Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll ich das deuten?

Wie soll ich das deuten?

23. Juni um 17:24

Hallo erstmal.
Ich bin grad total verwirrt etc.
Also ich fang mal an wir sind seid knapp ) 9 1/2 Jahren zusammen und haben auch zwei gemeinsame Töchter.
Er arbeitet im 3 Schicht System und hilft momentan noch viel bei seinem Bruder mit auf dem Bau. Wo es zum Glück langsam dem Ende zu geht.
Aber dennoch einmal die Woche meist eher am Wochenende will er was gemeinsam machen mit den Kids und mir. Aber danach gehts meist noch zum Kumpel einen trinken und so.
Wo er jetzt grad auch wieder hin ist.
Letzte Woche waren wir im Kino aber es kam irgendwie kaum begeisterung rüber das wir einfach mal zu zweit sind.
Er weicht mir aus. Er gibt mir nur noch auf Anfrage einen Kuss wenn er geht oder kommt. Und Kuscheln oder mal zwischen durch nen Küsschen zuhause kommt nur nen genervtes Och man oder nö jetzt nicht wolltest du ja auch nie!
Er lernte mich so kennen und ging eine Beziehung so mit mir ein. Ich war nie die jenige die ne extreme knutschtante etc war. Er kam immer an und ja das tut er nicht und ich bin da doch etwas verwundert.
Ich komm mir so momentan schon eher wie ne Alleinerziehende vor. Und unser Verhältniss kommt eher anders als nen Paar vor.
Auch letztens wo wir mit seinem Bruder und der Family etc los waren ist er mir auch eher ausgewichen.
Ich bin traurig und verwirrt und frage mich will er das ich mit den Kids ausziehe? Stören wir bei seinen Intressen die er jetzt gern macht? Also gern zum Kumpel etc?
Wobei sein Bierchen hier und da mir auch zuviel ist.

Sorry wenn der Text etwas durcheinander ist aber sitze hier grad eher deprimiert und traurig als alles andere..
Vielleicht hatte ja jemand von euch auch so eine Situation oder kann mir etwas mut machen oder was auch immer. Aber das musste jetzt einfach mal raus ....

Mehr lesen

23. Juni um 17:52

was sagt er dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen