Forum / Liebe & Beziehung

Wie sage ich ihm das ich eine Beziehung will

17. November 2020 um 0:55 Letzte Antwort: 18. November 2020 um 1:24

Hi,

Ich habe anfang november einen kerl kennengelernt und wir haben uns auf anhieb verstanden und die chemie stimmt einfach und wir haben uns erstmal darauf geeinigt erstmal keine beziehung einzugehen da wir eigentlich nichts überstürzen wollen aber ich merke einfach immer mehr das ich eine Beziehung mit ihm führen will und solche starken Gefühle hatte ich noch nie für einen mann empfunden aber ich hab absolut keine ahnung er das gleich e will uch weis nur das einfaxh alles stimmt wir verbringen jede freie Minute miteinander wir telefonieren jeden Tag obwohl ich das sonst nie mache da ich es hasse also ich weiß das es so gabz liebe nicht ist aber ich merke einfach eie meine Gefühle immer stärker werden und ich leicht eifersüchtig werde ubd das bin ich normalerweise sie bzw das qar ich noch nie 

Mehr lesen

17. November 2020 um 6:01

"Ich weiß das es so ganz Liebe nicht ist"  schreibst du, dennoch willst du eine Beziehung? 

 

Gefällt mir

17. November 2020 um 11:51
In Antwort auf

"Ich weiß das es so ganz Liebe nicht ist"  schreibst du, dennoch willst du eine Beziehung? 

 

Ja es braucht Zeit bis es komplett liebe ist und ich sage nicht leichtgefertigt" ich liebe dich " zu jeden 

Gefällt mir

17. November 2020 um 11:53

Ihr lernt euch seit zwei Wochen kennen.
Natürlich kann man da noch nicht von Liebe sprechen.
Lasst es doch langsam auf euch zukommen und schaut was passiert.

1 LikesGefällt mir

17. November 2020 um 12:07
In Antwort auf

Ihr lernt euch seit zwei Wochen kennen.
Natürlich kann man da noch nicht von Liebe sprechen.
Lasst es doch langsam auf euch zukommen und schaut was passiert.

Ich verstehe das auch nicht wirklich, vielleicht schützt das Etikett Beziehung vor Enttäuschungen. 

Ich dachte eigentlich, dass man sich ein paar Wochen und Monate kennenlernt und schaut wie das zusammen klappt. Aber ich muss am besten gleich wissen, was ich will und wie es weitergeht 

Gefällt mir

17. November 2020 um 12:36
In Antwort auf

Ich verstehe das auch nicht wirklich, vielleicht schützt das Etikett Beziehung vor Enttäuschungen. 

Ich dachte eigentlich, dass man sich ein paar Wochen und Monate kennenlernt und schaut wie das zusammen klappt. Aber ich muss am besten gleich wissen, was ich will und wie es weitergeht 

Ich bin da vielleicht auch altmodisch oder so

Man lernt sich kennen, merkt dass man sich verliebt, steht zu seinen Gefühlen, lernt sich weiter kennen und wenn alles auf Gegenseitigkeit beruht, geht man irgendwann eine Beziehung ein. Die Zeit ist da nicht pauschal festzuhalten und kann immer unterschiedlich sein.

Dass man im Vorfeld sagt "Aber wir verlieben uns nicht! Wir gehen keine Beziehung ein!" finde ich super blöd, sowas weiß man doch vorher nicht...

1 LikesGefällt mir

17. November 2020 um 14:35
In Antwort auf

Ich bin da vielleicht auch altmodisch oder so

Man lernt sich kennen, merkt dass man sich verliebt, steht zu seinen Gefühlen, lernt sich weiter kennen und wenn alles auf Gegenseitigkeit beruht, geht man irgendwann eine Beziehung ein. Die Zeit ist da nicht pauschal festzuhalten und kann immer unterschiedlich sein.

Dass man im Vorfeld sagt "Aber wir verlieben uns nicht! Wir gehen keine Beziehung ein!" finde ich super blöd, sowas weiß man doch vorher nicht...

Genau das ist es ja ich bin da selber altmodisch ich sorge immer für klare fronten und sage was ich will und wie uch mir was vorstelle auch wenn es bedeutet es beruht nur auf Einseitigkeit 

Gefällt mir

17. November 2020 um 14:39

Dann steh doch ruhig zu deinen Gefühlen.

Im schlimmsten Fall erwiedert er sie nicht. Gut, das tut dir natürlich weh. Aber dann kannst du dich wieder zu neuen Ufern begegen und "vertrödelst" deine Zeit nicht mit jemandem der nicht dasselbe empfindet.

Gefällt mir

17. November 2020 um 15:04

Hallo, ich bin damals mit meinem Freund nach 2 Wochen, in denen wir uns kennengelernt hatten, zusammengekommen und bisher sind wir es immer noch. Ich finde, wenn du bereit bist, spreche einfach mit ihm. Sag ihm, dass du ihn magst und dir mehr vorstellen könntest. Wenn er nicht ebenso für dich empfindet, dann ist er noch nicht bereit oder hat es sich anders überlegt. Ich würde es einfach versuchen. Zu verlieren hast du nichts! LG

Gefällt mir

17. November 2020 um 15:16
In Antwort auf

Ich bin da vielleicht auch altmodisch oder so

Man lernt sich kennen, merkt dass man sich verliebt, steht zu seinen Gefühlen, lernt sich weiter kennen und wenn alles auf Gegenseitigkeit beruht, geht man irgendwann eine Beziehung ein. Die Zeit ist da nicht pauschal festzuhalten und kann immer unterschiedlich sein.

Dass man im Vorfeld sagt "Aber wir verlieben uns nicht! Wir gehen keine Beziehung ein!" finde ich super blöd, sowas weiß man doch vorher nicht...

Man kann sich heute offenbar nicht unbefangen und unkompliziert kennenlernen, man muss mit seltsamen Einstellungen und " unberechenbaren" Umgangsformen rechnen. Darum unbedingt das vorherige Festlegen wollen der Richtung, bevor man sich noch richtig kennt..  

Aber, ich glaube schon dass einige viele schräge Menschen da draußen sind, darum auch verständlicherweise das viele Hinterfragen.

Gefällt mir

17. November 2020 um 15:28

Liebe TE, jemand, der mir kein positives Feedback in Form von u.a. Zuverlässigkeit, Konsequenz und ein wenig Geradlinigkeit vermittelt, den würde ich gar nicht wollen. Wie oft hast du ihn in den 2 Wochen gesehen?

Gefällt mir

17. November 2020 um 17:18
In Antwort auf

Liebe TE, jemand, der mir kein positives Feedback in Form von u.a. Zuverlässigkeit, Konsequenz und ein wenig Geradlinigkeit vermittelt, den würde ich gar nicht wollen. Wie oft hast du ihn in den 2 Wochen gesehen?

Beinahe jeden tage

Gefällt mir

17. November 2020 um 18:19
In Antwort auf

Beinahe jeden tage

Also recht häufig habt ihr euch getroffen, innerhalb von 14 Tagen. Wow. Was sagt dir dein Bauchgefühl, warum ihr euch so oft getroffen habt? Wenn du in dir reinhorchst, dann wirst du sicher selbst herausfinden, was das zwischen euch ist. Ich gebe zu, ich kenne das so nicht, könnte mir aber vorstellen, dass ich in so einem Fall sicher eine Tendenz hätte von Sex bis zur Beziehung ausgehen würde.  

Sag ihm, dass du keine Sex Beziehung möchtest - auf keinen Fall! Dann wird er sich dazu äußern müssen und Stellung beziehen. Bezieht er keine klare Stellung, weißt du Bescheid. 
 

1 LikesGefällt mir

18. November 2020 um 1:24
In Antwort auf

Also recht häufig habt ihr euch getroffen, innerhalb von 14 Tagen. Wow. Was sagt dir dein Bauchgefühl, warum ihr euch so oft getroffen habt? Wenn du in dir reinhorchst, dann wirst du sicher selbst herausfinden, was das zwischen euch ist. Ich gebe zu, ich kenne das so nicht, könnte mir aber vorstellen, dass ich in so einem Fall sicher eine Tendenz hätte von Sex bis zur Beziehung ausgehen würde.  

Sag ihm, dass du keine Sex Beziehung möchtest - auf keinen Fall! Dann wird er sich dazu äußern müssen und Stellung beziehen. Bezieht er keine klare Stellung, weißt du Bescheid. 
 

Ich schließe mich vollinhaltlich an!

Gefällt mir