Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie reagieren vergebene Frauen auf anmache/flirten?

Wie reagieren vergebene Frauen auf anmache/flirten?

19. Februar 2013 um 12:12

Hallo

Kurze Info :
Ich bin mit meiner Frau seit 5 Jahren zusammen/2 Jahre verheiratet, sie ist 33 Jahre ich 37 Jahre
Wir hatten nun 3 Monate eine schwierige zeit, aber wollen uns wieder aufraffen
Der Hauptgrund ist das ich eifersüchtig bin und sie .... (kommt nun)

Sie ist eine (finde ich) sehr hübsche frau

Sie wird nun natürlich oft in Facebook und co angeschrieben, und was mich daran stört ist, das sie da nicht sagt sie habe kein Interesse oder so weil sie vergeben ist oder sonst was
Sondern nein sie habe gerade zu viel Stress, keine zeit usw. .. also meiner Meinung nach immer bei der Stange halten.
Und wenn dann das eine oder andere mal dann noch Meldungen kommen (von ihr) mahh hast nen schönen körper und ...... dann ist es ja irgendwie klar das diese Typen dann ständig versuchen sie zu erreichen und co? (Und wenn diese Typen dann irgendwelche Unterwäschemodelle sind, die nen Körper haben ... dann hat man klarer weise als Mann mit nem 0815 Körper das eine oder andere Problem )
Und das nervt natürlich - Ihre Meldung drauf ist, das macht doch jede Frau, und ich solle mich da nicht reinsteigern.
Wenn sie dann nach ihrer Handy Nummer fragen dann gibt sie diese auch entweder gleich weiter, und schreibt wie sie die finden können

Oder wenn sie wer beim fortgehen anbaggert, dann ist es auch klar, das der typ am nächsten tag im Facebook aufscheint und paar tage später auch Handy Nummer hat ...

Oder wenn dann einer der Typen bei Ihrem Arbeitsplatz einfach so auftaucht - dann verheimlicht sie das (Damit ich mich nicht aufrege) - aber ab und zu erfährt man es ja dann trotzdem.

Generell Versucht Sie ständig solche Informationen zu verheimlichen, und nur dann wenn man Sie direkt drauf anspricht kann es sein das sie es sagt - damit ich mich halt nicht aufrege wegen nix und wieder nix.

Und das ganze ist dann immer ein Teufelskreis ...

Daher würde mich mal interessieren wie reagieren andere Frauen auf anmache in Facebook/Real - Frauen die schon in einer längeren Beziehung sind?

danke für alle Antworten

Mehr lesen

19. Februar 2013 um 12:57

Kommt ganz drauf an...
eigentlich würde ich es nicht anders machen als deine frau, just for fun. vorraussetzung: mein freund hätte kein problem damit. hätte er aber - und darum blocke ich anfragen bzgl. handynummer oder sonstige persönliche absichten von vornherein ab, was auch kein beinbruch für mich ist.

frage damit beantwortet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 13:44

Ich verstehe es auch nicht ...
Klar sind sicher 30% der Typen denen sie ihre Handynummer gibt eventuell auch deswegen wegen arbeit (sie tättowiert)
aber bei vielen weiss ich das die nur so baggern und sie gibt auch die Hummer her - ohne das sie die Typen kennt.
Oder auch wenn sie mit ihren Freunden (männlichen) fortgeht, und jemand schreibt sie an wo sie hingeht sagt sie es auch, kannst mich eh dort und dort treffen da gehen wir heute hin ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 13:53

....
ja gemeinsam fortgehen das mag sie sowieso nicht, da ich dann ja zu eifersüchtig bin, und sie das nicht geniesen kann und nicht abschalten kann
und abgesehen davon sehen wir uns eh ständig unter der Woche, da muss es dann nicht auch am Wochenenden beim fortgehen sein
Mittlerweile geht sie auch zweimal am wochenende fort - da wir teilweise einen gemeinsamen freundeskreis haben, treffen wir uns sogar ab und zu mal - dann wird halt begrüsst aber ansonsten nix gemacht - sonst heisst es du pickst zu sehr an mir oder was auch immer ....
War sogar schon mal so, das sie in disco A gehen wollte (wusste ich nicht) - dann gingen wir in Disco A als sie es erfahren hat das ich dort bin, ist sie dann kurzfristig 100 km weiter gefahren in ne andere disco ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 14:15

Aber wie drauf reagieren?
aber wie soll Mann darauf reagieren?

Ich habe das Gefühl egal was ich mache - werde ich es falsch machen

Spreche ich sie darauf an, dann gibts nur Streit und Stress, da sie ja eh weiss was sie will und wenn Sie will, und ich solle aufhören sie zu kontrollieren!

Spreche ich sie nicht darauf an, dann frisst es sich trotzdem in mich hinein, da man es ja trotzdem mitbekommt, wenn sie am Handy versteckt schreibt oder sonst was ... oder jedesmal wenn ich komme - klapp Notebook zu (ist einfach auffallend)

Die anderen Typen anschreiben ist glaub ich auch keine Lösung ...

Auch wenn sie den Beziehungsstatus im Facebook setzen würde, ist das ja noch lange keine "Abschreckung" - da es sogar Männer gibt die NUR mit verheirateten Frauen was anfangen wollen, da es sicherer ist, da sie selber verheiratet sind :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 14:37

Kommt auf den typen an und obs real, o. über inet ist
über inet wird grundsätzlich alles abgeblockt. Höchstens nur ein oberflächliches gespräch.

Wenn mich jemand beim feiern, oder sonstiges anspricht, wird natürlich gleich gesagt, dass ich vergeben bin, aber wenn er ganz nett ist, ist gegen ein gespräch nichts einzuwenden. Aber auch da bleibt es nur beim oberflächlichen gerede und nummern werden niemals ausgetauscht.

Flirten ist ok, wenn man grenzen einhält, da zieht jedes paar für sich ne andere

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 14:54

...
Ich glaube das es nicht am Sex liegt, und sie auch keinen Affaire oder anderen mann sucht
Vor 3 Monaten hatten wir extremen Stress, und wollten uns trennen, und haben nun wieder zusammengefunden - aber die alten Probleme sind geblieben
Das Sie von ner monogmaen Beziehung nicht so viel hält, und nicht glaubt das der Mensch dazu bestimmt ist ein Leben lang an einer Person zu hängen .... daraus macht Sie kein Geheimnis (was auch nervt ) aber Sie sagt das Sie eben diesen "Trieb" nicht nachgeht und eben Treu sein will/muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 15:00

....
Wir reden schon so lange darum, seit Jahren würde ich sagen - es hat sich halt zugespitzt in der letzen Zeit.

Und wenn ich sage, mich störts und ich will das sie aufhört sagt sie halt nur : "Dann schau halt nicht und kontrollier halt nicht"

Das Problem ist, ich bin mir ja sicher das sie hauptsächlich nur spielen will, also nicht fremdgehen will - aber es nervt halt trotzdem so gewaltig :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 15:04

Hmmmmm
also das mit dem abschrecken wie es ihr gehen würde, das hilft leider nix da sie da eine komische Einstellung hat

Sie hat zu mir mal gesagt, ihr ist es egal, wenn ich fremdgehe oder so, wenn ich danach wieder heimkomme weiss wo ich hingehöre, und nichts davon sage - Alleine diese Aussage hat mich voll gestört!!!!!!!

Sie weiss das die Beziehung auf dem Spiel steht - alleine schon deswegen weil wir dann immer deshalb zum streiten anfangen -> und dann oft das ganze eskaliert - so weit das wir uns eben vor 3 Monaten trennen wollten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 15:06

Ja sagt sie
Und sie will es gar nicht wissen mit wem ich schreibe oder wenn ich mich mit wem treffen will .... solange ich weiss wo ich "hingehöre"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 16:35

Gute Frage
Erstens wegen unserem gemeinsamen Haus, da gehts halt nicht so schnell das man sich trennt
Zweitens- wenn man sich dann doch fast jeden Tag wieder sieht, dann streitet man oft, aber da ja immer noch Gefühle von beiden Seiten da sind kommt man sich immer wieder näher (Und da der Sex dann auch immer wieder passt und gut ist ... kommt dann das eine zum anderen)
Drittens - Ich liebe sie ja
und viertes sie mich ja auch (sagt sie zumindest, und glaube ich auch)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 17:10


ich bin seit über einem jahr mit meinem freund zusammen und er ist auch recht eifersüchtig.
anderen jungs meine nummer geben tu ich schon gar nicht und schreiben auch nicht.
schreiben fänd ich noch okay aber eine handynummer an jemanden geben den man nur durch facebook kennt und obwohl man vergeben ist.. naja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 17:13

Sie gibt denen ihre Handynummer und erwähnt nicht, dass sie vergeben ist?
Für mich wäre das ein unverzeihliches Verhalten.
Wenn mich ein Mann anmacht, dann zeige ich kein Interesse, ich höre nicht hin, ich gehe weiter.
Es ist ja altbekannt, je mehr man mit solchen redet, desto eher kommen sie wieder.
Und ich würde nie einem anderen Mann verheimlichen, dass ich vergeben bin. Also ich würde sicher nicht schreiben ich habe Stress, sondern viel eher, ich bin in einer glücklichen Beziehung, danke ich will nicht mehr von dir.
Ich finde sie verhält sich unmöglich und ist mit so einem Verhalten nicht geeignet für eine Beziehung.
Das du das noch tolerierst, wenn sie ihre Handynummer und ihren Arbeitsplatz fremden Männern, die sie anbaggern Preis gibt, kann ich schon fast nicht glauben!
Das ist doch echt nicht dein ernst oder?
Ein Mensch der Bestätigung braucht, weil er kein Selbstbewusstsein hat, dem reichen Blicke anderer Männer.
Aufmerksamkeit im Sinne von Flirten, braucht sie nicht von wem anderen, wenn dann nur von dir.
Aber es darauf ankommen zu lassen, und mit denen zu flirten, dich geheim zu halten, ihren ARBEITSPLATZ leichtfertig jedem dahergerannten schwanzgesteuerten Typen zu geben, inklusive der HANDYNUMMER!!!!
GEHTS NOCH?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 17:20
In Antwort auf horst1508

...
Ich glaube das es nicht am Sex liegt, und sie auch keinen Affaire oder anderen mann sucht
Vor 3 Monaten hatten wir extremen Stress, und wollten uns trennen, und haben nun wieder zusammengefunden - aber die alten Probleme sind geblieben
Das Sie von ner monogmaen Beziehung nicht so viel hält, und nicht glaubt das der Mensch dazu bestimmt ist ein Leben lang an einer Person zu hängen .... daraus macht Sie kein Geheimnis (was auch nervt ) aber Sie sagt das Sie eben diesen "Trieb" nicht nachgeht und eben Treu sein will/muss

Wenn sie dir schon sagt, dass sie nichts von einer Beziehung für immer hält
Warum bist du denn noch mit ihr zusammen?
Wenn jemand so etwas von sich äußert, wird der früher oder später sowieso fremdgehen.
"ich bin treu, weil ich es sein MUSS"
und nicht, ich bin treu, weil ich es für richtig halte, und weil ich treu sein will.

Dann brauchst du echt nicht rumjammern und dich beschweren, dass du eifersüchtig bist.
Deine Eifersucht ist für mich wirklich sehr verständlich, aber wenn sie die sowas schon sagt, dann verstehe ich nicht, was für einen Sinn eure Beziehung hat.
Der Mann ist rasend vor Eifersucht, die Frau kann ihre Wünsche nicht ausleben, weil sie MUSS.

Du solltest glücklich in deiner Beziehung sein, es mag ja sein, dass ihr einander liebt, aber ihr seid einfach nicht füreinander besimmt, es zu erzwingen hat keinen Sinn.
Früher oder später werdet ihr einander in die Haare kriegen und das Ganze könnte auch böse enden.
Lass es nicht drauf ankommen und sieh ein, dass es so nicht klappen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 17:38
In Antwort auf timur_12181112

Sie gibt denen ihre Handynummer und erwähnt nicht, dass sie vergeben ist?
Für mich wäre das ein unverzeihliches Verhalten.
Wenn mich ein Mann anmacht, dann zeige ich kein Interesse, ich höre nicht hin, ich gehe weiter.
Es ist ja altbekannt, je mehr man mit solchen redet, desto eher kommen sie wieder.
Und ich würde nie einem anderen Mann verheimlichen, dass ich vergeben bin. Also ich würde sicher nicht schreiben ich habe Stress, sondern viel eher, ich bin in einer glücklichen Beziehung, danke ich will nicht mehr von dir.
Ich finde sie verhält sich unmöglich und ist mit so einem Verhalten nicht geeignet für eine Beziehung.
Das du das noch tolerierst, wenn sie ihre Handynummer und ihren Arbeitsplatz fremden Männern, die sie anbaggern Preis gibt, kann ich schon fast nicht glauben!
Das ist doch echt nicht dein ernst oder?
Ein Mensch der Bestätigung braucht, weil er kein Selbstbewusstsein hat, dem reichen Blicke anderer Männer.
Aufmerksamkeit im Sinne von Flirten, braucht sie nicht von wem anderen, wenn dann nur von dir.
Aber es darauf ankommen zu lassen, und mit denen zu flirten, dich geheim zu halten, ihren ARBEITSPLATZ leichtfertig jedem dahergerannten schwanzgesteuerten Typen zu geben, inklusive der HANDYNUMMER!!!!
GEHTS NOCH?!

Naja leider nicht so einfach :/
Das ist leider nicht so einfach .... denn in den Orten wie wir fortgehen, kennt sie fast jeder, oder jeder kennt jemanden der Sie kennt -> dadurch findet man sie sofort im facebook wenn man will.
Und dann ist es nur ein kurzer weg, das man auch die Handynummer rausbekommt, und den Ort wo sie arbeitet -> aber falls es jemand nicht rausbekommt, dann gibt sie es auch preis, bzw sagt wo eben die handynummer steht (habe ich leider auch schon gesehen)
So nach dem Motto - jeder kann die Handynummer sowieso finden, da kann ich es gleich sagen auch.

Da Sie eben selbständig ist, ist natürlich der Grat für mich auch immer schwer zu sehen, zwischen wer ist kunde und wer baggert nur - aber ich habe es leider schon sehr oft gesehen das reine baggerer auch Nummer und co. bekommen, und dann der eine oder andere halt einfach vorbei schaut bei ihr im Geschäft - kann Ihm ja keiner verbieten ....
Wie soll Mann da rauf reagieren, sie sagt ja sie kann ja nix dafür das die vorbei kommen, und hat ja eh keine zeit dann für die .... und die Handynummer steht ja auf der Seite Ihres Geschäftes, da findet es ja jeder ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 17:42

Kinder ....
Ja Sie hat schon zwei Kinder aus erster Ehe,
Wir haben auch lange über ein eigenes Nachgedacht, und wollte auch schon mal "starten" damit, aber hat sich dann nicht ergeben
und im Moment gehts sowieso nicht mehr, da IHR ihre Freunde, Fortgehen und der Beruf vor geht ... da ist kein Platz für Kinder oder eben ein neues Kind ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 17:46
In Antwort auf timur_12181112

Wenn sie dir schon sagt, dass sie nichts von einer Beziehung für immer hält
Warum bist du denn noch mit ihr zusammen?
Wenn jemand so etwas von sich äußert, wird der früher oder später sowieso fremdgehen.
"ich bin treu, weil ich es sein MUSS"
und nicht, ich bin treu, weil ich es für richtig halte, und weil ich treu sein will.

Dann brauchst du echt nicht rumjammern und dich beschweren, dass du eifersüchtig bist.
Deine Eifersucht ist für mich wirklich sehr verständlich, aber wenn sie die sowas schon sagt, dann verstehe ich nicht, was für einen Sinn eure Beziehung hat.
Der Mann ist rasend vor Eifersucht, die Frau kann ihre Wünsche nicht ausleben, weil sie MUSS.

Du solltest glücklich in deiner Beziehung sein, es mag ja sein, dass ihr einander liebt, aber ihr seid einfach nicht füreinander besimmt, es zu erzwingen hat keinen Sinn.
Früher oder später werdet ihr einander in die Haare kriegen und das Ganze könnte auch böse enden.
Lass es nicht drauf ankommen und sieh ein, dass es so nicht klappen kann.

...
Sie sagt dass sie nicht glaubt das der Mensch geschaffen ist monogam zu leben, und nur einen Menschen im leben zu haben - das sei unnatürlich
Siehe Studien wo belegt wird das 2 von 3 menschen fremdgehen

Aber Sie sagt auch sie möchte gerne mit mir alt werden, ich bin der mit dem sie sich das vorstellen kann alt zu werden (Sie war vorher schon mal verheiratet, und da sagt sie sie konnte sich nie vorstellen mit dem menschen alt zu werden .... )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 22:57
In Antwort auf horst1508

Naja leider nicht so einfach :/
Das ist leider nicht so einfach .... denn in den Orten wie wir fortgehen, kennt sie fast jeder, oder jeder kennt jemanden der Sie kennt -> dadurch findet man sie sofort im facebook wenn man will.
Und dann ist es nur ein kurzer weg, das man auch die Handynummer rausbekommt, und den Ort wo sie arbeitet -> aber falls es jemand nicht rausbekommt, dann gibt sie es auch preis, bzw sagt wo eben die handynummer steht (habe ich leider auch schon gesehen)
So nach dem Motto - jeder kann die Handynummer sowieso finden, da kann ich es gleich sagen auch.

Da Sie eben selbständig ist, ist natürlich der Grat für mich auch immer schwer zu sehen, zwischen wer ist kunde und wer baggert nur - aber ich habe es leider schon sehr oft gesehen das reine baggerer auch Nummer und co. bekommen, und dann der eine oder andere halt einfach vorbei schaut bei ihr im Geschäft - kann Ihm ja keiner verbieten ....
Wie soll Mann da rauf reagieren, sie sagt ja sie kann ja nix dafür das die vorbei kommen, und hat ja eh keine zeit dann für die .... und die Handynummer steht ja auf der Seite Ihres Geschäftes, da findet es ja jeder ....

Sry aber, das ist eine erbärmliche Ausrede!
Was für Menschen kennt ihr denn bitte, die Jedem, der interessiert ist, einfach die Handynummer rauszücken?
Die wissen doch, dass sie vergeben ist, also warum geben die dann ihre Nummer her?
Sagt denen doch einfach, sie sollen eure Nummer und den Arbeitsplatz nicht Preis geben.
Ich würde meine Freunde und Freundinnen UMBRINGEN wenn sie meine Nummer bzw. meinen Arbeitsplatz an Wildfremde, oder auch deren Freunde, die ich nicht kenne, weitergeben, ohne mich vorher gefragt zu haben!
Und wenn sie auf Facebook gefunden wird, dann muss sie nicht mit denen auf ärgste Weise flirten, oder sie als Freunde akzeptieren.
Naja das ist aber ihre Entscheidung, dazu kann ich nichts sagen...
So nun zu ihr, du kannst als ihr Partner auch Grenzen setzen. Es stört dich, dass sie mit Männern Kontakt hat, die offensichtlich mehr von ihr wollen, warum nimmst du das hin? Warum redest du nicht offen über deine Gefühle, denn das was sie tut, ist ehrlich für die Mehrheit, unmöglich!
Es ist wirklich nicht richtig, fremde Männer so leicht an sich ranzulassen und willkürlich mit jedem X-beliebigen Kontakt zu haben, wenn man in einer Beziehung ist.
Ich finde, dass müsste sie wirklich zuerst mit dir besprechen, und wenn du einverstanden bist, kann sie es ja machen, aber ohne den Partner überhaupt zu fragen, ...
Ist es deiner Meinung nach wirklich sinnvoll, eine Beziehung zu führen, wo du dich unglücklich fühlst, denn sie wird es nicht lassen.
Wenn du weiterhin mit ihr zusammen sein willst, dann wirst du es wohl oder übel hinnehmen müssen.
Es gibt genug Frauen, die so etwas nicht machen würden! Es gibt genug Frauen, denen du wichtig wärst, die deine Meinung respektieren würden, und die DEINE Aufmerksamkeit wollen würden, und nicht mit fremden Männern - die sie anmachen, Kontakt wollen würden.
Ich würde mir an deiner Stelle ernsthafte Gedanken machen, entweder du bist mit ihr zusammen, und nimmst es hin, oder du trennst dich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2013 um 23:09
In Antwort auf horst1508

...
Sie sagt dass sie nicht glaubt das der Mensch geschaffen ist monogam zu leben, und nur einen Menschen im leben zu haben - das sei unnatürlich
Siehe Studien wo belegt wird das 2 von 3 menschen fremdgehen

Aber Sie sagt auch sie möchte gerne mit mir alt werden, ich bin der mit dem sie sich das vorstellen kann alt zu werden (Sie war vorher schon mal verheiratet, und da sagt sie sie konnte sich nie vorstellen mit dem menschen alt zu werden .... )

Du solltest mit ihr ernsthaft reden.
Du solltest ihr schon sagen, dass es dich verletzt.
Deinen Erzählungen zu Folge scheint sie es richtig zu übertreiben.
Ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, als eine Mutter von Kindern so verwantwortungslos zu reagieren, und jedem, der Kontakt will, auch meine Nummer geben.
Wenn du dich fragst, was dies mit Verantwortung zu tun hat : Als Mutter hat sie eine Vorbildfunktion, nehmen wir an sie hat eine Tochter, die eines Tages natürlich auch mal älter sein wird. Stell dir vor, sie nimmt ihre Mutter als Vorbild, was passiert wenn sie 14 ist?
Dieses Kind würde unvorsichtig reagieren, und auf den ein oder anderen Typen reinfallen. Jedem, genau wie die eigene Mutter auch, Telefonnumer, Schule, Wohnort, einfach Preis geben. Und was, wenn diese Informationen in die Hände der falschen Person geraten?
Ich würde ihrem Verhalten Grenzen setzen, und ihr sagen, dass ich es nicht mehr dulden werde, wenn sie meine Grenzen überschreitet.
Das würde ich tun, hast du überhaupt vor, ernsthaft mit ihr zu reden? Willst du schweigen, oder was willst du dagegen machen?
Es ist wunderschön daran zu denken mit einem geliebten Menschen alt zu werden, sie kann es sich vorstellen, aber was ist mit dir?
Kannst du es dir wirklich auch vorstellen? Was ist, wenn es nicht aufhört? Kannst du wirklich damit klarkommen?
Ich würde dir wirklich dazu raten, mal ein ordentliches Gespräch mit ihr zu führen.
Ich finde es so traurig, dass du deine Gefühle nur hier im Forum offen und ehrlich schreiben kannst.
Dafür bist du doch auch in einer Beziehung, rede mit ihr. Teile deine Gefühle unbedingt auch mit ihr.
Ich hoffe, sie wird es zur Kenntnis nehmen und sich ein wenig mehr auf dich konzentrieren, statt auf die anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2013 um 9:12

...
Die Kinder sind 6 und 8 Jahre -> also das erste Kind mit 25 Jahren bekommen, nur war Sie halt in ihrer Jugend sehr sehr brav (Kein fortgehen, den ersten Freund dann geheiratet usw.)

Die Kinder sind dann beim ExMann mittlerweile sehr sehr oft und lange ...

Sie weiß auch wie ich mich fühle, und das mich so viele Sachen stören - nur sie sieht das so das ICH ein Problem habe, ICH bin eifersüchtig, ICH bin Kontrollsüchtig, ICH bin eine Klette - und SIE will sich nicht mehr damit beschäftigen .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2013 um 12:17
In Antwort auf timur_12181112

Sry aber, das ist eine erbärmliche Ausrede!
Was für Menschen kennt ihr denn bitte, die Jedem, der interessiert ist, einfach die Handynummer rauszücken?
Die wissen doch, dass sie vergeben ist, also warum geben die dann ihre Nummer her?
Sagt denen doch einfach, sie sollen eure Nummer und den Arbeitsplatz nicht Preis geben.
Ich würde meine Freunde und Freundinnen UMBRINGEN wenn sie meine Nummer bzw. meinen Arbeitsplatz an Wildfremde, oder auch deren Freunde, die ich nicht kenne, weitergeben, ohne mich vorher gefragt zu haben!
Und wenn sie auf Facebook gefunden wird, dann muss sie nicht mit denen auf ärgste Weise flirten, oder sie als Freunde akzeptieren.
Naja das ist aber ihre Entscheidung, dazu kann ich nichts sagen...
So nun zu ihr, du kannst als ihr Partner auch Grenzen setzen. Es stört dich, dass sie mit Männern Kontakt hat, die offensichtlich mehr von ihr wollen, warum nimmst du das hin? Warum redest du nicht offen über deine Gefühle, denn das was sie tut, ist ehrlich für die Mehrheit, unmöglich!
Es ist wirklich nicht richtig, fremde Männer so leicht an sich ranzulassen und willkürlich mit jedem X-beliebigen Kontakt zu haben, wenn man in einer Beziehung ist.
Ich finde, dass müsste sie wirklich zuerst mit dir besprechen, und wenn du einverstanden bist, kann sie es ja machen, aber ohne den Partner überhaupt zu fragen, ...
Ist es deiner Meinung nach wirklich sinnvoll, eine Beziehung zu führen, wo du dich unglücklich fühlst, denn sie wird es nicht lassen.
Wenn du weiterhin mit ihr zusammen sein willst, dann wirst du es wohl oder übel hinnehmen müssen.
Es gibt genug Frauen, die so etwas nicht machen würden! Es gibt genug Frauen, denen du wichtig wärst, die deine Meinung respektieren würden, und die DEINE Aufmerksamkeit wollen würden, und nicht mit fremden Männern - die sie anmachen, Kontakt wollen würden.
Ich würde mir an deiner Stelle ernsthafte Gedanken machen, entweder du bist mit ihr zusammen, und nimmst es hin, oder du trennst dich.

Nein das hast falsch verstanden ...
Meine Frau ist halt sehr bekannt, vorallem in den 2 Diskos wo sie fortgeht - und wenn Sie dann von einem angebaggert wird oder so, dann braucht der nur den einen oder anderen fragen, und weiß dann Ihren namen -> sprich ihr Facebook Profil
Bzw man muss im Facebook ja nur bei den Fotos der Disko schauen, und da sieht man sie dann immer auf einem drauf, und durch die Markierung hat man Ihren Namen und Facebook Profil.
Da Sie auch jede wirklich jede Freundesanfrage annimmt (Je mehr Facebook Freunde desto besser - das ist ihr extrem wichtig) -> und dann kommt eins zum anderen .....

Ich rede ja offen über meine Gefühle, nur Sie sieht es eben anders, Für sie ist es ja nicht schlimm, sie tut ja nichts sie geht ja nicht fremd .... usw... (andere Frauen gehen fremd das tue ich ja nicht, ich schreibe halt nur)

Ich weiß aber es ist halt so schwer eine Beziehung aufzugeben, wir haben es eh schon paar mal versucht
Aber dann eine Annäherung, eine Berührung, eine Umarmung, ein Lächeln ... scheisse dann fühle ich mich wie der glücklichste mann auf der Welt :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2013 um 23:35
In Antwort auf horst1508

Nein das hast falsch verstanden ...
Meine Frau ist halt sehr bekannt, vorallem in den 2 Diskos wo sie fortgeht - und wenn Sie dann von einem angebaggert wird oder so, dann braucht der nur den einen oder anderen fragen, und weiß dann Ihren namen -> sprich ihr Facebook Profil
Bzw man muss im Facebook ja nur bei den Fotos der Disko schauen, und da sieht man sie dann immer auf einem drauf, und durch die Markierung hat man Ihren Namen und Facebook Profil.
Da Sie auch jede wirklich jede Freundesanfrage annimmt (Je mehr Facebook Freunde desto besser - das ist ihr extrem wichtig) -> und dann kommt eins zum anderen .....

Ich rede ja offen über meine Gefühle, nur Sie sieht es eben anders, Für sie ist es ja nicht schlimm, sie tut ja nichts sie geht ja nicht fremd .... usw... (andere Frauen gehen fremd das tue ich ja nicht, ich schreibe halt nur)

Ich weiß aber es ist halt so schwer eine Beziehung aufzugeben, wir haben es eh schon paar mal versucht
Aber dann eine Annäherung, eine Berührung, eine Umarmung, ein Lächeln ... scheisse dann fühle ich mich wie der glücklichste mann auf der Welt :/

Ich war früher auch so wie deine Frau!
Wenn ich vergeben war, habe ich ehrlich gesagt nie neben meinem Partner "geflirtet".
Ich habe es immer heimlich getan, ich habe jedem X-Beliebigen meine Nummer gegeben.
Ich habe jeden angenommen, der mir gefiel.
Ich habe wild rumgeflirtet, und habe meinen Partner, wenn er es zufällig einmal mitbekam, immer die heile Welt gespielt, und ich wusste, was ich zu tun hatte, drei mal zwinkern, ein schöner Kuss , leidenschaftliche Blicke - und da hatte er war der glücklichste Mann auf der Welt.
Natürlich muss ich auch sagen, ich hatte sehr viele "Kurzbeziehungen". Mir wurde schnell langweilig, deshalb griff ich auf die anderen Bagger-Typen zurück.
Es hat mir Spaß gemacht, fremdgegangen bin ich auch, sehr oft sogar. Eigentlich war ich in diesen 2 Jahren nie treu. Ja, aber damals war ich wirklich noch sehr sehr jung. Das ging für ca. 2 Jahre so.
Bis ich mich verliebt habe, von da an, habe ich solche Sachen nicht mehr getan. Ich kenne deine Partnerin nicht, aber ich kann dir jetzt schon sagen, dass sie dich in keinster Weise ernst nimmt. Es mag sein, dass sie dich liebt, aber sie kann nicht auf diese Männer verzichten, sie ist egoistisch, sie will beides. Ich war auch sehr egostisch, aber ich schiebe es mal auf meine Jugend, meine Unerfahrenheit, meine Dummheit.
Aber in ihrem Alter, so zu handeln wie eine 17 jährige...
Von mir kam die Aussage, Andere Frauen tun dies und jenes, auch ziemlich oft.
Es liegt nicht daran, dass sie anders denkt, es liegt daran, dass sie dich nicht ernst nimmt.
Sie übertreibt es richtig, ohne Rücksicht auf deine Gefühle zu nehmen und redet das Ganze noch schön.
Ich wette mit dir, versuchs einfach mal.
Mach das selbe, was sie tut auch, flirte mit anderen Frauen, wenn sie es für harmlos findet, kannst du es ja auch tun, Gleichberechtigung lautet das Stichwort.
Mal sehen wie sie darauf reagiert, wenn sie nichts sagt und es hinnimmt, dann ist es für sie anscheind wirklich sehr "harmlos", aber wenn sie sich negativ äußert, dann kannst du Gift drauf nehmen, dass sie selber Schei..e baut, und dann natürlich auch von dir glaubt, dass du untreu bist.
Versuchs doch einmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2013 um 9:03

...
Das ist aber schwierig, da man als Mann generell bei weiten nicht so viel Rückmeldung bekommt wie als Frau - das liegt halt in der Natur der Sache ...
Ein Wochenende fortgegangen, und Frau hat 4 neue Freundschaftsanfragen, die alle was von Frau wollen (bis hin zum ... )
Als Mann tut man sich da viel schwerer mit einer zu "flirten" - vorallem ich, wenn du im inneren eigentlich gar nicht willst, dann strahlt man das glaub ich auch aus ...

Und ich verteidige Sie hier aus einem ganz bestimmten Grund,
Da ich es als Hilfe nehme / nehmen will, mit Ihr zu reden, und hilft es mir dann enorm wenn ich sehe wie würden andere auf die Antworten meiner Frau reagieren

Den bei mir ist es immer so, ich nehme mir vor ihr alles ins Gesicht zu sagen, und dann wenns so weit ist, und wir anfangen (was eh nur selten geht, den meistens will sie nicht darüber reden, und sagt wenn du nix schönes zu sagen hast dann lass es) - dann erklärt sie sachen, und ich falle in mein muster zurück und denke, hmmm ja eh nicht so schlimm.

Und das geht dann wieder paar tage/wochen gut ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2013 um 9:25
In Antwort auf timur_12181112

Sie gibt denen ihre Handynummer und erwähnt nicht, dass sie vergeben ist?
Für mich wäre das ein unverzeihliches Verhalten.
Wenn mich ein Mann anmacht, dann zeige ich kein Interesse, ich höre nicht hin, ich gehe weiter.
Es ist ja altbekannt, je mehr man mit solchen redet, desto eher kommen sie wieder.
Und ich würde nie einem anderen Mann verheimlichen, dass ich vergeben bin. Also ich würde sicher nicht schreiben ich habe Stress, sondern viel eher, ich bin in einer glücklichen Beziehung, danke ich will nicht mehr von dir.
Ich finde sie verhält sich unmöglich und ist mit so einem Verhalten nicht geeignet für eine Beziehung.
Das du das noch tolerierst, wenn sie ihre Handynummer und ihren Arbeitsplatz fremden Männern, die sie anbaggern Preis gibt, kann ich schon fast nicht glauben!
Das ist doch echt nicht dein ernst oder?
Ein Mensch der Bestätigung braucht, weil er kein Selbstbewusstsein hat, dem reichen Blicke anderer Männer.
Aufmerksamkeit im Sinne von Flirten, braucht sie nicht von wem anderen, wenn dann nur von dir.
Aber es darauf ankommen zu lassen, und mit denen zu flirten, dich geheim zu halten, ihren ARBEITSPLATZ leichtfertig jedem dahergerannten schwanzgesteuerten Typen zu geben, inklusive der HANDYNUMMER!!!!
GEHTS NOCH?!

Hab sie angesprochen wegen handy nr.
Das es komisch ist das sie jeden Typen die Handynummer gibt.
Als Antwort kam zuerst, na die können die Handynummer ja selber auch finden
Ich drauf, ja schon, wenn Sie genau suchen, aber du gibts die ja jeden notgeilen Typen einfach so her.
Ja und was ist schlimm drann wenn ich sie weitergeben, ich werde sie jeden geben der sie haben will, dann haben Sie du nummer na und?
Und wenn Sie anrufen na und?
Und selbst wenn Sie dann in das Studio vorbeikommen, was ist schlimm daran?
Ich hab eh keine Zeit für die dann, muss ja eh arbeiten.
-> und dann eben die üblichen "beschimpfungen" das ich eben krank bin und eifersüchtig und und und und ....
Sie meinte dann ich sollte endlich aufhören mit meiner krankhaften eifersucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2013 um 11:15

Schluss ...
So jetzt ist (hoffentlich) endgültig schluss.
Ich mach das nicht mehr mit
Ich muss nun "einfach" durchhalten - aber ich glaub es kann mur besser werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2013 um 9:54

Na es gab richtig stress am freitag abend/samstag früh ...
Am Freitag Abend (Sie war etwas betrunken) - habe ich die tollste Liebeserklärung von Ihr bekommen (Ich bin der einzige für Sie, Sie liebt nur mich, Sie liebt mich über alles .. Ich bin der Mann zu dem Sie heimkommen will ..... )

Ja war schön und war voll happy - wieder mal

Auf jeden Fall hab ich Ihr dann ne Nachricht geschickt am Handy .... Irgendwann später hab ich sie mal angesprochen, heyyy hast mir ja gar nicht geantwortet ...
Sie drauf doch sicher .... dann hab ich ihr mein Handy gezeigt - nein siehste nix
Dann hat sie mir ihres gezeigt, und klar doch, hat geantwortet aber eben nicht mir
Da hab ich gesehen, das sie mit den Typen schreibt, wo sie mir vor tagen (bzw bei einem vor wochen) versichert hat das sie absolut keinen Kontakt mehr hat mit denen.

Na dann hats etwas Stress gegeben - und später hab ich dann einfach Ihr Handy genommen und mal geschaut, und siehe da, Klar schreibt sie ständig mit denen - mit einem dann - ja ab Juni hab ich dann meine eigene Wohnung, dann kannst jederzeit kommen, im Moment geht es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2013 um 16:50


Hallo.
Ich weis nicht, wies die anderen sehen, aber ich finde, deine Frau verhält sich absolut daneben.

Natürlich,wenn man eine Zeit lang in Beziehung ist, freut man sich, wenn man auch mal von jmd anderes als dem Partner ein schmeichelhaftes Kompliment bekommt,
Jedoch bleibe ich bei sowas trotzdem immer unverbindlich. Wenn ich merke, dass da jemand intensiv graben will, sage ich sowas wie :"danke, findet mein Mann auch." oder "klar können wir Kaffee trinken, wenn's dir nix ausmacht, dass mein Mann mitkommt." Lol

Deine Frau scheint da allerdings keine Grenzen zu setzen. Wieso ist sie denn mit Männern in Kontakt, von denen sie eindeutig weiß, dass die was von ihr wollen?
Also mich wurde das auch beunruhigen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2013 um 8:16

Ich Liebe "nur" dich
ich will "nur" dich,

#horst, dann betrügt sie dich ...

beachte das "nur" dann gibt es schon lange andere..

und sie ist auch in andere verliebt ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2013 um 8:51

Nein
Ihr Verhalten ist nicht normal!
Sowas macht man (Frau) nicht!

Worauf wartest du noch, wenn sie einem anderen Mann schreibt "im juni habe ich ne eigene Wohnung"!?

Trennung vorprogrammiert !
Die Frage ist nur "wann genau? " und wegen welchem mann sie sich nun trennt ..
Sie ist noch am überlegen, und hält sich alle warm, auch DICH !!!!

Ich würde das nicht akzeptieren !!!!!
Du solltest sie auch mit Konsequenzen konfrontieren, wenn sie nicht an sofort aufhört damit ..
Ich hoffe für dich, dass du für sie die wichtigste Person bist .. danach sieht es aber nicht aus

"Im juni hat sie eine eigene Wohnung" .. so so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2013 um 9:57

Horst war ja schon eine Weile nicht mehr da,
aber wir dürfen wohl annehmen, dass er inzwischen nicht mehr mit seiner Frau (die "immer gerne zu ihm zurückkehrt") zusammen sein dürfte...

Ob die beiden wohl inzwischen mit neuen Partnern glücklicher sind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 11:00

Kurze info
Nach einem weiterm "zwischenfall" habe ich mich von ihr getrennt (wegen gemeinsamen haus, und sonstigen problemen dauert die scheidung leider etwas)
Mein zukünftige EX Frau kann und will es nicht akzeptieren, schiebt nun mir die schuld in die schuhe, da ich ich mittlerweile eine neue freundin habe .... und macht eben ziemlichen stress (von fast körperlichen angriffen bis hin zu beleidigungen auf tiefsten niveau ... )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 20:41

?
Horst heißt jetzt Harald ?

Wenn ja, super Entscheidung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2013 um 21:40
In Antwort auf joey_12855235

Kurze info
Nach einem weiterm "zwischenfall" habe ich mich von ihr getrennt (wegen gemeinsamen haus, und sonstigen problemen dauert die scheidung leider etwas)
Mein zukünftige EX Frau kann und will es nicht akzeptieren, schiebt nun mir die schuld in die schuhe, da ich ich mittlerweile eine neue freundin habe .... und macht eben ziemlichen stress (von fast körperlichen angriffen bis hin zu beleidigungen auf tiefsten niveau ... )

Gute Entscheidung
Das was du da beschreibst ist beutefang und alles andere als normal! Lass,dir da nix einreden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2014 um 11:25

Facebook Chats
Ich hatte ungefähr dasselbe mit meiner Freundin. Wenn sie nicht vergessen hätte facebook zu schließen, hätte ich es wohl nie gemerkt. Der Typ schreibt sie an, finde dich cool und sympatisch und sie springt sofort drauf an. Sie schreibt sofort, ach was bist du doch ein hübscher Kerl. Und danach gingen sofort Zweideutigkeiten los. Angefangen aber von meiner Freundin. Dann wieder ein Kompliment von ihr (???). Der Kerl wusste auch schon wie lang er in unsere Stadt braucht. Alles innerhalb von Stunden, per facebook.
Als ich den Chat gelesen habe, war ich natürlich richtig sauer. Hab sie natürlich sofort damit konfrontiert. Danach hat sie alle banalen Dinge vorgeworfen was ich vermeintlich getan habe, aber alles irgendwie an den Haaren herbeigezogen. Und in keinster Weise vergleichbar was sie da gemacht hat.
Fazit: Beide sauer, und erstmal ignorieren wir uns gegenseitig.
Ich beharre aber auf meinem Standpunkt, das das too much war.
Erst als sie ihrer besten Freundin den Chat gezeigt hat, und auch sie gemeint hat, das das too heavy war, hat sie eingelenkt und sich entschuldigt.
Aber mein Vertrauen in ihre Facebook Chats ist nun völlig dahin. Das ist nicht facebook sondern fickbook. Denn auch der Typ hatte einen Beziehungsstatus "in einer Beziehung mit". Das hat ihn aber nicht davon abgehalten, meine Freundin anzugraben. Und noch erschreckender das meine Freundin sofort mitgemacht hat. Sie sagt zwar sie hat sich nix dabei gedacht, aber ich hab ihr Naivität vorgeworfen. Drum verzeihe ich ihr das einemal.

In deinem Fall denk ich das deine Frau dir absichtlich wehtun will. Und wenn sie noch nicht mal gesprächsbereit ist, dann vergiss sie und halt dich nicht dran fest. Es gibt noch andere hübsche Frauen mit einem coolen Charakter, bei denen Moral noch was zählt.

In diesen Sinne
Mav1976

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2014 um 11:26
In Antwort auf joey_12855235

Kurze info
Nach einem weiterm "zwischenfall" habe ich mich von ihr getrennt (wegen gemeinsamen haus, und sonstigen problemen dauert die scheidung leider etwas)
Mein zukünftige EX Frau kann und will es nicht akzeptieren, schiebt nun mir die schuld in die schuhe, da ich ich mittlerweile eine neue freundin habe .... und macht eben ziemlichen stress (von fast körperlichen angriffen bis hin zu beleidigungen auf tiefsten niveau ... )

Uups
Find ich gut das du dich getrennt hast. Hab ich grad gar nicht gelesen. Dann stimmt ja einiges was ich oben geschrieben habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2014 um 15:58

das macht doch jede Frau
Leider, dem ist ebe nicht so, treue Frau mit erfülltem Leben hat es einfach nicht nötig andere Männer anzugraben.

Handynummer und der Gleichen geht bei intakter Beziehung schon mal garnicht.

Hoffentlich hast du deine Frau auch weiterhin alleine.

War das schon von Anfang an so bei deiner Frau, dass sie es nicht lassen konnt?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2014 um 17:13

Kann
ich auch nicht bestätigen. Ich flirte zwar gerne (ohne ordinären Ausdrücke etc.) einfach miteinander lachen, scherzen.. das tut doch jedem gut.. jedoch meine Handynummer etc. würde ich nicht hergeben! Das wäre doch der Anfang vom Betrug.. was kommt dann? Wenn ich kein Interesse habe brauche ich meine Nummer nicht hergeben.. denn "Fraundschaft" wollen diese Herren sicher nicht. Deine Frau übertreibt es ein klein wenig..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2014 um 9:21

Definitiv nicht normal..
Ich bin mal ganz ehrlich;
Wenn ich mit Freundinnen in eine Bar gehe oder mal zum feiern weggehe, dann kommt natürlich auch mal der ein oder andere Mann und versucht zu flirten. Auch als vergebene Frau freue ich mich über Komplimente, sage aber dann auch sofort, dass ich glücklich vergeben bin. Mal mit einem anderen Mann scherzen, sehe ich als nicht schlimm an.
Aber ich würde niemals meine Handynummer oder sowas rausgeben. Was soll ich denn damit?
Hoffen, dass wir irgendwann beste Freunde werden?
Ja, zu Facebook kann ich nichts sagen. Habe es schon seit 'nem Jahr nicht mehr.
Wenn mein Freund seine Handynummer an fremde Frauen weiter gibt, kann er ausziehen. Es gibt für mich nicht eine einzige sinnvolle Begründung das zu dulden.
Will deine Frau die Aufmerksamkeit aller Männer? Brauch sie die Bestätigung?
Ich würde mal ernsthaft mit ihr reden.
Sowas geht gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen