Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie Sehnsucht lindern, kann mich kaum auf was konzentrieren

Wie Sehnsucht lindern, kann mich kaum auf was konzentrieren

20. Juli 2016 um 9:02

Hallo liebes Forum.

Mein Freund ist jetzt seit 10 Tagen weg und es sind immer noch 10-11 bis er da ist. Er ist 4000km von mir entfernt und es ist das erste mal, dass wir solange getrennt sind.

Die ersten 4 Tage waren schrecklich, jetzt geht es besser, jedoch kann ich mich nicht konzentrieren, weder in der Arbeit noch wenn ich zum Beispiel einen Film schaue.

Meine Freundinnen sind alle im Urlaub.

Die Arbeit fällt mir am schwierigsten...

Hab auch kaum Lust wirklich was zu unternehmen, war bis jetzt im Kino mit meiner Schwester.

Wir schreiben täglich, aber das bringt nicht so viel, natürlich fällt es mir so viel leichter, da ich mit ihm im Kontakt bin, aber ich hätte ihn so gerne bei mir.

Am Abend ist es am schlimmsten, da vermisse ich ihn sehr, da er immer bei mir übernachtet hat...

Kann mich denn wer bisschen aufmuntern; Tipps geben..

Mehr lesen

20. Juli 2016 um 10:06

Wo
ist denn Dein Freund?
...Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als alleine was zu unternehmen, wenn Du nicht willst, dass Dir zuhause die Decke aufn Kopf fällt.
Geh raus, geh spazieren, joggen, inlinern, Fahrrad fahren, picknicken mit Deiner Schwester, geh ins Tierheim und führ nen Hund aus, dann tust du den Tieren auch was Gutes. Hol Dir ein gutes Buch, eine Staffel Deiner Lieblingsserie, ein Koch- und/oder Backbuch und probier Rezepte aus...
Beschäftige Dich einfach irgendwie. Ist schwer, ich weiß, aber die Zeit vergeht auch und bis Du schaust ist er wieder bei Dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 10:59

Urlaub
In sein Heimatland

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 11:00

Ich versuche es
..wirklich, ich weiß das. Ich will ja gar nicht daran denken, dass es vorbei sein könnte. Nur leider hab ich keine Ahnung wie ich da wieder raus kommen soll, echt schwierig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 11:02
In Antwort auf isa91bella

Wo
ist denn Dein Freund?
...Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als alleine was zu unternehmen, wenn Du nicht willst, dass Dir zuhause die Decke aufn Kopf fällt.
Geh raus, geh spazieren, joggen, inlinern, Fahrrad fahren, picknicken mit Deiner Schwester, geh ins Tierheim und führ nen Hund aus, dann tust du den Tieren auch was Gutes. Hol Dir ein gutes Buch, eine Staffel Deiner Lieblingsserie, ein Koch- und/oder Backbuch und probier Rezepte aus...
Beschäftige Dich einfach irgendwie. Ist schwer, ich weiß, aber die Zeit vergeht auch und bis Du schaust ist er wieder bei Dir

Tolle Ideen
Danke, das mit den Hunden ist echt super, da ich Hunde so gern hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 19:46
In Antwort auf ofra_12319489

Ich versuche es
..wirklich, ich weiß das. Ich will ja gar nicht daran denken, dass es vorbei sein könnte. Nur leider hab ich keine Ahnung wie ich da wieder raus kommen soll, echt schwierig.

Mach dir selber
schenke orgasmus dir selber.komt ales vorbei..natürlich nicht
für immer aber für eine Weile.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich bin verliebt, aber habe keine Chance?
Von: devilslittlesister
neu
20. Juli 2016 um 16:06
Noch mehr Inspiration?
pinterest