Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie lerne ich es geduldig zu sein?

Wie lerne ich es geduldig zu sein?

24. August 2010 um 13:25 Letzte Antwort: 24. August 2010 um 20:02

Wer kann mir ein paar Tipps geben in meiner Beziehung geduldiger zu sein um meinen Partner nicht zu bedrängen?
Ich halte es den Tag über immer gut aus aber am Abend zu Hause "juckt" es mir dann doch in den Fingern und ich melde mich!!!

Wer kann mir Tipps geben?

Danke...

Mehr lesen

24. August 2010 um 14:32


wieso denn geduldiger? willst du dich nicht melden oder wie ist das gemeint?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 14:34
In Antwort auf ginny_12261389


wieso denn geduldiger? willst du dich nicht melden oder wie ist das gemeint?

Da
ich ungeduldig bin und am liebsten immer alles gleich sofort hätte, nehme natürlich ich die zügel in die Hand.
Mein Freund hätte es aber gern, dass auch er mal was machen kann. Und nicht ich immer zuerst zum Telefon greife.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 14:38

Ich bin genauso
Hey...

Schön zu lesen, dass es noch jemandem so geht.
Ich bin genauso und dazu kommt, dass mein Freund überhaupt nicht so ist und dass nicht wirklich braucht....
Ich übe auch gerade geduldiger zu sein, aber ein Rezept dafür gibt es anscheinden nicht und wenn doch, lass es mich wissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 14:41
In Antwort auf jada_12110832

Ich bin genauso
Hey...

Schön zu lesen, dass es noch jemandem so geht.
Ich bin genauso und dazu kommt, dass mein Freund überhaupt nicht so ist und dass nicht wirklich braucht....
Ich übe auch gerade geduldiger zu sein, aber ein Rezept dafür gibt es anscheinden nicht und wenn doch, lass es mich wissen

Ich dachte schon...
ich hab ein psychisches Problem
Mein Freund ist auch überhaupt nicht so und viel geduldiger als ich.
Er ist nur schon genervt davon und zieht sich natürlich langsam auch zurück. Deshlab muss ich aufpassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 14:59
In Antwort auf lesley_12281654

Ich dachte schon...
ich hab ein psychisches Problem
Mein Freund ist auch überhaupt nicht so und viel geduldiger als ich.
Er ist nur schon genervt davon und zieht sich natürlich langsam auch zurück. Deshlab muss ich aufpassen...

Ja, das dachte ich auch
Man denkt, man ist bescheuert, aber man will ja nur Kontakt
Dann denkt man sich nat. auch, warum der andere das nciht so sieht und macht sich Gedanken über Gedanken....

Ja, genau davor habe ich auch Angst... Wer zu sehr liebt verliert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:17

Er meldet sich nie bei Dir?
Wie lange seid Ihr denn zusammen?
Also ich finde das recht komisch wenn er Dich liebt.
Versuch Dich einmal zusammen zu reißen und Dich nicht zu melden. Wenn er sich in innerhalb von 24 Std. nicht gemeldet hat würde ich ihn mal drauf ansprechen denn dann scheint er sich ja nicht sonderlich viel Gedanken über Dich zu machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:19
In Antwort auf storchilein

Er meldet sich nie bei Dir?
Wie lange seid Ihr denn zusammen?
Also ich finde das recht komisch wenn er Dich liebt.
Versuch Dich einmal zusammen zu reißen und Dich nicht zu melden. Wenn er sich in innerhalb von 24 Std. nicht gemeldet hat würde ich ihn mal drauf ansprechen denn dann scheint er sich ja nicht sonderlich viel Gedanken über Dich zu machen

Doch...
... mein Problem ist, das ich so ungeduldig bin, wenn ich anrufe oder eine sms schreibe und ihn nicht erreiche und nicht quasi SOFORT eine antwort habe, melde ich mich halt nochmals und nochmals.
Er meldet sich täglich.... Na ja, ich gebe ihm nie die chance sich von sich aus zu melden. Sobald ich aufstehe, schreib ich ja schon.
Kann ja verstehen, dass das sehr anstrengedn sein kann!
Deshlab will ich mich ja mal zurückziehen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:21

Klar
ist das normal. habe mich da wohl nicht ganz verständlich ausgedrückt. Ich verlange dann immer SOFORT rückantwort. und wenn nicht, melde ich mich nochmal und nochmal.
Ich kann nicht abwarten - in allen Lebenslagen
bei mir muss alles immer sofort sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:26
In Antwort auf storchilein

Er meldet sich nie bei Dir?
Wie lange seid Ihr denn zusammen?
Also ich finde das recht komisch wenn er Dich liebt.
Versuch Dich einmal zusammen zu reißen und Dich nicht zu melden. Wenn er sich in innerhalb von 24 Std. nicht gemeldet hat würde ich ihn mal drauf ansprechen denn dann scheint er sich ja nicht sonderlich viel Gedanken über Dich zu machen

Wenn er sich meldet ist doch alles gut
Du musst versuchen Dich ein bißchen "rah" zu machen denn sonst gibst Du ihm zuviel Sicherheit

Das heißt ja nicht das Du dich gar nicht mehr zuerst melden sollst aber es ist doch auch schön für eine Frau wenn man als erstes Kontaktiert wird und nicht nur Reaktionen bekommt auf Deine SmSn oder Anrufe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:29
In Antwort auf storchilein

Wenn er sich meldet ist doch alles gut
Du musst versuchen Dich ein bißchen "rah" zu machen denn sonst gibst Du ihm zuviel Sicherheit

Das heißt ja nicht das Du dich gar nicht mehr zuerst melden sollst aber es ist doch auch schön für eine Frau wenn man als erstes Kontaktiert wird und nicht nur Reaktionen bekommt auf Deine SmSn oder Anrufe

Ich gebe dir vollkommen
recht! aber ich juckt in meinen Fingern. Dazu kommt, dass ich ganz genau weiß, dass er sich dann ja auch absichtlich zeit lässt.
Ich brauch einfach eine ablenkung....???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:33

Meiner
ist da leider SEHR stur
Er macht das dann prinzipiell nicht und zieht sich eher zurück Er hält mich dann auf Abstand, weil er sich unter druck gesetzt fühlt.
Kann ich ja auch verstehen, irgendwie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:40
In Antwort auf storchilein

Er meldet sich nie bei Dir?
Wie lange seid Ihr denn zusammen?
Also ich finde das recht komisch wenn er Dich liebt.
Versuch Dich einmal zusammen zu reißen und Dich nicht zu melden. Wenn er sich in innerhalb von 24 Std. nicht gemeldet hat würde ich ihn mal drauf ansprechen denn dann scheint er sich ja nicht sonderlich viel Gedanken über Dich zu machen

Ja sicher macht er das absichtlich
Für ihn ist es ja auch schön wenn Du dich zuerst meldest aber letztendlich leidest Du darunter.

Mhhh ja ablenken...ich weiß ja nicht was Du so machst generell. Mit Freunden treffen oder Dich vielleicht im Fitnessstudio oder irgendwas in der Richtung anmelden.

Wann seht Ihr Euch überhaupt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:43
In Antwort auf storchilein

Ja sicher macht er das absichtlich
Für ihn ist es ja auch schön wenn Du dich zuerst meldest aber letztendlich leidest Du darunter.

Mhhh ja ablenken...ich weiß ja nicht was Du so machst generell. Mit Freunden treffen oder Dich vielleicht im Fitnessstudio oder irgendwas in der Richtung anmelden.

Wann seht Ihr Euch überhaupt?

Das nervt mich ja besonders...
.... das er das absichtlich macht.

All das mache ich, mit freunden treffen, sport etc.
solange ich beschäftigt bin ist ja alles gut. Aber irgendwann bin ich dann ja auch wieder zu hause, ne?

Das mit dem Sehen ist ja auch so ne sache. Wir sehen uns ja eigentlich 3-4 Mal die Woche. Aber auch da habe ich ihm nie die möglichkeit gegeben, mich mal zu fragen, wann wir uns sehen oder ob... Das kam auch alles immer zuerst von mir

Deshalb lässt er mich ja zappeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:55

Das musst Du umbedingt ändern
sonst verlierst Du ihn früher oder später.

Du musst versuchen das Ruder umzureißen bzw. das er auch mal indirekt merkt das er agieren muss und Du nicht länger bereit bist nur auf ihn zuzugehen. Ich würde das bei ihm auch gar nicht zur Sprache bringen sondern einfach versuchen dich ein bißchen "Rah" zu machen. Er wird es schon merken und wenn ihm was an dir liegt wird er sich auch ändern.

Die Zeit zu Hause .... ja schwierig...sehr schwierig...versuch Dir einfach klar zu machen das es nicht sein kann das Du Dich immer meldest etc. und steiger Dich nicht so rein. Du musst es versuchen zu ändern und dann wird es sich hoffentlich ändern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 16:59
In Antwort auf storchilein

Das musst Du umbedingt ändern
sonst verlierst Du ihn früher oder später.

Du musst versuchen das Ruder umzureißen bzw. das er auch mal indirekt merkt das er agieren muss und Du nicht länger bereit bist nur auf ihn zuzugehen. Ich würde das bei ihm auch gar nicht zur Sprache bringen sondern einfach versuchen dich ein bißchen "Rah" zu machen. Er wird es schon merken und wenn ihm was an dir liegt wird er sich auch ändern.

Die Zeit zu Hause .... ja schwierig...sehr schwierig...versuch Dir einfach klar zu machen das es nicht sein kann das Du Dich immer meldest etc. und steiger Dich nicht so rein. Du musst es versuchen zu ändern und dann wird es sich hoffentlich ändern

Dessen bin ich mir ja bewusst
deshalb habe ich ja auch nach ein paar tipps gefragt.

na ja.... ich muss da einfach durch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2010 um 20:02

Also...
... wir hatten schon viele Höhen und Tiefen.
Ich möchte, dass alles schneller voran geht als er. Sprich, ich setze ihn unter Druck!!!!
Ich war auch nicht immer fair zu ihm und er ist vorsichtig.
Also mal ein Beispiel: ich würde am liebsten jeden Tag mit ihm verbringe am liebsten vorgestern heiraten und gestern ein baby bekommen (natürlich übertrieben beschrieben).
Er möchte ein anderes TEmpo als ich!
Das meine ich mit Geduld. DAmit ich ihn nicht komplett unter Druck zu setzen, versuche ich ihn mal ein wenig in Ruhe zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper