicht Also, nur Mut!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

15.10.12 um 18:12
In Antwort auf

Hmm
die eine SMS hat er dir im betrunken zustand mitten in der Nacht geschrieben, oder?
Meldet man sich denn mitten in der Nacht während des Weggehens bei jemanden, den man einfach nur nett findet?? Eher nicht Also, nur Mut!

Einspruch...
wenn man Nachts betrunken ist macht man ziemlich viel Bloedsinn... un da gehoeren auch irrationale Anrufe dazu.

Gefällt mir

15.10.12 um 23:34
In Antwort auf

Einspruch...
wenn man Nachts betrunken ist macht man ziemlich viel Bloedsinn... un da gehoeren auch irrationale Anrufe dazu.

Stimmt wohl
aber meistens ist dieser Blödsinn, die Flamme anzurufen, ...oder auch gerne den Ex... Blödsinn, den man sich sonst nicht traut...

Gefällt mir

16.10.12 um 15:19
In Antwort auf

Stimmt wohl
aber meistens ist dieser Blödsinn, die Flamme anzurufen, ...oder auch gerne den Ex... Blödsinn, den man sich sonst nicht traut...

Na ja ..
irgendwie hab ich das gefühl wirds schon komisch. also ich hab mich gestern bei ihm gemeldet, wir haben auch einige zeit über belanglosigkeiten gequatscht und ich hatte aber das gefühl, nach ner verabredung hätte ich lieber nicht fragen sollen.

Gefällt mir

16.10.12 um 15:29
In Antwort auf

Na ja ..
irgendwie hab ich das gefühl wirds schon komisch. also ich hab mich gestern bei ihm gemeldet, wir haben auch einige zeit über belanglosigkeiten gequatscht und ich hatte aber das gefühl, nach ner verabredung hätte ich lieber nicht fragen sollen.


Einfach fragen, dieses lange nachdenken ist nur anstrengend und bringt kaum was!!

Außerdem, wäre ich an seiner Stelle und hätte soviele Körbe von dir bekommen wie er, hätte ich die Geschichte eher abgehackt unter "Blöd gelaufen!", da wundert es nicht, wenn er dir keine "romantischen" Gefühle mehr entgegen bringt.

Jetzt musst du aktiv werden und falls nicht, denkst du vielleicht in ein paar Monaten "Ach hätte ich doch getan!", denn jetzt ist schon in einer Beziehung mit einer anderen.

Gefällt mir

18.10.12 um 18:21
In Antwort auf


Einfach fragen, dieses lange nachdenken ist nur anstrengend und bringt kaum was!!

Außerdem, wäre ich an seiner Stelle und hätte soviele Körbe von dir bekommen wie er, hätte ich die Geschichte eher abgehackt unter "Blöd gelaufen!", da wundert es nicht, wenn er dir keine "romantischen" Gefühle mehr entgegen bringt.

Jetzt musst du aktiv werden und falls nicht, denkst du vielleicht in ein paar Monaten "Ach hätte ich doch getan!", denn jetzt ist schon in einer Beziehung mit einer anderen.

Update
so also aktuell siehts so aus dass wir uns noch mal treffen .. aber er bevor er mich jetzt näher kennen gelernt hat generell keine feste beziehung wollte aus verschiedenen gründen. und jetzt - würde ich ja sagen einfach mal schauen, nichts überstürzen und schauen was sich so evtl entwickelt. Wir haben übrigens nur gesagt, wir treffen uns dann "die tage" - am besten warten bis er sich meldet?

Gefällt mir

18.10.12 um 19:17
In Antwort auf

Update
so also aktuell siehts so aus dass wir uns noch mal treffen .. aber er bevor er mich jetzt näher kennen gelernt hat generell keine feste beziehung wollte aus verschiedenen gründen. und jetzt - würde ich ja sagen einfach mal schauen, nichts überstürzen und schauen was sich so evtl entwickelt. Wir haben übrigens nur gesagt, wir treffen uns dann "die tage" - am besten warten bis er sich meldet?

Autsch
" ... wir treffen uns dann "die tage" - am besten warten bis er sich meldet?..."

So was ist schlecht, entweder man vereinbart gleich einen "Termin" oder man sagt wer wem kontaktiert. Jetzt schweben beide in der Luft und keiner hat eine Ahnung wer den ersten Schritt machen soll.

Das mit dem langsam angehen ist hervorragend, aber der Rest ist eher daneben gegangen, fürchte ich.

Gefällt mir

18.10.12 um 23:33
In Antwort auf

Autsch
" ... wir treffen uns dann "die tage" - am besten warten bis er sich meldet?..."

So was ist schlecht, entweder man vereinbart gleich einen "Termin" oder man sagt wer wem kontaktiert. Jetzt schweben beide in der Luft und keiner hat eine Ahnung wer den ersten Schritt machen soll.

Das mit dem langsam angehen ist hervorragend, aber der Rest ist eher daneben gegangen, fürchte ich.


Ich fürchte da hast du recht - und vor allem sind wir beide nicht sicher genug jetzt zu wissen was zu tun, also ihm wird das genrell so was von schwer fallen wegen seiner übertriebenen Schüchternheit - falls er denn will.
Irgendwelche Notfallratschläge? ein paar tage warten? morgen mal kontakt aufnehmen, vorlage bringen? oder lieber direkt drauf ansprechen? ..
oh oh

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers