Forum / Liebe & Beziehung

Wie schaffe ich es in seiner Gegenwart nicht zu verkrampfen?

Letzte Nachricht: 2. April 2010 um 15:31
02.04.10 um 14:09

Hallo Leute,
ich brauche unbedingt mal nen Rat...
ich habe meinen Ex wieder getroffen (das ganze ist so in etwa 4 Jahre her und es sollte ein freundshaftliches Treffen werden), der Kontakt ging von ihm aus. Allerdings haben wir was zusammen getrunken und ich wollte ihn dann küssen und er hat es abgeblockt. Am nächstenTag hab ich mich dann bei ihm bedankt, dass er die Situation nicht ausgenutzt hat und ich hab ihm (leider) auch gesagt dass er immer so ne Anziehung auf mich ausstrahlt. Er hatte auch noch am nächsten Morgen eindeutig die Gelegenheit mich zu küsen, hat es aber nciht getan. Er sagte aber, er würde es sicher später bereuen, nichs gemacht zu haben, weil er mich verammt sexy findet. Für heute abend sind wieder verabredet, aber ich habe solche Angst es zu vermasseln, weil ich alles wieder rückgängig machen möchte und dann immer Sachen sage die es noch schlimmer machen, ich schaffe es einfach nicht locker zu bleiben, dabei möchte ich ihm unbedingt gefallen. Was ist blos los mit mir?
Könnt ihr mir ein paar Tipps geben?
Ich habe aber auch Angst mit meiner Aktion schon alles vermasselt zu haben. Was meint ihr?
Liebe Grüße Zorra

Mehr lesen

02.04.10 um 14:16

Ne
er will mir sicher keine Auswischen, er hat sich damals ziemlich sch...benommen und hat mir auch gesagt dass es ihm wirklich leid tut.

Gefällt mir

02.04.10 um 14:24

Ich lag mit ihm
in einem Bett heute nacht und wir haben auch gekuschelt Aber er hat nur den Arm um mich gelegt und obwohl ich ihm deutlich gezeigt habe dass er mehr tun kann hat er nichts gemacht ...

Gefällt mir

02.04.10 um 14:37

Naja
ich weiß es nicht....ich hab auch keinen Durchblick, aber das war bei ihm schon immer so. Jetzt brauch ich jedenfall nen Plan...

Gefällt mir

02.04.10 um 14:45
In Antwort auf

Naja
ich weiß es nicht....ich hab auch keinen Durchblick, aber das war bei ihm schon immer so. Jetzt brauch ich jedenfall nen Plan...

Was
willst du denn von ihm? Willst du wieder mit ihm zusammen kommen? Hat er vielleicht eine Freundin von der du nichts weißt? Das wäre wohl eine Erklärung. Aber ob ihr es glaubt oder nicht, es gibt auch Männer die sich nícht in erster Linie- oder auch allgemein- so sehr für Sex interessieren. Oder er ist ebenfalls unsicher über die Situation, vielleicht solltet ihr mal darüber sprechen was das ganze werden soll

vielleicht bist du auch nur so unsicher weil er dir keine Bestätigung gibt (in Bezug auf euch). Gib sie dir selber- mach dir klar wer du bist und was du willst, dann kannst du ihm gegenüber auch selbstbewusster auftreten und verlrampfst nicht so.
alles gute!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

02.04.10 um 15:04

Interessante
These, aber ganz so einfach ist es glaub ich nicht.

Gefällt mir

02.04.10 um 15:21

Haha
ich will ja gar nicht mit ihm...
Ich würde ihn gerne küssen und ob mehr araus wird weiß ich nicht, wenn er sich nicht öffnen kann sehe ich da keinen Sinn, er konnte es aber mal und ich will versuchen das aus ihm herauszukitzeln...also muss ich ihn eigentlich scharf machen ... wenn ich sofort mit ihm... dann ist der Reizfür ihn schnell weg, das Problem it ich mus es jetzt schaffen wieder interessant und eine Herausforderung zu werden.

Gefällt mir

02.04.10 um 15:24

Ich kann deinen Beiträgen...
...genauso wenig folgen und halte sie für schwachsinnig, bin ich deswegen jetzt auch ein Penner

Gefällt mir

02.04.10 um 15:31

Wenn du dich dadurch besser.....
...fühlst nur zu, aber meinetwegen brauchst du dir die Mühe nicht zu machen

Gefällt mir