Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie sind eure erfahrungen mit dem chat u männern

Wie sind eure erfahrungen mit dem chat u männern

18. Oktober 2007 um 16:20

ich habe nähmlich zum ersten mal versucht über dem chat einen mann kennen zu lernen, was auch geklappt hat, er kommt zwar aus einer anderen stadt (50 km) entfernt, aber das ist ja nicht schlimm. jetzt haben wir überlegt uns in meiner stadt mal zu treffen. jetzt hat er mich gefragt ob er mich denn abholen darf oder ob wir uns irgendwo treffen sollen. war das höflichkeit oder soll ich doch besser aufpassen u vorsichtsmaßnahmen treffen, vonwegen nicht zeigen wo ich wohne, nicht zu ihm ins auto steigen nur an einem öffentlichen platz treffen, oder ist das ganze zu ängstlich, oder meint ihr in der heutigen zeit ist das durchaus begründet????

danke für eure antworten

Mehr lesen

18. Oktober 2007 um 16:23

..
ich würde an deiner stelle nicht deinen nachnamen usw erwähnen auch nicht in welcher str du wohnst, stadt ist ja nicht so wichtig.. wenn ihr euch trifft auf keinemfall mit ihm ins auto usw. eher liber ein cafe wo du dich auch gut auskennst...!!! nicht dahin wo er hin möchte. enscheide du das mal lieber...!!!! man kann nie wissen wie jeman dist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2007 um 16:38

Danke dir,
das ist wohl wahr, es ist wesentlich einfachen dann zu gehen, wie lange sollte man das ganze denn so annonym wie möglich halten, so aus sicherheitsgründen, denn es stimmt man weiß je nie was für verrückte menschen es gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2007 um 16:52

Hey..
ich habe mal im tv in den nachrichten gesehen das ein 45jähriger mann sich als ein 17jährigen jungen ausgegeben hat und sich mit einem mädchen die 16 ist getroffen hat. sie haben monate lang gechattet , jedoch nicht telefoniert oder per cam. er hat sie dann umgebracht nach der vergewaltigung. die kumpels haben dem geholfen von dem mann. also pass lieber auf. zieh das hin so mpnate lang bis du ihn kennst,viele sind auch verheiratet!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 8:52

Vielen dank für eure antworten,
sie haben mir wirklich sehr weitergeholfen.leider stimmt es, in der heutigen zeit müß man leider als frau wirklich aufpassen mit wem man sich wo u wann trifft wenn man den menschen so gar nicht kennt. leider habe ich auch das gefühl er ist zu perfekt, hat ein super foto, fasst wie aus einem katalog, ein guten job u sagt das richtige im richtigen moment u ist super höflich u das alles gibt mir ein wenig zu denken, vielleicht bin ich auch paranoid, aber ich denke man kann einfach nicht vorsichtig genug sein, ich weiß über diesen menschen ja im grunde nichts, wir haben nur sein 2-3 wochen gechattet aber eher nur so bla bla, telefoniert haben wir nie u er hat sofort von sich aus angeboten das wir uns in meiner stadt treffen u nicht in seiner, tacktick oder höflichkeit die frage stelle ich mir wohl immer wieder, vielleicht bin ich auch einfach nur ein schrecklicher angsthase

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 9:06

Warum nicht.
Wende einen kleinen Trick an und bitte ihn ein Erkennungszeichen zu tragen.
Deins lass aber einfach weg, so kannst Du schonmal antesten wie er optisch wirkt bevor Du ihn ansprichst. Du hast dann mehr Kontrolle beim ersten Treffen.
Trefft Euch in einem Cafe und nicht in der Menschenmenge auf dem Kirchplatz.
Auch hier ist es einfacher zu reagieren wenn was nicht stimmt.
Ins Auto würde ich niemals einsteigen,,,no way.
Und gleich beim ersten Treffen mit nach Hause?
Ihr habt doch Zeit und müsst nichts überstürzen.

Also viel Spass und gutes gelingen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 9:46

...
Erst einmal rate ich dir dich an Orten zu treffen wo viele Menschen sind. Man muss heutzutage vorsichtig sein. Und lieber ZU vorsichtig, als zu wenig.

Zweitens hab ich persönlich bis jetzt nur gute Erfahrungen mit Männern aus dem Internet gemacht. Ich hab Probleme in Diskos, Bars etc. Männer kennen zu lernen, da ich sehr abweisend wirke ("Sprich mich bloß nicht an"), dabei bin ich gar nicht so

Mein jetziger Freund ist auch eine Internetbekanntschaft und es klappt richtig gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 10:12
In Antwort auf diane_12768373

..
ich würde an deiner stelle nicht deinen nachnamen usw erwähnen auch nicht in welcher str du wohnst, stadt ist ja nicht so wichtig.. wenn ihr euch trifft auf keinemfall mit ihm ins auto usw. eher liber ein cafe wo du dich auch gut auskennst...!!! nicht dahin wo er hin möchte. enscheide du das mal lieber...!!!! man kann nie wissen wie jeman dist

Tach,
mein freund habe ich auch beim chatten kennen gelernt. wohnten damals nur 14 km auseinander und haben uns in einer disko getroffen, ich würde micht auf jeden fall immer auf neutralem boden treffen, auf keinen fall sofort nach hause einladen. ich an deiner stell würde mich von ner freundin bringen lassen und wieder abholen und nicht mit dem typen abends im dunkeln durch den stadtwald laufen.... viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 10:21

Ich würd...
...gleich deine Mutter mit zum 1sten Treffen mitnehmen, sozusagen ein Abwasch ! So 2 Dinge in einem, und einen Ü- Efffffekt hätts dann zusätzlich

Deinen Papa kannste etwas weiter im Gebüsch verstecken, der dann ein paar Fotos macht, so fürs spätere Familienalbum

Wünsch dir viel Erfolg...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 10:31

CS Gas???
Was bringt das denn??? Ja nix !

ne lockere 38 siger, ach, einen 45, das macht vorn kleine und hinten ganz grosse Löcher


Wie bis du denn drauf, die will jemanden kennenlernen, nich ummurksen..., hauptsache, der Kaffee war gut...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 11:53
In Antwort auf dora_11895338

Tach,
mein freund habe ich auch beim chatten kennen gelernt. wohnten damals nur 14 km auseinander und haben uns in einer disko getroffen, ich würde micht auf jeden fall immer auf neutralem boden treffen, auf keinen fall sofort nach hause einladen. ich an deiner stell würde mich von ner freundin bringen lassen und wieder abholen und nicht mit dem typen abends im dunkeln durch den stadtwald laufen.... viel spaß

Danke für eure antworten,
so wie ich hier lesen, gehen gerne alle einigermaßen auf nr. sicher, das beruhigt mich sehr, denn dann weiß ich, dass ich nicht überreagiere, sondern das dies ein ganz normales verhalten ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 19:12

Meine Erfahrung
...hab mich mit meinem "Chatschwarm" auf neutralem Boden getroffen. Von vorneherein gab es kein Zweifel an ihm und trotzdem hatte eine Freundin von mir (bei der ich übernachtete - denn er wohnte 200km entfernt) seine Handynummer und sie wußte das ich spätestens um 1 bei ihr sein würde außer ich würde anrufen.
Wie gesagt ich war von ihm überzeugt und hab trotzdem a bisserl Vorsicht walten lassen - war auch mein 1. Treffen mit jemand aus dem Chat...zum weiteren Verlauf - wir sind nach nem halben Jahr zusammengezogen und sind jetzt 1 Jahr glücklich zusammen - er war DER Mann
Viel Glück !LG Starlight75

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 19:29

Hallo
Eine gute Freundin von mir chattet auch und hat sich schon mit ein paar Männern getroffen. Allerdings erst nach einigen Telefonaten. Sie verabredeten sich immer auf neutralem Boden meist am hellichten Tag am Wochenende. Bisher gab es noch keine böse Überraschung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 20:21

Sie sind einfach nur...
dämlich.

Die wollen bloß über Sex reden. Und stellen bekloppte Fragen.

So was tu ich mir nicht mehr an.

Lg Mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2007 um 13:16

Ich danke euch allen,
für eure lieben antworten, nun steht ja einem treffen mit IHM ja nichts mehr im wege, freue mich schon reisig darauf ihn mal persönlich zu sehen, wobei ich versuche, nicht all zu konkrete vorstellungen von ihm zu haben, immerhin "kennt" man sich nur vom schreiben u hat sich noch nie gesehen u wer keine erwartungen hat, der kann auch nicht zu sehr enttäuscht werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2007 um 14:06

Danke,
klingt ja wirklich super. ja das stimmt, es ist schon etwas anderes, wenn man sich mit jemanden trifft den irgendjemand aus deiner bekanntschaft bereits irgendwoher kennt, oder sich mit jemanden wildfremden irgendwo trifft, ist halt das erst mal das ich im internet jemanden kennengelernt hab u deshalb ist es für mich eben auch ein komisches gefühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen