Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie lässt man überhaupt los?

Wie lässt man überhaupt los?

5. Februar 2012 um 19:25 Letzte Antwort: 18. Februar 2012 um 1:16

Hallo ihr Lieben..

ich bin leider seit ein paar Wochen von dem Mann getrennt von dem ich dachte dass er der Richtige für mich ist.. mit dem ich mein Leben verbringen wollte..

Ich bin deswegen in ein echt tiefes Loch gefallen.. und jeder Tag ist für mich die reinste Qual mit solch einem seelischen Schmerz aufzuwachen und leben zu müssen..

Ich muss doch irgendwie los lassen können..
Warum liebe ich einen Mann so sehr, der für mich nichts mehr empfindet?.. bin ich mir selbst so wenig wert?

Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiter helfen..
Das einzige was ich momentan versuche ist: Die Zeit heilt alle Wunden..
Aber diese Zeit zu überstehen ist echt brutal für mich..

Liebe Grüße
De

Mehr lesen

5. Februar 2012 um 19:31

Du schaffst das
Hey,
ich kann verstehen wie du sich fühlst. Mir geht es gerade ähnlich, doch leider kann ich dir nicht sehr viel helfen.
Jeder muss selbst schauen, was für Ihn am Besten ist, aber sich mit Sport, Hobbys etc. abzulenken ist auf alle Fälle sehr hilfreich.
Mach was mit deinen Freundinen und lebe dein Leben, denn das geht auch ohne Ihn weiter.

Es ist leider oft so, dass die Liebe von dem anderen ncht in diesem Maße erwidert wird, wie man es selbst tut. Aber da bringt es nichts, sich Gedanken zu machen, warum das so ist. Du wirst nie eine Antwort auf deine Frage bekommen, denn Liebe kann nicht erzwungen werden. Man hat sie, oder man hat sie nicht.

Das Leben geht weiter. Immer Kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2012 um 21:43

Ich kann ihn einfach nicht loslassen..
..weil ich ihn so sehr liebe!
Wie soll ich einen Mann vergessen..der mir so wichtig ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2012 um 21:56

..
Ablenken, Ablenken, Ablenken... Die beste Medizin.
Weg gehn, was machen und ganz wichtig, hab immer jemanden bei dir... Freundinnen oder Geschwister die dich auch ein wenig ablenken. Auf keinenfall alleine bleiben.
Wirkt Wunder =)
Zumindest bei Männern, aber ich glaube dass es bei Frauen genau so hilft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2012 um 23:04
In Antwort auf oona_12149664

..
Ablenken, Ablenken, Ablenken... Die beste Medizin.
Weg gehn, was machen und ganz wichtig, hab immer jemanden bei dir... Freundinnen oder Geschwister die dich auch ein wenig ablenken. Auf keinenfall alleine bleiben.
Wirkt Wunder =)
Zumindest bei Männern, aber ich glaube dass es bei Frauen genau so hilft

Aber..
..muss ich nicht irgendwann auch mal wieder alleine klar kommen? Es schaucht mich total den ganzen Tag immer mich irgendwie abzulenkne.. das wirkt schon.. aber ich will endlich nicht mehr leiden--und die zeit die ich alleine bin auch mal wieder geießen können :

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2012 um 23:20
In Antwort auf delove6

Aber..
..muss ich nicht irgendwann auch mal wieder alleine klar kommen? Es schaucht mich total den ganzen Tag immer mich irgendwie abzulenkne.. das wirkt schon.. aber ich will endlich nicht mehr leiden--und die zeit die ich alleine bin auch mal wieder geießen können :


Klar wirst du dich irgendwann damit abfinden, die wunden werden nie heilen, es wird immer ne Narbe bleiben;D
Aber bis du dich damit abgefunden hast und es dir besser gehn kann, musst die Zeit totschlagen.
Ich mein bleibt dir was anderes übrig. Nein...
Sieh es mal so, zu jedem topf gibt es ein passenden Deckel.
Er wars halt nicht... Und wenn ich mich so mal umgucke, das ich viel viel mehr Hochzeiten mit bekommen habe als Scheidungen. Stehn die Chancen sehr gut das auch du den passenden Deckel findest, ich glaub sogar das tust du ganz bestimmt;D
Kopf hoch, Brust raus, bissi mehr ausschnitten zeigen, Feiern gehn und Leute kennen lernen ;D
Kopf Hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2012 um 1:16

Wie kann ich ihn denn nur hassen..??
Er hat mich so sehr verletzt.. Ich leide und leide! Ich will das nicht mehr.. Und hab auch keine kraft mehr dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook