Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich das verstehen??

Wie soll ich das verstehen??

15. November 2010 um 20:23

Hey!

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll ich bin übelst in einen jungen verliebt.

Wir haben uns in der uni kennengelernt. Haben uns auch auf anhieb gut verstanden. Sind total auf einer wellenlänge. Ich lerne wirklich selten so einen interessanten mann kennen
Nur leider sind wir niemals in die potte gekommen uns iwie privat zu treffen.war ein wenig verzwickt bei uns,da er dann eine freundin hatte und ich dann auch meinen damaligen freund.haben uns dann iwie aus den augen verloren,da er das semester wiederholen mussten und wir beide gemerkt haben dass da mehr ist als nur freundschaft.wenn unsere blicke sich kreuzten...hört sich vllt ein bissel schwul an aber da war echt magie hinter. Hatten dann gut ein halbes jahr nur öberflächlichen kontakt (hallo..na wie gehts usw.) dann war schluss mit seiner ex,ich ja auch schon länger wieder solo. So anscheinend ist er nicht gerade im guten mit ihr auseinandergegangen. Ganz genau weiß ich das nicht,aber hat damals übelst im buschfunk (studivz) über sie hergezogen von wegen bist voll die schlampe und hier und da,kannst mich mal und so. Dann wie aus heiterem himmel hat er sich bei mir gemeldet. Ich hab mich ja voll gefreut aber mein kopf hat nein gesagt,weil er einfach noch nicht von ihr weg war und ich nicht der lückenficker sein möchte. Keiner kann mir sagen dass er nach einem monat über den ex hinweg ist und sich bei der nächsten melden kann. Naja dann ist wieder ne zeit vergangen. Dann kam er wieder an. Und ich war bereit.
Unser erstes date war echt super,haben eigentlich immer nur gelacht..dann kam die frage willst du noch zu mir?bei fremden würd ich sowas ja nicht machen,aber hey wir kannten uns da schon fast 2 jahre. Sind dann in seine studentbutze,haben pizza gegessen und fern geschaut.auf seiner couch. Fatal.er hat mich übelst angesext. Sowas von penetrant. Schon fast hergefallen. Aber ich hab ne gute selbstbeherrschung.konnt mich also berherrschen und hab schon andeutungen gemacht so von wegen: so nicht. Das ist meistens mein problem,dass alle nur sex von mir wollen.bin ein offener mensch,locker und so,mein humor ist auch krass und von daher schließen wohl alle da drauf dass ich leicht zu haben bin.was nicht wahr ist. Naja war bisschen enttäuscht von ihm. Wurd dann immer später und ich meinete dass ich heim fahren sollte. Dann kam von ihm die frage wann wir uns denn wiedersehen? Haben dann grob festgelegt wann wir beide den könnten. Haben uns dann verabschiedet,nicht mal nen kuss gabs von mir,war noch baff wegen der sofaaktion. Würd ich ihn nicht so mögen,hätte ich ihn schon längst in den wind geschossen.
Dann sind wieder 5tage verstichen und er hat mich dann angeschrieben: na wie gehts,wann wollen wir uns wiedersehen?freu mich auf dich. So date 2 war dann im cafe. Hab diesmal einen etwas neutraleren ort gewählt.haben uns echt super unterhalten. Über alles mögliche,über gott und die welt,unseren ängsten,über unsere zukunft und naja ich dacht boh!denn solltest du nie mehr loslassen!haben uns dann noch einige male getroffen und war immer alles supi

So und dann war sense.ganz plötzlich. Ich hab ihn nicht mehr in der uni gesehen,nicht mal online hab ich ihn erwischt. Fand das natürlich iwie strange. War dann aber selber im prüfungsstress und nebenbei noch anderer shit am start.
Dann hab ich mir sorgen gemacht. 2Monate nichts von ihm gehört! Sein freund hat ihm dann auf der pinnwand einen ganz komischen eintrag hinterlassen von wegen es sei dein schicksal,und hoffentlich gehts dir bald wieder besser. Das hat mir dann den rest gegeben. Hab ihn bei studi angeschrieben,ganz neutral: na wie gehts,genießt auch fein semerstferien???
kam nichts,und kam nichts. Ich hab dann die nr. von seinen eltern ausm telefonbuch rausgefunden. Hatte aber selber nicht den mut mit meinem namen anzurufen,hab einen kumpel angestiftet. Hat angerufen: na hallo..kann ich bitte mit XXX sprechn?der vater dann: ne der ist nicht da,der ist noch in XXXX,er hat noch für zwei wochen verlängern müssen.
Woowww das war krass.hab mir natürlich schon die schlimmsten sachen ausgemalt. Hab sogar geheult.
Naja ist wieder ne zeit vergangen, dann hab ich meinen mut zusammen genommen und hab ihm ne mail bei facebook geschrieben und ihm ne freunschaftseinladung geschickt. Die mail war echt sehr persönlich. Hab ihm halt gefragt was los sei.und das ich mir auch sorgen mache. Ist einfach verschwunden...gehts du mir aus dem weg?
Eigentlich bin ich überhaupt nicht der typ,der sich so öffnet aber ich hab mir echt sorgen gemacht. Was dann noch dazu kam,ich bin bei seiner wohnung entlang gegangen um zu klingeln. Dann seh ich da,dass er da nimmer wohnt. Ich soo basta!du schreibst ihn jetzt die mail!

Hab danach bereut, da ich gesehen habe,dass er online war,meine nachricht nicht beantwortet hat und meine freundscgaftseinladung nicht angenommen hatte. Hab geheult wie ne pussy.mir gings echt scheiße!
Hab ihn dann abgeschrieben...und dann auf einmal,nach einem monat nach der mail,hat er meine einladung angenommen und mich angestubst bei facebook....ich so was ist denn da los??? war dann voll im zwiespalt: Kopf sagt: nee lass mal,der kann dich mal,der denkt,dass er kommen kann wann er will...so herz: scheiß drauf,was war.vllt gehts ihm nicht gut.ergreif einfach die chance.


Hab keine ahnung was ich machen soll!was mich da auch noch so reinsteigert.war ein besuch bei einer wahrsagerin vor 2jahren.die meinte: du beginnst mit etwas neu bezogen auf beruf und dort lernst du einen mann kennen und lieben,nur er ist schwer zu haben,du musst kämpfen.
Habs dann im nachhinein ja auf ihn bezogen.hab ja damals uni angefangen und ihn dort kennengelernt

naja dann waren wir letztens gleichzeitig online.hab meinen mut zusammengenommen und ihn angechattet. Naa alles fit? Von ihm total yoaa geht und so.naja war total oberflächliches gespräch.hab halt gesagt dass ich heut feeirn gehe und naja sein letzter satz war: scheint ja wohl ein geiler abend zu werden für dich.und ist dann einfach offline gegnagen ohne tschüss ohne gar nichts!


Ich weiß echt nicht mehr weiter! Wenn ich ihn nicht so mögen würde,hätte ich schon längst ciao gesagt!


hab schon überlegt ihn zur rede zu stellen ob er iwie sauer auf mich ist!

Wisst ihr,wenn es irgendwer wär...wär mir das sowas von latte,aber ich empfinde wirklich viel für ihn.hat einfach bang gemacht. Auch von ihm kam viel...ich bild mir das doch nicht nur alles ein!
echt fertig mit meinem latein!

hab ihn ja auch schon abgeschrieben!aber was sollte das dann bei facebook?angestubst und so??
ja ich weiß ist bisschen komisch so über social networking zu texten.wär leichter wenn er nebenan wohnen würde..aber uns trennen im moment 200km


Hoff ihr könnt mir iwie helfen. Was würdet ihr an meiner stelle tun???

Mehr lesen

15. November 2010 um 20:43


hahaha jaa so bin ich halt

Gefällt mir

15. November 2010 um 22:00
In Antwort auf baba900


hahaha jaa so bin ich halt

Boohh
meinste echt?iwie ist da mein stolz zwischen und iwo auch doch nicht. will ihm ja nicht auf den sack gehen.

Gefällt mir

16. November 2010 um 8:37


bitte beim thema bleiben

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen