Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie mache ich meinen Freund wieder glücklich?

Wie mache ich meinen Freund wieder glücklich?

15. Juli um 18:15

Hallo zusammen,
mein Freund und ich sind erst seit 8 Monaten zusammen aber ich bin gerade auf einem guten Weg die Beziehung zu zerstören. Ich habe nachdem ich mit ihm zusammen gekommen bin aus anderen Gründen viele meiner Freunde verloren. Ich bin froh darüber weil man diese Leute nicht Freunde nennen konnte, trotzdem fühle ich mich oft sehr einsam und mein Freund kriegt dann alles ab. Ich habe ihm am Anfang das Zocken verboten, immer Stress gemacht wenn er mal was mit Freunden anstatt mit mir machen wollte und war immer nur Zickig. Nach mehreren Streits hab ich ihm immer wieder gesagt ich änder mich aber nichts ist passiert. Vor einem Monat hatten wir ein Gespräch, was mir die Augen geöffnet hat. Ich weiß ich habe mich nicht richtig verhalten und möchte einiges ändern. Allerdings gibt er mir dazu keine Chance – Er zockt nicht mehr, er trifft sich so gut wie gar nicht mehr mit Freunden (wenn, dann nur wenn ich auch Unterwegs bin) und er Fragt mich tagtäglich ob ich zu ihm kommen möchte oder wir was unternehmen Als ich ihn gestern darauf angesprochen habe meinte er, dass er doch dann eh wieder nur von mir angezickt wird und er es dann lieber nichts mit seinen Freunden macht. Er hat auch am Anfang vielleicht so 1-2 Nächte in der Woche mit mir verbracht. Jetzt schläft er jeden Tag bei mir. Im Gespräch gestern kam dann auch noch heraus dass er das nur macht, weil ich sonst bestimmt Sauer bin, was aber wirklich nicht stimmt.
Ich möchte nicht dass er sich zu irgendwas gezwungen fühlt oder auf Dinge wegen mir verzichtet. 
Lange rede kurzer Sinn –Hat jemand Tipps wie ich ihm klar machen kann dass ich es ernst meine und mich ändern will?  Wie kann ich ihm zeigen dass wir beide unser eigenes Leben führen und trotzdem schöne Zeiten zusammen haben können? Wie kann ich ihn Glücklich machen? 😞
 

Mehr lesen

15. Juli um 22:15

ok. wow. 
das ist heftig. 

Mein Tipp: Lade seine Freunde zu euch nach Hause ein und veranstaltet einen gemeinsamen Zocker-Abend - also alle zusammen.

Chips, Pizza, Bier, etc... das volle Programm ^^

Am besten als Überraschung und seine Freunde müssen halt auch dicht halten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 9:28
In Antwort auf vaanjaa

Hallo zusammen,
mein Freund und ich sind erst seit 8 Monaten zusammen aber ich bin gerade auf einem guten Weg die Beziehung zu zerstören. Ich habe nachdem ich mit ihm zusammen gekommen bin aus anderen Gründen viele meiner Freunde verloren. Ich bin froh darüber weil man diese Leute nicht Freunde nennen konnte, trotzdem fühle ich mich oft sehr einsam und mein Freund kriegt dann alles ab. Ich habe ihm am Anfang das Zocken verboten, immer Stress gemacht wenn er mal was mit Freunden anstatt mit mir machen wollte und war immer nur Zickig. Nach mehreren Streits hab ich ihm immer wieder gesagt ich änder mich aber nichts ist passiert. Vor einem Monat hatten wir ein Gespräch, was mir die Augen geöffnet hat. Ich weiß ich habe mich nicht richtig verhalten und möchte einiges ändern. Allerdings gibt er mir dazu keine Chance – Er zockt nicht mehr, er trifft sich so gut wie gar nicht mehr mit Freunden (wenn, dann nur wenn ich auch Unterwegs bin) und er Fragt mich tagtäglich ob ich zu ihm kommen möchte oder wir was unternehmen Als ich ihn gestern darauf angesprochen habe meinte er, dass er doch dann eh wieder nur von mir angezickt wird und er es dann lieber nichts mit seinen Freunden macht. Er hat auch am Anfang vielleicht so 1-2 Nächte in der Woche mit mir verbracht. Jetzt schläft er jeden Tag bei mir. Im Gespräch gestern kam dann auch noch heraus dass er das nur macht, weil ich sonst bestimmt Sauer bin, was aber wirklich nicht stimmt.
Ich möchte nicht dass er sich zu irgendwas gezwungen fühlt oder auf Dinge wegen mir verzichtet. 
Lange rede kurzer Sinn –Hat jemand Tipps wie ich ihm klar machen kann dass ich es ernst meine und mich ändern will?  Wie kann ich ihm zeigen dass wir beide unser eigenes Leben führen und trotzdem schöne Zeiten zusammen haben können? Wie kann ich ihn Glücklich machen? 😞
 

wie kommst du drauf dass er das nach 8 monaten einfach so glaubt?
er hat angst dass es wieder stunk gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 9:36

Dann hab Du doch mal abends keine Zeit.

Hast Du ein Hobby?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen