Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich diese Beziehung deuten?

Wie soll ich diese Beziehung deuten?

18. Dezember 2015 um 17:56

Guten Tag zusammen
Meine Geschichte beginnt Anfang des Jahres, als ich eine Frau (25) kennen lernte und mich auf Anhieb in sie verliebte. Dies war mir vorher noch nie so passiert. Sie erwiederte die Liebe und wir verbrachten von dort an viel Zeit miteinander. Sie sagt bis heute immer wieder das ich der Mann ihres Lebens bin, Sie sich angekommen fühlt und ich mehr bin , als sie sich je gewünscht hat. Ich fühle genau wie sie und eigtl wäre alles so perefekt und wunderschön. Das ist es auch eigtl, wenn es nicht ein "kleines" Problem gäbe.

Vor ein paar Monaten fand sie auf meiner FB Seite ein Bild aus meiner Vergangenheit, auf dem ich mit meiner Ex Freundin zu sehen bin. Als dieses aufgenommen wurde war ich aber schon nicht mehr mit dieser zusammen. In meiner Wohnung hatte ich von dieser besagten Ex noch ein Utensil mit ihrem Namen vergesssen zu entsorgen und sie sah dieses.
Von diesem Tag an kommt immer wieder das selbe Problem. Besser gesagt, es gibt mind. 2.
Sie konfrontiert mich in regelmäßigen Abständen mit dieser Situation. Sie behauptet das ich noch an meiner Ex hängen würde , obwohl ich das nicht tue. Sie hat Angst das sie nichts besonderes für mich ist, obwohl sie das ist und das sie nur eine Übergangspartner ist. Sie ist einzigartig für mich. Ich muss mich immer wieder dafür rechtfertigen, warum ich diese Sachen noch hatte. Das endet nicht immer, aber sehr häufig in heftigen Streits. Sie wäre auch nicht bereit mit mir zur Ostsee zu fahren, weil sie aufgeschnappt hat, das ich in dieser vergangenen Beziehung dort war. Eine andere Sache ist das sie oft an öffentlichen Orten behauptet, das ich anderen Frauen hinterher gucke, was ich aber nicht tue. Erst recht nicht wenn sie dabei ist. Manchmal gelingt es mir ruhig zu bleiben und manchmal ist der Tag dann für mich gelaufen, meine Laune geht in den Keller und es artet aus. In den Streits steht es oft auf der Kippe, die Trennung vollzieht aber keiner von uns. Eigtl will sich keiner von uns trennen. Nach diesen Streits und einer Aussprache läuft es eigtl immer besser als vorher........bis die alten Sachen wieder aufgewühlt werden. Ich finde auch ihre Ansichten von Liebe komisch. Ihrer Meinung nach kann ein Mensch im Leben nur einen Lieben. Wenn jemand danach kommt , ist es oberflächlich. Sie verlangt das ich keinerlei Kontakt zu meiner Ex habe (was auch verständlich ist) , das ich von meiner Vergangenheit nicht rede und sie vor allem schütze, was damit zutun hat.
Sie hingegen hat einen Ordner in dem ihre Beziehung zu ihrem Ex eingeheftet ist. Was genau drin ist weiß ich nicht. Sie sagt sie hätte sich damals getrennt und er hätte, um sie zu verdrängen, sie aus seinem Leben gestrichen und sei fort. Das macht ihr zu schaffen. Sie sagt sie würde ihne gerne mal wieder sehen um zu wissen das es ihm gut geht.
Ich frage mich was das alles zu bedeuten hat!?

Ein anders Problem ist die Sexualität.
Die meisten Männer werden mich jetzt Ohrfeigen, aber zu viel Sex kann zum grübeln führen. Seit wir uns kennen haben wir jeden Tag mind 1 Mal Sex. Als sie eines Tages mal der Meinung war, das ich nicht in Stimmung bin, wurde sie regelrecht aggressiv. Sie behauptete ich würde sie nicht begehren und wäre unglücklich. Sie forderte dann sex und danach war für sie wieder alles gut.
Ihre Vergangenheit besteht, außer dieser einen vergangenen Beziehung, hauptsächlich aus sehr vielen Affären und ONS. Sie sagt sie tat das weil sie sich für Beziehungsunfähig hielt und sie nicht alleine sein wollte. Dann hat sie geguckt was diese Männer ihr geben können und das war fast immer nur der Sex. Über ihre Abenteuer hat sie sogar ein Tagebuch. Ich weiß nicht was ich für sie bin. Auf der einen Seite will sie alles mit mir unternehmen und viele Paarsachen machen. Wir unternehmen auch viel. Aebr sie bracuht den Sex um sich begehrt zu fühlen. Sie hat auch panische Angst das ich sie irgendwann nicht mehr attraktiv finde und fremd gehe.
Das würde mir nie passieren. Ich habe Angst ein Toyboy zu sein. Auf der anderen Seite schwärmt sie so von mir. Sie sagt mir täglich das ich alles für sie bin und die Liebe ihres Lebens bin. Wie soll ich das alles deuten? Ich glaube ihr das ja. Aber wie hängt das alles zusammen?

Mehr lesen

18. Dezember 2015 um 20:19

Dein mädel ist so unsicher, dass
sie nicht beziehungsfähig ist meiner meinung nach.
sie hat so tiefe selbstzweifel und ist dermassen unsicher, dass selbst der kleinste hauch deiner vergangenheit zu einer immensen bedrohung wird.
du darfst vergangenes nicht mal erwähnen, sollst sie davor schützen.
sie hingegeb darf ordner mit mails und briefen ihres ex aufbewahren, darf sogar äussern, dass sie ihn gerne wiedersehen möchte.

sie hat so gravierende selbstwertprobleme, dass sie dringend therapiebedürftig ist. je länger sie wartet, dest schlimmer wird das werden, umso diktatorischer werden ihre massnahmen werden, mit denen sie versucht, das alleinige ziel deines interesses zu bleiben.

lass dich nicht auf ihre erpressungsversuche ein, steh u deinem leben und duck dich nicht weg vor den daraus entstehenden problemen. führ ihr vor augen, was sie da tut, zeig ihr auf, dass ihr verhalten von ängsten geprägt ist und zeig ihr, dass sie dringend etwas tun muss, damit eure beziehung bestehen bleiben kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2015 um 21:35

Erstmal vielen dank für eure Mühen.

Ich habe sie darauf angesprochen. Sie hat panische Verlustangst. Sie sagt das sie sich die letzten Jahre keine Beziehung zu niemanden vorstellen konnt und das deshalb ihre vergangenheit so aussieht. Sie sagt das ich sie komplett auf die andere Bahn gebracht habe und sie sich angekommen fühlt. Und aus diesem Grund sieht sie alles als Bedrohung. Sie sagt sie könnte ohne mich nicht mehr Leben.......und deshalb diese Ängste. Sie sagt das sie an sich arbeiten will, ich aber vielleicht Geduld dafür bräcuhte. Für sie hätte ich diese Geduld. Wir wollen uns eine Methode ausdenken, wie wir in Zukunft mit ihrer Eifersucht umgehen bzw. sie in den Griff brekommen. Wenn es nicht besser wird, werden wir eine Therapie in Angriff nehmen.
Wie würdet ihr euch verhalten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2015 um 22:14
In Antwort auf apfelsine8

Dein mädel ist so unsicher, dass
sie nicht beziehungsfähig ist meiner meinung nach.
sie hat so tiefe selbstzweifel und ist dermassen unsicher, dass selbst der kleinste hauch deiner vergangenheit zu einer immensen bedrohung wird.
du darfst vergangenes nicht mal erwähnen, sollst sie davor schützen.
sie hingegeb darf ordner mit mails und briefen ihres ex aufbewahren, darf sogar äussern, dass sie ihn gerne wiedersehen möchte.

sie hat so gravierende selbstwertprobleme, dass sie dringend therapiebedürftig ist. je länger sie wartet, dest schlimmer wird das werden, umso diktatorischer werden ihre massnahmen werden, mit denen sie versucht, das alleinige ziel deines interesses zu bleiben.

lass dich nicht auf ihre erpressungsversuche ein, steh u deinem leben und duck dich nicht weg vor den daraus entstehenden problemen. führ ihr vor augen, was sie da tut, zeig ihr auf, dass ihr verhalten von ängsten geprägt ist und zeig ihr, dass sie dringend etwas tun muss, damit eure beziehung bestehen bleiben kann.

Ihre Ängste
In wie fern kann ich ihr das aufzeigen und vor Augen führen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2015 um 0:05

Unsere Zukunft
Wir planen sehr weit voraus. Wir reden über alles. Sie wohnt quasi schon bei mir. Sie redet oft über heirat , Kinder, zusammen eine Wohnung kaufen usw.
das machen wir permanent

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2015 um 0:40

Hallo
hm, wie das endet ist leider ab zu sehen, naja kleiner Tipp, warte besser noch mit dem Kinder kriegen achte auf Verhütung, dass wird es denn einfacher machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2015 um 17:00
In Antwort auf gernot_12310143

Hallo
hm, wie das endet ist leider ab zu sehen, naja kleiner Tipp, warte besser noch mit dem Kinder kriegen achte auf Verhütung, dass wird es denn einfacher machen.

....
Wie wird es denn Enden deiner Meinung nach?
Sie sagt klipp und klar das sie mich über alles liebt und sie sich ein Leben ohne mich nicht mehr vorstellen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club