Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie mach ich das?

Wie mach ich das?

25. April 2013 um 20:02 Letzte Antwort: 25. April 2013 um 20:13

Hallo

Ich hoffe es gibt wenigstens ein paar von euch, die sich diesen text durchlesen.. ich denke nämlich er wird lang werden.. aber es ist mir sehr wichtig.

Also, mein freund und ich (er 20 ich 21) sind nun seit 2 jahren und monaten zusammen. wir wohnen auch schon so lange zusammen.. einen sohn haben wir auch (1,5 jahre alt) den wir über alles lieben.

im endeffekt könnte alles perfekt sein. er ist der mann den ich immer wollte.. und eben auch habe.. wir sind jetzt vor kurzen in ein andere bundesland gezogen von bayern nach bawü, er ist hier geboren, hat hier bekannte und auch eine gute arbeit.. ja es könnte alles toll sein.
wir sind hergezogen um von vorn anzufangen.. wir waren kurzzeitig getrennt. er hat mich oft betrogen und ich hab mich ihm gegenüber einfach wirklich scheiße verhalten. er hat sich im stich gelassen gefühlt.

nun ja jetzt sind wir seit 5 monaten hier, jaa und es ist eigentlich alles schön, er hat mir sogar einen antrag gemacht, den ich natürlich angenommen hab

doch in letzter zeit merke ich das sich etwas verändert.

er hat mir endlich gestanden das er eine cybersex-sucht hat. es war ihm sehr peinlich aber ich denke zusammen kriegen wir das hin.

das wäre ja dann so weit geklärt nur..

er verhält sich wie kurz vor der trennung, er wird abweisend.. er wollte mich so schnell wie möglich heiraten, jetzt, wo ich ale papiere besorgt hab und wir eigentlich nurnoch zum standesamt müssten,. will er nichts überstürzen.. ich weiß einfach nicht wie ich das beschreiben soll, ich denke seine gefühle haben sich wieder geändert. ich weiß das er mich nicht betrügt, darüber mach ich mir garkeine gedanken.

ich denke es liegt eher an mir.. ich bin.. was ihn angeht, sehr anhänglich und brauche seine aufmerksamkeit, dadurch das ich hier niemanden habe ausser ihn und meinen sohn.. klammere ich mich praktisch nur an ihn, ich denke, nein ich weiß das ihn das wohl sehr nervt.. er braucht freiheiten, was ja normal ist, er hat hier auch freunde.. ich denke darauf bin ich auch neidisch.. und eifersüchtig, denn er kann immer spaß haben, und ich bin zuhause und pass aufs kind auf.

wenn ich ihn frage ob sich seine gefühle geändert haben sagt er natürlich nein.

aber er redet auchnicht gerne über gefühle.. er reagiert immer gleich genervt, deswegen habe ich angst immer weiter nachzubohren, im endeffekt suche ich jetzt nach einer möglichkeit ihm klar zu machen das ich ihn über alles liebe.. ihn mit irgendetwas glücklich zu machen.. ich hab aber einfach kein geld.. er würde gerne fallschirmspringen.. aber ich kann mir das einfach nicht leisten.

ich suche auch schon nach einem teilzeitjob hier.. ich muss nur das mit dem kleinen irgendwie geregelt bekommen. dann wäre ich bestimmt auch ausgeglichener wenn ich soziale kontakte hätte..

könnt ihr mir vielleicht tipps geben,. wie ich ihm zeigen kann das ich ihn liebe, oder ihn glücklich machen könnte? auch ohne viel geld? ich bin bei sowas immer sehr unbeholfen..

ich danke euch schonmal fürs lesen, und auch fürs antworten

lg, lalublu

Mehr lesen

25. April 2013 um 20:11

Ehm
ja ich wusste es

es war eine bekannte von einer freundin.

er wusste nur nicht das ich es weiß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. April 2013 um 20:13

Ehm
nein er betrügt mich nicht. und ja das weiß ich, und damals wusste ich das er mich betrügt.

und ich gehöre nicht zu der gesellschaft die beziehung wegwirft nur weil sie gerade kriseln, ich gehör mehr zu den leuten die versuchen sie zu reparieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ist meine Freundin völlig gestört?
Von: an0N_1265204599z
neu
|
25. April 2013 um 17:16
Noch mehr Inspiration?
pinterest