Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Wie soll ich es ihr sagen?

Letzte Nachricht: 12. Februar 2022 um 19:41
M
mtl1344
11.02.22 um 23:50

Hallo Forum,

 ich (M) bin nun seit 6 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Wir lieben uns beide. Ich komme gleiche zum Punkt: wir beide merken dass es seit einiger Zeit kaum noch Intimitäten gibt, wie z.B. Küssen, Kuscheln oder Sex. Wir wissen auch beide dass es an mir liegt. Ich selbst vermute, dass ich sie leider nicht mehr so sexuell anziehend finde wie früher. Ich liebe sie aber noch sehr. Nur weiß ich nicht wie, und ob ich es ihr sagen soll. Wenn ich ihr es sage, wird sie sicherlich sehr traurig und unsicher mit sich selbst sein. Und das möchte ich auf keinen Fall. Habt ihr Tipps? Ich bin für jeden Rat dankbar. LG

Mehr lesen

M
mtl1344
12.02.22 um 0:21
In Antwort auf mtl1344

Hallo Forum,

 ich (M) bin nun seit 6 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Wir lieben uns beide. Ich komme gleiche zum Punkt: wir beide merken dass es seit einiger Zeit kaum noch Intimitäten gibt, wie z.B. Küssen, Kuscheln oder Sex. Wir wissen auch beide dass es an mir liegt. Ich selbst vermute, dass ich sie leider nicht mehr so sexuell anziehend finde wie früher. Ich liebe sie aber noch sehr. Nur weiß ich nicht wie, und ob ich es ihr sagen soll. Wenn ich ihr es sage, wird sie sicherlich sehr traurig und unsicher mit sich selbst sein. Und das möchte ich auf keinen Fall. Habt ihr Tipps? Ich bin für jeden Rat dankbar. LG

Ergänzung: Sie hat in den letzten Jahren etwas zugenommen ... sie selbst sagt das auch und fühlt sich unwohl deshalb. Es liegt nicht an ihrem Aussehen. Ich weiß, es ist schei**e dass ich das so sehe, aber ich kann leider nichts dafür. 

Gefällt mir

det92
det92
12.02.22 um 8:35

Naja du bist auch in einer langjährigen Beziehung nicht für das Glück deiner Freundin verantwortlich. Wenn du sie kaum noch begehrst, tut das auch dir nicht gut. Auch hast du Bedürfnisse als Mann. Die Gefahr ist latent, das du diese eines Tages mit jemand anderem befriedigst, wenn sich nur die Gelegenheit bietet. Und das verletzt sie sicher deutlich mehr, als ein Hinweis...

Wir wäre es, wenn ihr gemeinsam einen Sport anfängt ? Nordic Walking zum Beispiel ist für Sportmuffel ideal. So werden die überzähligen Kilos purzeln und ihr habt auch ein gemeinsames Erlebniss das euch zusammenschweißen kann. Und du musst nicht direkt Kommentare über ihre Figur machen.

Indiskrete Abschlussfrage: Machst du Selbstbefriedigung ? Möglicherweise bist du schärfer auf sie, wenn du das unterlässt.
 

Gefällt mir

M
mtl1344
12.02.22 um 8:57
In Antwort auf det92

Naja du bist auch in einer langjährigen Beziehung nicht für das Glück deiner Freundin verantwortlich. Wenn du sie kaum noch begehrst, tut das auch dir nicht gut. Auch hast du Bedürfnisse als Mann. Die Gefahr ist latent, das du diese eines Tages mit jemand anderem befriedigst, wenn sich nur die Gelegenheit bietet. Und das verletzt sie sicher deutlich mehr, als ein Hinweis...

Wir wäre es, wenn ihr gemeinsam einen Sport anfängt ? Nordic Walking zum Beispiel ist für Sportmuffel ideal. So werden die überzähligen Kilos purzeln und ihr habt auch ein gemeinsames Erlebniss das euch zusammenschweißen kann. Und du musst nicht direkt Kommentare über ihre Figur machen.

Indiskrete Abschlussfrage: Machst du Selbstbefriedigung ? Möglicherweise bist du schärfer auf sie, wenn du das unterlässt.
 

Gute Idee, das werde ich mir auf jedenfall mal anschauen und ihr eventuell vorschlagen dass wir das gemeinsam machen. 

ja ich mache SB. Und habe mir auch schon öfter vorgenommen das nicht mehr zu tun, um ,mehr Lust auf sie' zu haben. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
eisbrecher
12.02.22 um 19:41

Was genau findest du denn an deiner Freundin nicht mehr attraktiv? Ist das etwas, das man verändern kann oder nicht?
Wenn es etwas ist, das nicht zu ändern ist (zumindest nicht ohne Operation oder dergleichen), dann hat es auch keinen Sinn, es ihr zu sagen, denn es ist, wie es ist. Entweder, du kommst damit klar oder du trennst dich.

Du musst dir aber leider abschminken, die Beziehung trotzdem weiterzuführen, zumindest dann, wenn sich deine Freundin nach Sex und Intimitäten sehnt. Wenn euch das beiden nicht abgeht und ihr trotzdem glücklich miteinander seid, dann spricht natürlich nichts dagegen. Falls sie es jedoch vermisst, wird sie irgendwann genug haben und die Beziehung beenden.

Gefällt mir

E
eisbrecher
12.02.22 um 19:41
In Antwort auf mtl1344

Ergänzung: Sie hat in den letzten Jahren etwas zugenommen ... sie selbst sagt das auch und fühlt sich unwohl deshalb. Es liegt nicht an ihrem Aussehen. Ich weiß, es ist schei**e dass ich das so sehe, aber ich kann leider nichts dafür. 

Woran liegt es denn dann, wenn nicht an ihrem Aussehen?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige