Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie sage ich meiner Freundin, dass ich von ihr vergewaltigt werden will?

Wie sage ich meiner Freundin, dass ich von ihr vergewaltigt werden will?

30. Juli 2007 um 20:49

Und zwar so, dass ich es nie vergessen werde und auch nie wieder von ihr verlange!

Würdet ihr das mit eurem Freund machen, wenn er es will?
Hat das schon mal eine Frau hier gemacht?

Mehr lesen

30. Juli 2007 um 20:53

Oha!
Wie soll das gehen? Ich habe es noch nicht gemacht und würde es auch nicht tun! Ist mir persönlich zu gewalttätig.

Wünsche Dir trotzdem - hm, was sagt man da? - viel Spaß???

LG, S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 20:56
In Antwort auf izile_12054494

Oha!
Wie soll das gehen? Ich habe es noch nicht gemacht und würde es auch nicht tun! Ist mir persönlich zu gewalttätig.

Wünsche Dir trotzdem - hm, was sagt man da? - viel Spaß???

LG, S.

OK
Danke für deine Meinung.

Ich will es nur einmal erleben, dafür richtig!

Gruß zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 21:01
In Antwort auf numis20

OK
Danke für deine Meinung.

Ich will es nur einmal erleben, dafür richtig!

Gruß zurück

Richtig?
Ich sag Dir mal was, wenn es richtig sein soll dann sollte es nicht Deine freundin sein, sondern ein 2,30 großer Mann , mit 30 cm Länge und 10 cm durchmesser oder sowas, damit du das spürst, was Frauen bei einer Vergewaltigung spüren, schmerz und Angst, so ist das nur ein Rollenspiel, und dabie liegt die Betonung auf SPIEL......

Lies Dich erst mal in das Thema ein....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 22:36

Danke für deinen Rat!
Werde ich mal probieren! Wenn ich sie genug provoziere wird sie es bestimmt machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 22:38
In Antwort auf nicol_12890212

Richtig?
Ich sag Dir mal was, wenn es richtig sein soll dann sollte es nicht Deine freundin sein, sondern ein 2,30 großer Mann , mit 30 cm Länge und 10 cm durchmesser oder sowas, damit du das spürst, was Frauen bei einer Vergewaltigung spüren, schmerz und Angst, so ist das nur ein Rollenspiel, und dabie liegt die Betonung auf SPIEL......

Lies Dich erst mal in das Thema ein....

Ne soll ne Frau sein und noch dazu meine Freundin.
Bin ja nicht schwul.....
Außerdem gibts solche Kerle höchtens in deiner Fantasie^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 22:42
In Antwort auf numis20

Ne soll ne Frau sein und noch dazu meine Freundin.
Bin ja nicht schwul.....
Außerdem gibts solche Kerle höchtens in deiner Fantasie^^

Du...
willst deine freundin vergewaltigen??? aber richtig???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 22:45
In Antwort auf fia_12337698

Du...
willst deine freundin vergewaltigen??? aber richtig???

Kannst du lesen?
?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 22:46
In Antwort auf fia_12337698

Du...
willst deine freundin vergewaltigen??? aber richtig???

Wie...
stellst du dir denn das vor??? das geht gar nicht, denn es wäre unecht!!! ihr konnt eher ein ROLLENspielchen machen....
was meinst du, du willst es nur einmal tun so das du es nie vergessen wirst??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 22:57
In Antwort auf numis20

Ne soll ne Frau sein und noch dazu meine Freundin.
Bin ja nicht schwul.....
Außerdem gibts solche Kerle höchtens in deiner Fantasie^^

Papnase
Ich bin ein Mann und , weißt du Dein wunsch find ich daneben, deshalb sag ich lies Dich erst mal ein, bevor du Dir was wünschst, was Menschen für ein Leben prägt im negativen Sinne, die Menschen , bzw. Frauen sind für ganz lange Zeit gar nicht mehr fähig etwas positives zu empfinden, aber wie gesagt, da du ja von einer richtigen Vergewaltigung redest wünsch ich Dir da wirklich so nen brutalen homosexuellen Knastbruder wie man ihn in Filmen sieht, damit er dir Die flausen die du hast durchn hintern ins Hirn schiebt unter schmerzen und Angst......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:07
In Antwort auf nicol_12890212

Papnase
Ich bin ein Mann und , weißt du Dein wunsch find ich daneben, deshalb sag ich lies Dich erst mal ein, bevor du Dir was wünschst, was Menschen für ein Leben prägt im negativen Sinne, die Menschen , bzw. Frauen sind für ganz lange Zeit gar nicht mehr fähig etwas positives zu empfinden, aber wie gesagt, da du ja von einer richtigen Vergewaltigung redest wünsch ich Dir da wirklich so nen brutalen homosexuellen Knastbruder wie man ihn in Filmen sieht, damit er dir Die flausen die du hast durchn hintern ins Hirn schiebt unter schmerzen und Angst......

Du kannst nicht lesen, was?
wenn du so auf Homos abfährst dann bitte...
Würde mich nicht mal von ner durchschnittsfrau vergewaltigen lassen, die muss schon was zu bieten haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:08
In Antwort auf fia_12337698

Wie...
stellst du dir denn das vor??? das geht gar nicht, denn es wäre unecht!!! ihr konnt eher ein ROLLENspielchen machen....
was meinst du, du willst es nur einmal tun so das du es nie vergessen wirst??

Es soll so schlimm sein, dass ich es nie wieder will..
Will es ausprobieren. Und wenn Frau das macht, ist nichts verwerfliches daran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:09
In Antwort auf numis20

Du kannst nicht lesen, was?
wenn du so auf Homos abfährst dann bitte...
Würde mich nicht mal von ner durchschnittsfrau vergewaltigen lassen, die muss schon was zu bieten haben.

Achso.........
DU willst vergewaltigt werden??? ich glaub die frauen stehen da nicht so drauf!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:10

Also
wenn mir des mein freund sagen würde wäre ich erst mal geschockt, fangt doch erstmal an überhaupt über sexuelle fantasien zu reden und dann über eure wünsche des kommt dann net so heftig also wenn du sagst 'hey süße hast lust mich zu vergewaltigen?' löl sry aber naja ich würde mich da net so freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:13

Ich auch nicht...
aber wenn du soooo lust drauf hast, dann musst du es ihr doch sagen können ohne sich zu schämen!!!
entweder sie macht es oder nicht...
soll ja frauen geben, die auch auf sowas stehen...
du musst sie doch kennen, mag sie es härter im bett oder eher sanft???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:14

Sag mal
was schreibst du eigendlich hier für ein scheiß? Du bist mit sicherheit noch grün hinter den ohren eine vergewaltigung entsteht durch hass und mít schmerzen und furchtbarem leid sowas kann man doch nicht nachspielen du dummerchen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:15
In Antwort auf susisannileni

Sag mal
was schreibst du eigendlich hier für ein scheiß? Du bist mit sicherheit noch grün hinter den ohren eine vergewaltigung entsteht durch hass und mít schmerzen und furchtbarem leid sowas kann man doch nicht nachspielen du dummerchen !

Yup...
genau das meinte ich mit unecht.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:19
In Antwort auf fia_12337698

Yup...
genau das meinte ich mit unecht.....

Und
ich denk mir einfach mal er kann nichts mit dem wort rollenspiel anfangen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:24
In Antwort auf numis20

Du kannst nicht lesen, was?
wenn du so auf Homos abfährst dann bitte...
Würde mich nicht mal von ner durchschnittsfrau vergewaltigen lassen, die muss schon was zu bieten haben.

Du voll spacken
du kannst nicht lesen, das mein ich, du redest von sachen die Menschen in Angst treiben, ich bin weder homosexuel , oder ich kann nicht lesen, aber ein Vergewaltigung durch die Freundin isst KEINE, sondern wenn überhaupt ein härteres Rollenspiel, kann ich deinen Nick auf ne ignore liste setzen, damit ich von Dir nix mehr lesen muß, noch nicht mal mehr den Titel.

Du redest von sachen die du nicht verstehst scheint mir, wünsche Dir nicht....

ach was soll es so leute wie du verstehen es eh nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:32
In Antwort auf nicol_12890212

Du voll spacken
du kannst nicht lesen, das mein ich, du redest von sachen die Menschen in Angst treiben, ich bin weder homosexuel , oder ich kann nicht lesen, aber ein Vergewaltigung durch die Freundin isst KEINE, sondern wenn überhaupt ein härteres Rollenspiel, kann ich deinen Nick auf ne ignore liste setzen, damit ich von Dir nix mehr lesen muß, noch nicht mal mehr den Titel.

Du redest von sachen die du nicht verstehst scheint mir, wünsche Dir nicht....

ach was soll es so leute wie du verstehen es eh nicht

Werd mal nicht ausfallend
wie oft kommen vergewaltigungen vom Freund, Ehemann?
Na, sprachlos? Ne, du erweitere mal deinen Horizont.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:33
In Antwort auf fia_12337698

Achso.........
DU willst vergewaltigt werden??? ich glaub die frauen stehen da nicht so drauf!!!!!

Warum nicht?
Glaube einige schon! Natürlich gibt das keine zu, warum auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:36
In Antwort auf yeva_12374492

Also
wenn mir des mein freund sagen würde wäre ich erst mal geschockt, fangt doch erstmal an überhaupt über sexuelle fantasien zu reden und dann über eure wünsche des kommt dann net so heftig also wenn du sagst 'hey süße hast lust mich zu vergewaltigen?' löl sry aber naja ich würde mich da net so freuen

Warum denn nicht???
Erklärung bitte!
Meine Freundin hat mich gefragt ob es mir zu gut geht, als ich ihr das gesagt habe und mich nicht ernst genommen! Werde aber dran bleiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:36
In Antwort auf numis20

Werd mal nicht ausfallend
wie oft kommen vergewaltigungen vom Freund, Ehemann?
Na, sprachlos? Ne, du erweitere mal deinen Horizont.

Hör zu
und das ist definitiv das letzte was ich zu einem wie Dir sage, wenn du mal ne Frau in Deinem Bekanntenkreis hast, die das erlebt hat, dann denkst du über sowas anders, wünsche Dir das du nicht in die Situation kommst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:37
In Antwort auf fia_12337698

Ich auch nicht...
aber wenn du soooo lust drauf hast, dann musst du es ihr doch sagen können ohne sich zu schämen!!!
entweder sie macht es oder nicht...
soll ja frauen geben, die auch auf sowas stehen...
du musst sie doch kennen, mag sie es härter im bett oder eher sanft???

Sie mag es schon härter aber.....
siehe einen Beitrag unten. Nimmt meinen Wunsch halt nicht ernst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 23:40
In Antwort auf susisannileni

Sag mal
was schreibst du eigendlich hier für ein scheiß? Du bist mit sicherheit noch grün hinter den ohren eine vergewaltigung entsteht durch hass und mít schmerzen und furchtbarem leid sowas kann man doch nicht nachspielen du dummerchen !

HALLO?
Nenn mich nicht DUMMERCHEN!!!!!!!!!!!!!!
Meine Güte! Ist nur ne Frage! Warum drehen gleich alle am Sender??? Lol der Ehemann der seine Frau vergewaltigt hasst seine Frau????? Ich glaub du musst noch was lernen....Hier soll mal die Frau zum Zuge kommen!! Mann der vergewaltigt ist WIDERWÄRTIG!!! Frau nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 0:09
In Antwort auf nicol_12890212

Hör zu
und das ist definitiv das letzte was ich zu einem wie Dir sage, wenn du mal ne Frau in Deinem Bekanntenkreis hast, die das erlebt hat, dann denkst du über sowas anders, wünsche Dir das du nicht in die Situation kommst!

Es geht hier aber nicht um Frauen!
Mein gott das finden mindestens 99,99999999999999999999999999999999999999999%
aller menschen zum kotzen wenn ne Frau vergewaltigt wird! MICH EINGESCHLOSSEN! HIER GEHTS UM NEN MANN UND ZWAR MICH!!
Egal, es gibt Leute die verstehen es nicht.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 1:31

?
Was sollte sie denn genau machen, bei dieser Vergewaltigung? Ich kann mir das nicht ganz vorstellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 1:41

Dafür brauchst du...
einen Mann! Eine Frau kann einen Mann gar nicht vergewaltigen oder zumindest wären jegliche gewaltsame Spielchen diesem Begriff nicht würdig. Wenn du die Demutigung, die Machtlosigkeit und Elend einer Vergewaltigung spüren willst, dann brauchst du schon einen Mann und es müsste natürlich von dir ungewollt sein.
Und wer einen Menschen liebt und respektiert, könnte so etwas auch nicht tun.

Was du suchst, ist wohl eine etwas härtere sexuelle Spielart, eine Art Masochismus. Aber du solltest nicht den Begriff eine Verbrechens dafür wählen. Es gehört da nicht hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 4:07

Du suchst ein Rollenspiel, aber keine Vergewaltigung
denn Du möchtest, dass es nach Deinen Regeln abläuft, z.B. soll es kein Mann sein und Du willst auch die Frau auswählen etc.

Charakteristikum einer Vergewaltigung ist es, dass Du Dir weder aussucht wer das macht, noch wann und was er/sie mit Dir macht.

Du hast eine devote Gewaltphantasie, möchtest von Deiner Freundin unterworfen werden (nach Deinen Regeln und es soll Dir Spass machen - auch wenn die Verneinung dieser Tatsache zum Spiel gehört und für Dich nicht primär fühlbar ist)
... aber Vergewaltigung ist das absolut falsche Wort dafür.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 7:28

Ich frage mich gerade,
warum die Frequenz masochistisch und transvestitisch veranlagter Männer im Internet so hoch ist...

...und warum diese nicht in die entsprechenden Foren gehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 17:41
In Antwort auf zinderella30

Ich frage mich gerade,
warum die Frequenz masochistisch und transvestitisch veranlagter Männer im Internet so hoch ist...

...und warum diese nicht in die entsprechenden Foren gehen...

Du bist glaub ich zu vorschnell
bin weder nen travestit(LOOOOL) noch masochistisch!! Und sadistisch auch nicht!! GANZ NORMAL HALT!

Also nicht so hastig mit den Vorurteilen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 17:49

............
Prosecco333 hat mich bekehrt-----ich nenne es ROLLENSPIEL!! Vergewaltigung ist das falsche Wort, hab ich eingesehn!!!!!

Warum müssen die Leute ihren zuvor hilfreichen Text mit solchen persönlich werdenden Angriffen kaputt machen??? ich tu mal so, als hätte ich deine letzten 2 Strophen nicht gelesen!

Zum ersten Teil: ich will zu keiner Domina, ich will nicht dass mich ne Fremde anfasst!
Außerdem wäre es eh nur Show und das will ich ja nicht...

Warum sollte ich es ihr nie vergessen? ich wollte es doch und bin selbst schuld wenn sie mich zu hart rannimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 17:51
In Antwort auf akeno_12890379

Du suchst ein Rollenspiel, aber keine Vergewaltigung
denn Du möchtest, dass es nach Deinen Regeln abläuft, z.B. soll es kein Mann sein und Du willst auch die Frau auswählen etc.

Charakteristikum einer Vergewaltigung ist es, dass Du Dir weder aussucht wer das macht, noch wann und was er/sie mit Dir macht.

Du hast eine devote Gewaltphantasie, möchtest von Deiner Freundin unterworfen werden (nach Deinen Regeln und es soll Dir Spass machen - auch wenn die Verneinung dieser Tatsache zum Spiel gehört und für Dich nicht primär fühlbar ist)
... aber Vergewaltigung ist das absolut falsche Wort dafür.

jaja

Verstanden!
Das habe ich eingesehen, danke für deine kompetente Meinung!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 17:52
In Antwort auf jamile23

Dafür brauchst du...
einen Mann! Eine Frau kann einen Mann gar nicht vergewaltigen oder zumindest wären jegliche gewaltsame Spielchen diesem Begriff nicht würdig. Wenn du die Demutigung, die Machtlosigkeit und Elend einer Vergewaltigung spüren willst, dann brauchst du schon einen Mann und es müsste natürlich von dir ungewollt sein.
Und wer einen Menschen liebt und respektiert, könnte so etwas auch nicht tun.

Was du suchst, ist wohl eine etwas härtere sexuelle Spielart, eine Art Masochismus. Aber du solltest nicht den Begriff eine Verbrechens dafür wählen. Es gehört da nicht hin.

Ja kapiert!
Aber ich denke es geht doch mit ner Frau!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 17:54
In Antwort auf chanda_12145627

?
Was sollte sie denn genau machen, bei dieser Vergewaltigung? Ich kann mir das nicht ganz vorstellen.

Ehrlich gesagt hab ich da auch keine Ahnung!!
Sie soll ihre Fantasie benutzen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 23:44

NIEMALS WIEDER
Ich will die Zeit zurück drehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 23:57
In Antwort auf numis20

NIEMALS WIEDER
Ich will die Zeit zurück drehen.

Dein Satz macht natürlich neugierig
also ... ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2007 um 0:02
In Antwort auf akeno_12890379

Dein Satz macht natürlich neugierig
also ... ??

Also?
Es war nicht wie erwartet und mehr als schlimm. Auch für sie.

War eine komplette Katastrophe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2007 um 0:08
In Antwort auf numis20

Also?
Es war nicht wie erwartet und mehr als schlimm. Auch für sie.

War eine komplette Katastrophe.

Also ... ? bedeutet
Warum erzählst Du genau so viel, dass jeder sich fragt, "warum", "was ist passiert", aber auch so wenig, dass keiner weiß, was eigentlich passiert ist und was er/sie draus lernen könnte.

Gewaltphantasien haben so Einige, bringen die auch in Rollenspielen unter und können mit entsprechender Kommunikation und vorsichtigem langsamen Start durchaus ihren Spaß dran haben.
Vielleicht hat es an diesen beiden Sachen (Tempo, Kommunikation) gefehlt und sie ist versehentlich über Deine Grenzen, die mangels Erfahrung weder Du noch sie kannte gestolpert ??

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2007 um 0:12
In Antwort auf akeno_12890379

Also ... ? bedeutet
Warum erzählst Du genau so viel, dass jeder sich fragt, "warum", "was ist passiert", aber auch so wenig, dass keiner weiß, was eigentlich passiert ist und was er/sie draus lernen könnte.

Gewaltphantasien haben so Einige, bringen die auch in Rollenspielen unter und können mit entsprechender Kommunikation und vorsichtigem langsamen Start durchaus ihren Spaß dran haben.
Vielleicht hat es an diesen beiden Sachen (Tempo, Kommunikation) gefehlt und sie ist versehentlich über Deine Grenzen, die mangels Erfahrung weder Du noch sie kannte gestolpert ??

jaja

Es wurde eindeutig eine Grenze überschritten
Ich kann mich selbst nicht mehr verstehen.

Was ist paasiert? Sie ist durchgedreht bei der Aktion, dass ist passiert.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2007 um 0:19
In Antwort auf numis20

Es wurde eindeutig eine Grenze überschritten
Ich kann mich selbst nicht mehr verstehen.

Was ist paasiert? Sie ist durchgedreht bei der Aktion, dass ist passiert.....

In welcher Richtung ?
Hat SIE DEINE Grenze überschritten oder hat DAS SPIEL IHRE Grenze überschritten und so das Vertrauen in euer Verhältnis ge/zerstört ?

Hattet ihr das Ganze vorher nicht besprochen und sie konnte nicht unterscheiden, dass es Dir wirklich zu viel wurde (Abbruchkriterium)
oder habt sie den Weg der Absprache verlassen und Ernst gemacht und hat deshalb nichts mehr von Dir wahrgenommen ?

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club