Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich diesen Tag überstehen?

Wie soll ich diesen Tag überstehen?

28. Juli 2004 um 13:00

Ich hoffe Ihr könnt mir ein klein wenig helfen!
Seit fast 2 Jahren bin ich mit meinem Partner zusammen und ich habe endlich jemanden in ihm gefunden, der die berühmte verwandte Seele ist und wir lieben uns tief und innig.

Als wir noch in der Kennenlernphase waren, hab ich ihm mal ein Bild einer damals guten Freundin gezeigt und er meinte: Mmm.....solche Bekannte hast Du?
Sie ist so der typische Modeltyp..immer schick,immer aus dem Ei gepellt und sehr hübsch!
Damals hat es mir noch gar nicht so viel ausgemacht und wir witzelten darüber.

Zu dieser Freundin habe ich seit über 2 Jahren keinen Kontakt und ich hatte sie eigentlich schon vergessen...jetzt wird aber ein Schulfreund von mir im Dezember heiraten und es ist jetzt schon klar, dass sie auch da sein wird.

Als ich damals noch Kontakt zu ihr hatte, versuchte sie ständig und mit allen Mitteln,sämtliche Männer in meiner Umgebung für sich zu gewinnen und schreckte nicht mal davor zurück, sich morgens mit Frühstückskorb bei meinem DAMALIGEN Freund ständig einzunisten oder ihm die Ohren vollzuheulen wie schlecht es ihr gehe...
Er erzählte mir dann auch , daß sie ihn fragte, wie es wäre wenn es mich nicht geben würde...(erzählte er mir erst im Nachhinein...)

Ich weiss nicht, wie ich diese Hochzeit überstehen soll....alles wegen: Mmm....so Bekannte hast Du ? Mit meinem Freund habe ich vor einiger Zeit darüber gesprochen und er wird schon langsam böse, wenn ich das Thema anspreche.

Ich kann an nichts anderes mehr denken....Was soll ich tun um diesen Tag zu überstehen?

lelani

Mehr lesen

28. Juli 2004 um 13:11

Selbstbewusstsein
bringt eine Menge. Tritt ihr einfach selbstbewusst gegenüber, nicht zickig, aber schon bestimmt.

Mal davon abgesehen, wie euer Verhältnis ist, denkst du denn, dein Freund würde sich auf so eine billige Masche einlassen? Vor allem, wenn er vorher von deiner Besorgnis weiß?

Nicht aus eigener Erfahrung, aber dennoch aus Prinzip lass es trotzdem nicht dazu kommen, dass die beiden aus irgendeinem Zufall z. B. zusammen irgendwas holen müssen oder so was in der Art (Gelegenheit schafft Liebe).

komm einfach so rüber, dass es selbstverständlich ist, dass IHR BEIDE zusammen seid und NIEMAND zwischen euch funken kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 13:15

Hallooo?!?!?
Locker bleiben! Du bist mit Deinem Freund jetzt 2 Jahre zusammen. Du hast ihn daraufhin angesprochenudn er reagiert böse oder wird bei dem Thema böse!
Ich würde auch verärgert sein, wenn mein Freund nach 2 Jahren immer noch kein Vertrauen zu mir haben würde.
So wie es aussieht liebt Dein Freund Dich, sonst wäöre er auch nicht mit Dir zusammen....

Also, locker bleiben udn freu Dich auf Euren gemeinsamen Auftritt bei der Hochzeit.


LG
Pluster


PS. Wie hast Du ihn denn auf dein ehemalige Bekannte hin angesprochen? Kennt er Deine Ängste, dass sie sich einschleimen könnte?
Aber vielleicht kommt sie auch nicht alleine...

PPS. "So eine Bekannte" kann ihm auch auf der Straße begegnen. Lässt Du ihn deswegen auch nicht mehr vor die Tür?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 13:17

Wenn er nicht...
zu dir steht, und eine andere dir Vorzieht, denn ist es nicht die große Liebe.
Denn Männer die auf son Typ Frau reinfallen, die kann vergessen. Und wenn er dich wirklich liebt, denn wird er zu dir stehen, und sich nicht von soner blöden Tuse einwickeln lassen.
Mein Freund findet eine aus unseren Freundeskreis auch toll, na und, anschauen darf er, mehr aber auch nicht. Zudem weiß er, was er an mir hat, und so wird es deinen Schatz wohl auch gehen. Denn mit einer schönen Frau, oder nen schönen Mann bleibt man nicht wirklich lang zusammen.
Ich habe auch schon viele überdurchschnittlich gut aussehende Männer kennergelernt, das war aber komischerweis immer nur für eine Nacht. Also, mach dich nicht verrückt, ansonsten ist er es nicht Wert. Sei Selbstbewußter und sage zu dir:
dieser Mann ist mit mir zusammen und ich bin hübscher als sie.
Kopf hoch, wird schon gut gehen.
Ach ja, turtelt doch ganz arg vor ihr rum, damit sie sieht, das sie eh keine Chance hat.
Nur Mut,
Alles Gute
Wusel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 13:24
In Antwort auf alanis_12681975

Hallooo?!?!?
Locker bleiben! Du bist mit Deinem Freund jetzt 2 Jahre zusammen. Du hast ihn daraufhin angesprochenudn er reagiert böse oder wird bei dem Thema böse!
Ich würde auch verärgert sein, wenn mein Freund nach 2 Jahren immer noch kein Vertrauen zu mir haben würde.
So wie es aussieht liebt Dein Freund Dich, sonst wäöre er auch nicht mit Dir zusammen....

Also, locker bleiben udn freu Dich auf Euren gemeinsamen Auftritt bei der Hochzeit.


LG
Pluster


PS. Wie hast Du ihn denn auf dein ehemalige Bekannte hin angesprochen? Kennt er Deine Ängste, dass sie sich einschleimen könnte?
Aber vielleicht kommt sie auch nicht alleine...

PPS. "So eine Bekannte" kann ihm auch auf der Straße begegnen. Lässt Du ihn deswegen auch nicht mehr vor die Tür?

Liebe pluster
Er weiss auch schon von anderen Bekannten dass sie immer den Prachtsittig macht und mir schon viel in Beziehungen reingefunkt hat.
Wenn er Mädchen auf der Straße mal nett findet oder schick, macht mir das nichts aus!
Aber ich weiss, wie SIE gekonnt mit Blicken und Worten Zugang finden wird...und dann habe ich sie wieder in der Bude sitzen wenn ich nicht da bin...es ist wie ein Spiel für sie...ich hab es jahrelang mitgemacht,bis ich den Kontakt abgebrochen habe...
Mir wird schlecht, wenn ich nur dran denke!


Danke
lelani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 13:28
In Antwort auf cili_12365954

Wenn er nicht...
zu dir steht, und eine andere dir Vorzieht, denn ist es nicht die große Liebe.
Denn Männer die auf son Typ Frau reinfallen, die kann vergessen. Und wenn er dich wirklich liebt, denn wird er zu dir stehen, und sich nicht von soner blöden Tuse einwickeln lassen.
Mein Freund findet eine aus unseren Freundeskreis auch toll, na und, anschauen darf er, mehr aber auch nicht. Zudem weiß er, was er an mir hat, und so wird es deinen Schatz wohl auch gehen. Denn mit einer schönen Frau, oder nen schönen Mann bleibt man nicht wirklich lang zusammen.
Ich habe auch schon viele überdurchschnittlich gut aussehende Männer kennergelernt, das war aber komischerweis immer nur für eine Nacht. Also, mach dich nicht verrückt, ansonsten ist er es nicht Wert. Sei Selbstbewußter und sage zu dir:
dieser Mann ist mit mir zusammen und ich bin hübscher als sie.
Kopf hoch, wird schon gut gehen.
Ach ja, turtelt doch ganz arg vor ihr rum, damit sie sieht, das sie eh keine Chance hat.
Nur Mut,
Alles Gute
Wusel

Wusel
Danke für die lieben Worte!
Ich habe einfach Angst, dass sie sich in seinem Kopf festfrisst....die Reaktion auf ihr Bild damals gibt mir so zu denken...
Das mit dem Turteln ist süß gedacht.
Hab vielen Dank!

lelani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 13:49
In Antwort auf sancha_12823520

Liebe pluster
Er weiss auch schon von anderen Bekannten dass sie immer den Prachtsittig macht und mir schon viel in Beziehungen reingefunkt hat.
Wenn er Mädchen auf der Straße mal nett findet oder schick, macht mir das nichts aus!
Aber ich weiss, wie SIE gekonnt mit Blicken und Worten Zugang finden wird...und dann habe ich sie wieder in der Bude sitzen wenn ich nicht da bin...es ist wie ein Spiel für sie...ich hab es jahrelang mitgemacht,bis ich den Kontakt abgebrochen habe...
Mir wird schlecht, wenn ich nur dran denke!


Danke
lelani

Aber wenn ich keinen...
... Kontakt haben will, wie kommt sie dann in die Bude??

Wenn sie Dich oder Euch auf ein treffen ansprechen wird, dann würge sie ab oder sage ihr die Wahrheit, ....dass Du an Kontakt zu ihr nicht mehr interessiert bist. Da ist zu viel Zeit vergangen....

Lasst sie auf der Hochzeit links liegen, gebt ihr nicht die Möglichkeit euch um den Finger wickeln zu können. Wenn sie diesen Abstand und Euer Desinteresse an ihr merkt, dann wird sie bestimmt auch nicht erneute erfolglose Kontaktaufnahme versuchen, denn irgendwann wirds peinlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2004 um 14:22

Oh je...
das kenne ich (siehe den Beitrag hübsche Freundinnen von mir). Ich sag dir nur eins. Das aller aller schlimmste dass du tun kannst ist dich in was reinzureden. Und ich weiß wie schwer es ist sich da nicht was einzureden.
Ich kann dir nur sagen, vergiß deine negativen Gedanken, hab keine Angst.
Und ich kann deinen Freund verstehen dass er langsam sauer und genervt wird wenn du immer wieder davon beginnst.
Ich sag dir ganz ehrlich...wenn er dich liebt wird ihn diese Dame nicht jucken. Wenn er was mit ihr beginnen würde (was sicher nicht der Fall sein wird) dann sei froh dass diese Seite an ihm endlich raus ist...denn mit so einem Menschen möchtest du nicht deine Zeit verplempern oder?
Aber, und das ist sicher so, sie wird ihn kalt lassen.
Klar hast du Angst vor diesem Tag. Aber warum solltest du dir deine gute Laune von so einer - tschuldigung - "Schlampe" verderben lassen.

Nein tu das ja nicht.
Und verbanne deine negativen Gedanken. Denn die können viel anrichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen