Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie Schuppen von den Augen... trotzdem zu spät

Wie Schuppen von den Augen... trotzdem zu spät

5. April 2011 um 16:04 Letzte Antwort: 6. April 2011 um 19:34

Ich stehe gerade vor meinem kaputten Leben und kann gar nicht fassen wie das alles passiert ist.

Ich hab in meiner Beziehung sehr viele Fehler gemacht. Ich hab ihn völlig eingeengt, ihm jegliche Freiheit genommen ect.

Er hat sich letzte Woche von mir getrennt und mit dieser Trennung ist mir mein Verhalten wie Schuppen von den Augen gefallen.

Wir waren 2 Jahre zusammen und erst jetzt als er endgültig gegangen ist habe ich erkannt, dass ich ein ganz großes Problem (das auf meine letzte Beziehung zurückzuführen ist) habe an dem ich unbedingt arbeiten muss.

Es tut so unendlich weh zu wissen dass ich selbst an dieser Situation schuld bin und gleichzeitig zu wissen wie glücklich ich jetzt sein könnte, wenn ich früher gemerkt hätte das ich Probleme hab. Er hat mir so oft wieder eine Chance gegeben und wir haben uns so oft wieder zusammen gerauft aber ich hab immer gedacht der ganze Streit und alles das es wäre seine Schuld.

Erst jetzt ist mir klargeworden, dass es an mir lag.

Er hat gesagt er will nie wieder etwas von mir hören und ich solle seine Nummer löschen. Das habe ich auch gemacht. Ich vermisse ihn jede Sekunde und auch wenn ich auf der Arbeit bin kann ich nicht zwei Sekunden an etwas anderes denken Ich sehe den Frühling draußen und wünschte es wäre Winter. Bald hätten wir Jahrestag

Ich würde ihm so gerne schreiben wie sehr ich ihn vermisse, das er mir fehlt und ich würde ihm so gerne schreiben das ihn keine Schuld an meinem Verhalten trifft, sondern das ich meine letzte Beziehung noch nicht verarbeitet habe und das ich deshalb oft so reagiert habe.

Ich wüsste so gerne ob er nicht auch manchmal an mich denkt und mich nicht auch ein bisschen vermisst.
Aber ich denke, dass es für ihn jetzt einfach nur Freiheit ist und er einfach nur glücklich ist.
Von daher denke ich, dass es besser ist seinen Wunsch zu respektieren und so schwer es mir auch fällt ihn völlig in Ruhe zu lassen Ich denke ihr seht das genauso.

Mehr lesen

5. April 2011 um 16:15

Jepp...
....nimm diese erkenntnis und mach es in der nächsten beziehung anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 16:55


Ich glaub es liegt nicht am Stolz, eher an Angst. Ich weiß, dass er kein Kontakt mehr möchte und bis jetzt hab ich das nie akzeptiert wenn er es gesagt hat. Jetzt möchte ich nicht nochmal den gleichen Fehler machen... Trotzdem würde ich gerne ihm erklären warum ich so "ausgetickt" bin..

Ich will nur nicht das er denkt die labert nur.. anstatt sich wirklich mal dran hält und mich in Ruhe lässt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 16:57
In Antwort auf jaana_11887320

Jepp...
....nimm diese erkenntnis und mach es in der nächsten beziehung anders!


an eine andrer Beziehung kann ich noch gar nicht denken. Ich bin froh das ich jetzt endlich erkannt hab, dass ich ein Problem habe. Trotz meiner Fehler liebe ich ihn sehr und würde nichts mehr wünschen als das wir beide nochmal eine Chance bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 17:02


nutz jetzt mal die zeit und arbeite an dir...wenn du weisst,dass es an dir lag,kannst du doch etwas ändern,sonst geht deinemnächste beziehung aus dem selben grund kaputt...mach ne therapie...und nutz die sonntage...
ich frag mich nur,warum du ihm nicht zugehört hast...als er dir sagte,du hast ein problem...
wer hätte es dir denn sonst sagen sollen...auf wen hättest du denn gehört...wenn schon nicht auf deinen partner...
und das dir janz plötzlich wie schuppen von den augen fällt,kann ich irgendwie nicht glauben...wenn man jemand immer wieder festnagelt,festtackert,festkla mmert...dann will er weg...das war doch abzusehen...
du brauchst leider irgendjemand,der dein selbstwertgefühl aufpoliert...aber es ist niemand für dein glück zuständig...nur du...diese bürde kannst du niemandem aufladen...verscuhe die zeit jetzt bewusst zu nutzen...versuch ALLEIN mit DIR zufreiden zu sein...erst DANN darf dein partner neben dir sein,wie er ist...vorher wirds immer probleme geben...

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 17:05
In Antwort auf hellen_12346217


an eine andrer Beziehung kann ich noch gar nicht denken. Ich bin froh das ich jetzt endlich erkannt hab, dass ich ein Problem habe. Trotz meiner Fehler liebe ich ihn sehr und würde nichts mehr wünschen als das wir beide nochmal eine Chance bekommen.

Du sollst auch jetzt....
...nicht nach einer anderen beziehung suchen, sondern einfach dein problem ändern und es einfach dann irgendwann in der nächsten beziehung besser machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 17:09
In Antwort auf skyeye70


nutz jetzt mal die zeit und arbeite an dir...wenn du weisst,dass es an dir lag,kannst du doch etwas ändern,sonst geht deinemnächste beziehung aus dem selben grund kaputt...mach ne therapie...und nutz die sonntage...
ich frag mich nur,warum du ihm nicht zugehört hast...als er dir sagte,du hast ein problem...
wer hätte es dir denn sonst sagen sollen...auf wen hättest du denn gehört...wenn schon nicht auf deinen partner...
und das dir janz plötzlich wie schuppen von den augen fällt,kann ich irgendwie nicht glauben...wenn man jemand immer wieder festnagelt,festtackert,festkla mmert...dann will er weg...das war doch abzusehen...
du brauchst leider irgendjemand,der dein selbstwertgefühl aufpoliert...aber es ist niemand für dein glück zuständig...nur du...diese bürde kannst du niemandem aufladen...verscuhe die zeit jetzt bewusst zu nutzen...versuch ALLEIN mit DIR zufreiden zu sein...erst DANN darf dein partner neben dir sein,wie er ist...vorher wirds immer probleme geben...

sky


Ich will auch etwas ändern. Ich erkenne mich selbst nicht mehr wieder und möchte das alles auch nicht mehr.

Ich hab immer gedacht er liebt mich zu wenig und zeigt es mir zu wenig und deshalb bin ich so.

Erst jetzt ist mir aufgefallen das ich meine letzte Beziehung von Anfang an auf ihn projektiert habe und nur drauf gewartet habe das er einen kleinen Fehler macht um ihm dann Vorhaltungen zu machen., das er der gleiche Arsch ist wie mein Ex. (er hat mich Freitags zum Zug gebracht nach 7 Jahren und war als ich Sonntags zurück kam aus unserer gemeinsamen Wohnung ausgezogen bei seine neue Freundin und hat alles mitgenommen und war nie mehr für mich erreichbar. Kein einziges mal mehr)

Wie gesagt wenn er gesagt hat du hast ein Problem hab ich gesagt du bist das Problem weil du mir nicht genug zeigst das du mich liebst. Er hätte mir ein Heiratsantrag machen können und trotzdem hätte ich ihm misstraut und gedacht er Lügt und will mich einfach gar nicht. (Ich weiß es hört sich krank an)

Ich weiß noch nicht mal ob es gut für mich wäre ihm zu sagen das es mir Leid tut oder ob es das nur noch schlimmer machen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 17:31

Hm..
Ich wil ihn auf keinen Fall aufgeben. Ich liebe in sehr und ich wüschte wir hätten noch eine Chance.

Ich bin halt nur am Überlegen wodurch er eher wieder ein Schritt auf mich zu geht. Wenn ich ihn wirklich komplett in Ruhe lassen und er dadurch sieht das ich etwas verstanden hab und auch etwas ändern will oder ob ich jetzt lieber nochmal ein Brief schreiben.

Weißt du ich hab Angst das er denkt oh man jetzt kommt wieder ein Brief und dann kommt wieder ein Anrufe ect. und er wenn ich mich gar nicht mehr melde denk ok sie ziehts jetzt durch.. meld ich mich lieber mal bei ihr...
Ich will nichts falsch machen. Das hab ich zu lange..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 17:38

Ja...
... da hast du Recht. Ach es ist so schwirig. Sonst hab ich immer aus dem Bauch raus entschieden und oft total daneben gelegen.. Vielleicht hab ich deshalb einfach Angst eine Entscheidung zu treffen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 20:42


Hm.. nur... wenn er z.B. eine neue hat, mache ich mich dann nicht völlig lächerlich mit einem Brief in dem ich ihm schreibe das ich ein Problem habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2011 um 19:34

Danke!
Danke für deinen lieben Worte. Ok dann wage ich es und schicke ihm meine Zeilen. Hoffen wir das es das richtige ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club