Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie soll das weitergehen?

Wie soll das weitergehen?

14. April 2007 um 19:38

so, ich schreibe euch hier nun mal meine kleine geschichte auf. vielen dank schon mal an alle, die den thread hier durchlesen und mir zum schluss tipps/ratschläge oder einfach nur ihre meinungen niederschreiben. ich glaub ich brauche das einfach mal, um meine gedanken selber wieder klar ordnen zu können.

ich habe einige monate in einen mann gefühle investiert; mich nicht getraut ihm meine liebe zu gestehen und bin wegen dieser ungewissheit tod unglücklich gewesen.

gestern bekam ich von ganz allein und aus der situation heraus die antwort!

mein herzblatt ist an einer richtigen, echten beziehung nicht interessiert!

er möchte gerne schöne std mit mir verbringen quasi all die vorteile einer beziehung mit nehmen wie jemanden zu haben, der da ist, wenn man ihn braucht; spaß im bett etc! allerdings alles ohne die manchmal ach so nervigen verpflichtungen, die nun mal eine beziehung mit sich bringt!
wir waren gestern fast nämlich nicht mehr herr unserer sinne und hätten beinahe miteinander geschlafen. kurz bevor es jedoch so weit war, hat er mir seinen standpunkt zur beziehung klargemacht ( besser hätte man den auch nicht wählen können ) und mir gesagt, dass er mir im moment keine beziehung bieten kann

was ist denn da los? ich verstehe das alles nicht mehr!?! wieso investiert er dann so viel zeit in mich?

ich meine fast seine komplette freizeit wird jetzt schon von mir bestimmt - und das ist bestimmt nicht meine initiative. zu 80% fragt er nach, ob wir etwas unternehmen wollen!
wir machen auch alltägliche dinge wie in den supermarkt gehen etc gemeinsam, dh es gibt nicht nur die richtigen dates mit essen gehen und kerzenschein! für mich war das eigentlich die letzte zeit ( das ganze geht ja nun schon über drei monate ) schon wie eine unausgesprochene beziehung!

was soll das heißen, er kann mir IM MOMENT nicht mehr bieten?

wieso ruft er heute schon wieder permanent bei mir an; nur weil ich nach einer std noch nicht auf seine sms geantwortet hab?
wieso ruft er jeden tag an und telefoniert stundenlang mit mir? wieso bespricht er dinge mit mir, die er sonst mit niemandem bespricht?
wieso bin ich schon bei seinen freunden bekannt? wieso bespricht er sachen über mich mit seinen kumpels - wäre es einfacher mich "geheim" zu halten?
ich hab nur noch fragezeichen im kopf! ?(

meiner meinung nach ist das was wir führen doch auch keine affäre! ich meine betttechnisch ist noch nie was richtiges gelaufen. vielmehr verbringen wir unsere freizeit zusammen, haben spaß und kuscheln ab und zu.
über unsere gefühle füreinander haben wir noch nie gesprochen. ich denke aber schon, dass er ahnt, dass ich mehr für ihn empfinde - aber wie gesagt, kann das alles nur auf ahnungen beruhen. genauso, wie ich aus dem satz, dass er mir im moment nur eine affäre bieten kann, nur erahnen kann, was er damit versucht mir mitzuteilen!

mir gehts nicht gut
ich bin unglücklicher als zuvor

Mehr lesen

15. April 2007 um 10:45

Bitte...
mag mir niemand mal seine meinung dazu sagen? bitte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2007 um 11:29

Ich hätt gern...
...eine richtige Beziehung zu ihm, weil ich merke, dass ich mich im Moment kaum noch beherschen kann. Es fällt mir unheimlich schwer mich zurückzuhalten dh ihn nicht in der Öffentlichkeit küssen zu können, ihn zum umarmen oder händchenhaltend durch die Gegend zu laufen.
Ich merke halt, dass meine Gefühle immer stärker werden und habe wahnsinnige Angst, dass ich mich da in etwas verrenne, was vielleicht von Anfang an schon sinnlos gewesen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2007 um 12:27

Fetisch "Beziehung"
Mir kommt es immer wieder seltsam vor,wieweit Menschen an bestimmten Begriffen kleben & Worte wichtiger als Taten nehmen. Wenn ihr soviel zusammen unternehmt, habt ihr doch eine "Beziehung", die Frage ist nur, ob ihr einander das geben könnt, was jeder von euch vom anderen erwartet. Was er mit seiner "Offenbarung" bewirkt hat, war eine Vollbremsung deiner Gefühle, BEVOR es zu "intimeren" Aktionen kam (wenn ich das recht verstanden habe) & das spricht doch eher für seine Ehrlichkeit. Gib euch beiden doch etwas Zeit. Sag ihm, daß für dich sexuelle Hingabe eben mehr bedeutet als nur "Spaß" miteinander zu haben & daß du fürchtest, verletzt zu werden. Dann laß seine Reaktion darauf über eure "Beziehung" entscheiden.

Alles Gute

vom Sternenwolf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2007 um 19:02
In Antwort auf mathis_12937462

Fetisch "Beziehung"
Mir kommt es immer wieder seltsam vor,wieweit Menschen an bestimmten Begriffen kleben & Worte wichtiger als Taten nehmen. Wenn ihr soviel zusammen unternehmt, habt ihr doch eine "Beziehung", die Frage ist nur, ob ihr einander das geben könnt, was jeder von euch vom anderen erwartet. Was er mit seiner "Offenbarung" bewirkt hat, war eine Vollbremsung deiner Gefühle, BEVOR es zu "intimeren" Aktionen kam (wenn ich das recht verstanden habe) & das spricht doch eher für seine Ehrlichkeit. Gib euch beiden doch etwas Zeit. Sag ihm, daß für dich sexuelle Hingabe eben mehr bedeutet als nur "Spaß" miteinander zu haben & daß du fürchtest, verletzt zu werden. Dann laß seine Reaktion darauf über eure "Beziehung" entscheiden.

Alles Gute

vom Sternenwolf

Also...
meint ihr, dass er sehr wahrscheinlich doch gefühle für mich hegt. er im moment aber einfach sich nicht fest binden möchte?
zeit genießen und hoffen, dass alles zusammen wächst?
oder sehe ich das alles zu stark durch die rosarote brille?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2007 um 10:00
In Antwort auf alex_12866339

Ich hätt gern...
...eine richtige Beziehung zu ihm, weil ich merke, dass ich mich im Moment kaum noch beherschen kann. Es fällt mir unheimlich schwer mich zurückzuhalten dh ihn nicht in der Öffentlichkeit küssen zu können, ihn zum umarmen oder händchenhaltend durch die Gegend zu laufen.
Ich merke halt, dass meine Gefühle immer stärker werden und habe wahnsinnige Angst, dass ich mich da in etwas verrenne, was vielleicht von Anfang an schon sinnlos gewesen ist.

Was...
meint ihr, dass er sehr wahrscheinlich doch gefühle für mich hegt. er im moment aber einfach sich nicht fest binden möchte?
zeit genießen und hoffen, dass alles zusammen wächst?
oder sehe ich das alles zu stark durch die rosarote brille?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2007 um 11:57
In Antwort auf alex_12866339

Was...
meint ihr, dass er sehr wahrscheinlich doch gefühle für mich hegt. er im moment aber einfach sich nicht fest binden möchte?
zeit genießen und hoffen, dass alles zusammen wächst?
oder sehe ich das alles zu stark durch die rosarote brille?

Single...
ich versteh das alles nicht mehr!
gestern erzählte er mir mal wieder, dass er doch anderen frauen hinterher gucken darf, da er ja schließlich single ist. wieso sagt er mir das immer wieder? ich meine, das ist ja schön für ihn, aber für mich ist das wahnsinnig verletzend und jedes mal wie ein stich ins offene herz! möchte er mir damit andeuten, dass es aus uns nichts wird?
wieso will er dann jeden tag mit mir telefonieren? nachmittags noch was unterenehmen und jedes wochenende machen wir auch irgendwas zusammen. ganz geschweige von den ganzen sms und mails die auch jeden tag zwischen und hin und her fliegen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen