Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie oft übernachtet ihr mit eurem freund? meiner wollte mich nicht (

Wie oft übernachtet ihr mit eurem freund? meiner wollte mich nicht (

22. September 2008 um 10:54

hallo mich würde mal interessieren wie oft ihr mit eurem freund übernachtet. bei uns ist es eigtl. immer am wochenende, beide tage. und dann einmal in der woche. finde das auch gut, es ist nicht zuviel.

allerdings war es am samstag so das er alleine schlafen wollte. ich war ziemlich traurig. wir waren nachmittags noch in der stadt und haben uns ringe gravieren lassen (sein vorschlag) sowieso führen wir seit knapp 1 jahr eine traumbeziehung. nur was soll das? wir haben freitag nicht viel schlaf bekommen. nachmittags konnte er dann ja auch nicht schlafen. er ist oft etwas muffelig wenn er nicht genug schlaf kriegt aber sowas kommt doch vor!

er wollte abends zu seiner sis auf ne fete, ich hatte nicht so lust fragte ihn ob er dann bei mir schläft. er hatte kurz überlegt und dann sagte er joa, hm ja ok. ich dachte schon so hä??? und später rief er mich an: ich fühle mich nicht wohl bin so müde bleibe heute hier! ich war echt sauer irgendwie das hätte der doch vorher sagen können. hab er eher traurig gesprochen...zu mal ich momentan nachts immer allein in unserem großen haus bin weil der rest ausgefolgen ist. er weiss das ich da angst hab! was stellt der sich so an? also er meinte da er sich nicht wohl fühlt wäre er lieber allein. umd 10 war er dann auch schon am pennen...ich hab geheult als wir aufgelegt haben. jetzt mal ehrlich das liegt doch an mir???

ich hab angst das das wieder passiert... wieso will er mich nicht bei sich haben?? wir verbingen vor allem den sonntag immer lange im bett frühstücke, duschen usw. und nur weil er müde war hatte er keinen bock??? gestern war alles wieder superschön...es ist so süß zu mir! und das durchgehend seit einem jahr. aber diese aktion verstehe ich nicht! stelle ich mich an? ist das bei euch auch mal so gewesen?

Mehr lesen

23. September 2008 um 13:49

Hi
also mein freund und ich schlafen eigentlich jeden tag beieinander..selbst wenn er abends irgendwas mit seinen freunden macht und ich mit meinen...wir haben uns mittlerweile schon so ans miteinander einschlafen gewöhnt dass wir nicht mehr alleine schlafen wollen....dann kommt er halt danach noch zu mir, und wenn er/ich dann müde bin dann wird halt einfach geschlafen ohne "rumgefummel" :P

wenn dein freund auf der party war, hat er vielleicht was getrunken und konnte gar nicht mehr zu dir fahren? oder er war einfach schon echt so fertig, da er am freitag schon wenig geschlafen hat un dann auch noch die party von seiner sis. manchmal braucht man halt einfach ne kleine auszeit von allen menschen und will einfach nur n weilchen alleine sein mach dir kein kopf deswegen...wenn das seit einem jahr das einzige problem ist dass du an ihm hast ist das doch super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2008 um 14:16

Eigentlich jede Nacht
Also wir schlafen eigentlich jede Nacht zusammen. Ab und an kommt es vor das er länger arbeiten muss, wenn es dann zu spät wird schlafen wir getrennt.
Es gibt aber auch Abende wo er vorm Fernseh "einschläft". Das sind dann die Abende wo ich weiß, er brauch einfach seine Ruhe, will alleine sein etc. Er würde mir nie sagen, dass er allein sein will, aber ich weiß wie sehr er es genießt vorm PC zu sitzen ohne schlechtes Gewissen zu haben mich allein auf der Couch sitzen zu lassen (Was mir nix ausmacht) Das sind dann die Abende wo ich dann um 20 Uhr ne SMS bekomme: Sorry bin eingepennt komm heute nicht mehr.

Das ist doch voll und ganz ok. Ich gehe 2 mal die Woche zum Sport fahre dann zu ihm, aber das ist halt meine Art abzuschalten. Jeder brauch seine Freiräume und auch ab und an das allein sein. Der eine mehr, der ander weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2008 um 14:55

Du nimmst persönlich,
was nicht persönlich zu nehmen ist. In einer guten Beziehung, darf man ganz klar zu seinen Bedürfnissen stehen. Und so war nun mal sein Bedürfnis. Warum die Heulerei.
Besser so, wie eine totale Abhängigkeit, die irgendwann im Desaster endet.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen