Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie oft seht ihr euren Freund?

Wie oft seht ihr euren Freund?

13. März 2014 um 23:38

Ich möchte wissen wie oft ihr euren Freund seht und wie oft ihr ihn sehen möchtet. Dabei interessiert mich vor allem wie ihr es haben möchtet wenn weder die Distanz noch die verfügbare Zeit ein Problem wäre.

Ich möchte meinen Freund gerne öfter sehen, im Moment sehen wir uns am WE ein bis zwei Tage und meist durch die Woche noch einen Abend. Damit kann ich nicht klagen im Vergleich zu Fernbeziehungen. Wenn wir uns mal länger nicht sehen weil es nicht möglich ist, komme ich gut klar, da es nicht anders geht. Nun wohne ich alleine in einer praktischen Einzimmerwohnung zentral in der Stadt in der wir beide studieren. Er muss also sowieso jeden Tag (ca 45 min) in die Stadt fahren und wenn er bei mir schläft kann er länger schlafen. Trotzdem kommt er nur einmal in der Woche zu mir und wir treffen uns auch sonst nie am Mittag oder aufn Kaffee. Erst haben wir uns nur am WE gesehen und ich hab ihm gesagt dass mir das zu wenig ist. Ich könnte ihn jeden Tag sehen aber das ist auch für mich nicht nötig aber 2 bis 3 mal in der Woche würde mir gut passen, vor allem weil wir oft nur ca 5 min voneinander entfernt wären. Mich stört also mehr die Tatsache dass er mich nicht unbedingt sehen will, wenn wir uns längere Zeit nur einmal in der Woche sehen ist das kein Problem für ihn.

Also meine Frage, ist es schlimm wenn er nicht das Bedürfnis hat mich zu sehen? (Erst ca nach 2 Wochen) Ich vermisse ihn schon nach einer Woche, ich möchte dass er mich auch vermisst aber wenn ich zwei Wochen warte tut sich bei ihm nicht viel und länger halte ich es nicht aus nicht zu fragen. (Ferien, Prüfungen ausgenommen) kann und sollte ich verlangen dass wir uns mehr sehen? Er sagt machmal schon dass er mich auch vermisst wenn ich dies sage, aber ich merke, dass er es nur sagt weil ich es hören will.. ich will ihn nicht unter Druck setzen, ich möchte nur etwas mehr Eigeninitiative von ihm, da wir ständig die Möglichkeit hätten uns zu sehen. Oder bin ich einfach eine Klette?

Noch zu unserer Beziehung: Wir sind 1.5 Jahren offiziell zusammen und hatten vorher ein Jahr etwas zusammen. Wir sind 23 und 24

ich hoffe jemand mag das lesen, ist etwas lang geworden..ich wollte mal ne andere Meinung hören, vielleicht kann mir jemand helfen.

Mehr lesen

14. März 2014 um 20:55

Mir wäre das
zu wenig.Ich sehe meinen Freund täglich, wenn er nicht gerade wie zur Zeit auf Geschäftsreise ist... Und wenn wir uns, wie jetzt, mal eine Woche nicht sehen, dann telefonieren wir auf jeden Fall jeden Abend, alles andere fände ich merkwürdig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2014 um 20:56

Mache ich es kaputt wenn ich zuviel verlange?
erstmal vielen Dank für eure Meinungen! Normalerweise sehen wir uns auch öfter als alle 1-2 Wochen, meist einen Tag am Wochenende und einen Abend unter der Woche. Das habe ich vorgeschlagen, da es mir zu wenig war ihn nur am WE zu sehen und er sagt er findet es gut wenn wir uns unter der Woche auch mal sehen. Wenn unser Abend oder Tag aber mal ausfällt, schlägt er fast nie einen anderen Zeitpunkt vor, wo wir uns sehen könnten. Und fürs WE haben wir selten schon geplant an welchem Tag wir uns sehen. Wenn ich dann nicht jedes Mal nachfrage, klappt es manchmal nicht, was mich dann mehr stört als ihn.
Mein Problem ist, dass ich mir etwas dämlich vorkomme wenn ich immer fragen muss und ihm hinterher rennen, wenn ich es aber nicht tue ist es für mich schlimm, nicht für ihn.
Abgesehen davon bin ich absolut glücklich, er ist total aufmerksam, wir haben immer eine tolle Zeit wenn wir zusammen sind und wir telefonieren zwar sehr selten aber schreiben eigentlich jeden Tag. Die Zeit die wir nicht zusammen sind macht er Sport, trifft Kollegen oder ist einfach zu Hause (wohnt noch bei den Eltern, gründet aber noch diesen Monat eine WG mit seinen Freunden)

Ich habe keine Bedenken, dass er mich nicht liebt, ich suche einfach eine Lösung damit ich nicht immer so gestresst bin weil ich nicht weis ob wir uns bald wieder sehen oder nicht. Denkt ihr, dass er etwas ändern könnte oder muss ich mich damit abfinden? Ich denke einfach dass er nicht so oft das Bedürfnis hat mich zu sehen wie ich ihn. Soll ich einfach darauf bestehen dass wir uns öfter sehen? Er würde es wahrscheinlich mir zu liebe machen, aber ist das eine gute Idee, wenn er es eigentlich selbst nicht will?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2014 um 21:11
In Antwort auf misshuffy

Mache ich es kaputt wenn ich zuviel verlange?
erstmal vielen Dank für eure Meinungen! Normalerweise sehen wir uns auch öfter als alle 1-2 Wochen, meist einen Tag am Wochenende und einen Abend unter der Woche. Das habe ich vorgeschlagen, da es mir zu wenig war ihn nur am WE zu sehen und er sagt er findet es gut wenn wir uns unter der Woche auch mal sehen. Wenn unser Abend oder Tag aber mal ausfällt, schlägt er fast nie einen anderen Zeitpunkt vor, wo wir uns sehen könnten. Und fürs WE haben wir selten schon geplant an welchem Tag wir uns sehen. Wenn ich dann nicht jedes Mal nachfrage, klappt es manchmal nicht, was mich dann mehr stört als ihn.
Mein Problem ist, dass ich mir etwas dämlich vorkomme wenn ich immer fragen muss und ihm hinterher rennen, wenn ich es aber nicht tue ist es für mich schlimm, nicht für ihn.
Abgesehen davon bin ich absolut glücklich, er ist total aufmerksam, wir haben immer eine tolle Zeit wenn wir zusammen sind und wir telefonieren zwar sehr selten aber schreiben eigentlich jeden Tag. Die Zeit die wir nicht zusammen sind macht er Sport, trifft Kollegen oder ist einfach zu Hause (wohnt noch bei den Eltern, gründet aber noch diesen Monat eine WG mit seinen Freunden)

Ich habe keine Bedenken, dass er mich nicht liebt, ich suche einfach eine Lösung damit ich nicht immer so gestresst bin weil ich nicht weis ob wir uns bald wieder sehen oder nicht. Denkt ihr, dass er etwas ändern könnte oder muss ich mich damit abfinden? Ich denke einfach dass er nicht so oft das Bedürfnis hat mich zu sehen wie ich ihn. Soll ich einfach darauf bestehen dass wir uns öfter sehen? Er würde es wahrscheinlich mir zu liebe machen, aber ist das eine gute Idee, wenn er es eigentlich selbst nicht will?

Sag ihm doch einfach
dass du ihn gern öfter sehen würdest. Ist doch nichts dabei. Wenn ihr doch unter der Woche ohnehin nicht weit voneinader entfernt seid, dann trefft euch eben mal Mittags zum Essen oder Nachmittags auf einen Kaffee, sowas ist doch ganz normal. Du hast das Bedürfnis ihn mehr zu sehen, dann sieh ihn auch mehr, er ist doch dein Freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2014 um 10:26

Ihr habt recht
Die Bedürfnisse sind anders. Durch die Woche haben wir einen Fixen Tag, am Wochenende mag er sich nicht festlegen. Jetzt war er im Militär, wenn er nachhause kommt geht er erst mal mit seinen Jungs weg um Möbel für die neue Wohnung zu suchen. Danach sehen wir uns aber sicher noch. Ich bin immer etwas enttäuscht wenn er mich nicht sofort sehen will wenn er zurück ist, aber ich muss mich wohl damit abfinden.
Vielen Dank für eure Unterstützung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2014 um 13:27

Naja
Nicht jeder hat die selbe Vorstellung einer Beziehung. Mein Freund und ich sind uns beispielsweise einig, dass wir uns nicht jeden Tag sehen. Wenn wir es dann mal so haben, z.B. in den Ferien, ist es umso schöner. Wir können uns so auch mehr aufeinander freuen.
Für mich stimmt fast alles in meiner Beziehung, nur etwas mehr Eigeninitiative von ihm wünsche ich mir. Deshalb würde ich niemals die ganze Beziehung in Frage stellen. Wenn man jemanden liebt muss man auch daran arbeiten können. Er liebt mich auch sehr, nur braucht (und brauchte er schon immer) etwas weniger Nähe als ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2014 um 13:52

Genau
Und da wir beide noch eine Weile am Studium sind werden wir auch nicht sehr bald zusammenziehen. Aber ich bin sehr froh über eure Antworten, jetzt weis ich jedenfalls dass ich ihn darauf ansprechen kann ohne Angst zu haben ich hätte eine völlig falsche Wahrnehmung wenn ich ihn gerne oft sehen möchte
Später werden wir uns sicher auch jeden Tag sehen, wenn wir mal zusammen wohnen und das finde ich auch gut so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2014 um 16:57

...
Hallöchen,

ich studiere auch wie du und arbeite noch nebenbei. Wohne aber auch mit meinem Freund zusammen. Sind bald 11 Monate zusammen und es hat sich einfach so ergeben, dass wir schon sehr früh zusammengezogen sind...Das heißt wir sehen uns jeden Tag. Eigentlich klappt das ganz gut muss ich sagen. Haben aber nur ne 1-Zimmer-Wohnung und sehen uns meist nur abends. Außer in den Semesterferien. Ich bin ziemlich glücklich so. Er glaube ich auch. :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2014 um 18:27

....
Wir sehen uns normal täglich, aber das ist ja nicht ausschlaggebend. Wichtig ist, ob du glücklich bist. Wenn ihr unterschiedliche Bedürfnisse diesbez. habt, müsst ihr darüber sprechen und einen Kompromiss finden, mit dem beide einverstanden sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 21:26

Nur am wochenende
Hallo Mein Freund ist LKW Fernfahrer, daher seh ich ihn nur am Wochenende. Ist nicht immer leicht so, aber nach 4 Jahren Beziehung(1.Sohn) braucht man sich wohl nicht mehr beschweren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2014 um 15:32


hallo misshuffy,

also mein freund und ich sehen uns fast jeden bzw. jeden tag
wir wohnen nur ca 3 km voneinander entfernt und wenn ich in der arbeit mittagspause hab und er auch daheim ist (kommt oft vor) dann essen wir zusammen oder trinken nen kaffe
ich bin mit der situation absolut zufrieden und fühle mich garnicht eingeengt! aber ich denke dass das jeder für sich selbst wissen muss und dass es keine pauschale gibt wie oft man sich sehen sollte
wieso sagst du deinem freund nicht einfach dass du findest ihr seht euch zu selten bzw. dass es dir so vorkommt dass er dich nicht so oft um sich haben will???

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen