Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie seht ihr das? Habe ich zu hohe Erwartungen?

Wie seht ihr das? Habe ich zu hohe Erwartungen?

3. Dezember 2014 um 15:13

Hi hab ein Problem. Und zwar habe ich jemanden kennen gelernt in den ich mich verliebt habe.
Er sagte er habe Gefühle für mich was ich auch glaube. Ich merks an seinem Verhalten.Nur was mir fehlt sind Gesten.

Situation mit Patrick

Ich habe einen besten Freund er heißt Patrick in den ich auch mal verliebt war. Wir kennen uns schon 4 Jahre.Ich war bei ihm ziemlich Besitzergreifend und habe ihn extrem eingeengt, er kam mit meiner einengenden Art nicht klar was zu Streit führte und im Anschluss zu 4 Monaten Funkstille worüber ich sehr fertig war. In diesen 4 Monaten lernte ich Georg kennen. Und ich habe für ihn Gefühle.
Seit nun 2 Monaten haben Patrick und ich wieder Kontakt dass mittlerweile wieder intensiv wie früher ist. Vor dem Streit war es so dass ich fast alle unternehmungen( essen,Sprit USW. ) bezahlt hatte, für mich wars kein Problem weil ich schon einiges an Geld hatte. Seit Patrick und ich wieder Kontakt haben, ist es jetzt genau umgekehrt. Er zahlt alles . In den Jahren war es bei uns immer gleich aufgeteilt wer was zahlt in dem letzten Jahr wo wir befreundet sind bin ich diejenige die immer alles bezahlt hat. Und naja. In den letzten 2 Monaten kommt viel von ihm in dieser Hinsicht.

Jetzt kommt die Situation mit Georg :

Georg ist erkrAnkt, aber nichts körperliches und hat kaum Geld. Ich habe aber trotzallem Gefühle für ihn auch wenn er eine Erkrankung hat.Wenn wir uns getroffen haben, hab ich alles bezahlt was auf Grund meiner finanziellen Situation kein Problem ist. Durch Patrick bin ich es gewohnt großartig irgendwo in einem Restaurant zu essen. Patrick und ich konnten uns das immer leisten. Georg sagte mir, dass er sich sowas nie leisten konnte da wir schon öfters Weg waren und ich bezahlt habe.

Wie ihr seht dreht sich da alles um das Geld wer zahlt ich vermisse von Georg zumindest eine Geste nichts großartig da kommt aber nichts.

Was ich aber toll fand das war gestern an meinem Geburtstag:
Habe 2 Freundinnen, Georg und Patrick eingeladen.

Georg ging es auf Grund seiner Erkrankung nicht gut und er ist trotzdem gekommen. Patrick hat abgesagt und will mit mir wann anders feiern. Die Freundinnen von mir fanden das als eine gute Geste von Georg trotzallem zu kommen.

Bin ich zu sehr auf materielle Dinge aus und erwarte ich viel? Wie bewertet ihr das?

Mehr lesen

3. Dezember 2014 um 15:20

Was ist dir wichtiger?
Dein bisheriger Lebenstandard: Immer mal essen gehen zu können.
Oder Georg als Mensch, so wie er eben ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2014 um 15:27
In Antwort auf dianne_12374856

Was ist dir wichtiger?
Dein bisheriger Lebenstandard: Immer mal essen gehen zu können.
Oder Georg als Mensch, so wie er eben ist?

Ja
das ist das Problem mein Lebensstandard. Das überträgt sich wohl auch auf Georg.
Patrick sagte mir auch schon oft dass ich es oft übertreibe mit meinen ständigen Restaurant besuchen. Ich bin da immer diese treibende Kraft.
Und Georg hat halt nicht die nötigen Mittel Wie Patrick um auf großem Fuß zu Leben. Ich muss mich da wohl zurückhalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2014 um 15:44

Materialistisch.
Wenn du weiterhin so viel wert auf materielles legst wird das eher schlecht enden, (einsam und verbittert)
Wenn er zu deiner Feier kommt ob wohl es ihm schlecht geht ist das eine Geste die mehr wert ist als tausende , das du dich dennoch über mangelnde Gesten von ihm beschwerst ist vielsagend. (im negativen sinne)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2014 um 16:32
In Antwort auf gernot_12310143

Materialistisch.
Wenn du weiterhin so viel wert auf materielles legst wird das eher schlecht enden, (einsam und verbittert)
Wenn er zu deiner Feier kommt ob wohl es ihm schlecht geht ist das eine Geste die mehr wert ist als tausende , das du dich dennoch über mangelnde Gesten von ihm beschwerst ist vielsagend. (im negativen sinne)

Eigentlich
bin ich gar nicht so auf materielle Dinge aus. Freundinnen sagen zu mir immer dass es wichtig ist dass der Mann das Geld bringt und nicht umgekehrt dann würde die Beziehung scheitern. Ich rechne das ja auch hoch an was Georg für mich tut, auch wenn es nichts materielles ist. Für mich ist es auch gar kein Problem zu zahlen. Und ne Freundin von mir redet da negativ sie meinte dass das Männer sehr schnell ausnutzen wenn die Frau zahlt. Und dadurch bin ich immer am nachdenken aber wieso sollte mich dann Georg ausnutzen. Ihm ist es mittlerweile auch unangenehm dass ich zahle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2014 um 16:44
In Antwort auf hyram_11881989

Eigentlich
bin ich gar nicht so auf materielle Dinge aus. Freundinnen sagen zu mir immer dass es wichtig ist dass der Mann das Geld bringt und nicht umgekehrt dann würde die Beziehung scheitern. Ich rechne das ja auch hoch an was Georg für mich tut, auch wenn es nichts materielles ist. Für mich ist es auch gar kein Problem zu zahlen. Und ne Freundin von mir redet da negativ sie meinte dass das Männer sehr schnell ausnutzen wenn die Frau zahlt. Und dadurch bin ich immer am nachdenken aber wieso sollte mich dann Georg ausnutzen. Ihm ist es mittlerweile auch unangenehm dass ich zahle.

Oha
Diese "Freundin" hängt mal noch extrem im mittelalter fest, wenn du mehr Geld wie er hast wieso solltest du denn nicht zahlen ? ... Emanzipation super !! ... aber nur so lange sie einem in den Kram paßt ?

Wenn der Mann mehr Geld hat und für die Freundin zahlt alles okay, hat die Frau mehr Geld und zahlt für den freund alles scheiße ?
Was das denn für eine dumme Logik ?

Und wieso läßt du dich von der so beeinflussen ? keine eigene Meinung ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2014 um 16:56
In Antwort auf hyram_11881989

Eigentlich
bin ich gar nicht so auf materielle Dinge aus. Freundinnen sagen zu mir immer dass es wichtig ist dass der Mann das Geld bringt und nicht umgekehrt dann würde die Beziehung scheitern. Ich rechne das ja auch hoch an was Georg für mich tut, auch wenn es nichts materielles ist. Für mich ist es auch gar kein Problem zu zahlen. Und ne Freundin von mir redet da negativ sie meinte dass das Männer sehr schnell ausnutzen wenn die Frau zahlt. Und dadurch bin ich immer am nachdenken aber wieso sollte mich dann Georg ausnutzen. Ihm ist es mittlerweile auch unangenehm dass ich zahle.

Such dir andere Freundinnen
denn die die du hast, reden absoluten Bullshit...

Keine Ahnung in welcher Welt die leben, aber in meiner Welt ist es völlig normal, dass auch die Frau Rechnungen bezahlt. Und wenn dein Georg sich die Restaurantbesuche nicht leisten kann, dann kocht doch einfach mal zu hause... Wo ist das Problem?
Man muss nicht ständig ausgehen! Ein bisschen Rücksichtnahme deinerseits wäre da wohl angebracht, wenn du doch weißt, wie es um seine finaziellen Möglichkeiten bestellt ist. Glaubst du er fühlt sich gut dabei, wenn du immer alles bezahlst? Sicher nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2014 um 19:15

Warum
Wird georg überhaupt mit Patrick verglichen? Würde mir als georg schon mal auf die nerven gehen.

Und ansonsten, was ist dir wichtig: Georg als person oder dass du ständig Essen gehen kannst. Dein Problem klingt für mich ehrlich gesagt sehr oberflächlich. Wenn die Frage wie oft man essen gehen kann entscheidend ist ob man mit dieser person eine Beziehung führt, kann die Liebe nicht sehr groß sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2014 um 8:21
In Antwort auf coquette164

Warum
Wird georg überhaupt mit Patrick verglichen? Würde mir als georg schon mal auf die nerven gehen.

Und ansonsten, was ist dir wichtig: Georg als person oder dass du ständig Essen gehen kannst. Dein Problem klingt für mich ehrlich gesagt sehr oberflächlich. Wenn die Frage wie oft man essen gehen kann entscheidend ist ob man mit dieser person eine Beziehung führt, kann die Liebe nicht sehr groß sein.

"Dein Problem klingt für mich ehrlich gesagt sehr oberflächlich."
Für mich klingt es sehr konstruiert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen