Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie lange trauern männer?

Wie lange trauern männer?

14. September 2004 um 14:22

Hallo Leute,

es ist so furchtbar, jetzt fängt das wieder von vorn an!
hier die kurze vorgeschichte: ich war mit meinem freund 10 monate zusammen, dann hab ich einen neuen kennengelernt den ich vorher schon kannte und ihn sehr interessant fand. nach langem hin und her hab ich mich von meinem freund getrennt und bin jetzt seit knapp zwei jahren mit dem neuen zusammen. allerdings läuft es seit einem halben jahr nicht mehr so toll. ich musste, auch in der zeit wos gut gelaufen ist, doch ab und an an meinen ex denken. da er in meiner arbeit als aushilfe arbeitet habe ich ihn auch ab und zu gesehn (aber nur von weitem und auch nicht mit ihm geredet), ich war meistens sehr aufgeregt als ich ihn gesehn hab (auch zu der zeit als ich wirklich glücklich mit meinem neuen war). dazu muss ich noch sagen das mein ex meine erste große liebe war, allerdings ist mein jetziger freund meine zweite große liebe. allerdings hab ich zur zeit das problem das ich nicht weiss ob ich ihn wirklich noch liebe oder ob es alltag geworden ist bzw. ob meine gefühle für ihn noch groß genug sind um den alltag zu überstehn (ich weiss knapp zwei jahre sind nicht eine wahnsinnig lange zeit, aber meine längste beziehung). vielleicht ist es auch so wenn die liebe alltag wird, das weiss ich leider nicht. jetzt habe ich am wochenende einen kumpel meines ex getroffen der mir erzählte das mein ex immer noch von mir redet und er sich so verändert hat seitdem wir nicht mehr zusammen sind (und ich bin natürlich daran schuld). das berührt mich und ich weiss nicht warum. ich hätte nie gedacht das er mit nach knapp zwei jahren immer noch nachtrauert. jetzt mache ich mir natürlich gedanken darüber ob ich damals doch die falsche entscheidung getroffen habe.
wie lange trauern denn männer einer frau bei wirklicher liebe hinterher???
ich weiss ihr könnt nicht beurteilen wer der richtige für mich ist, aber vielleicht kann mir jemand erklären warum es mich so berührt das er mir immer noch hinterher trauert? ist es mitleid oder empfinde ich immer noch was für ihn? vergisst man seine erste große liebe irgendwann oder wird sie immer einen besonderen platz im herzen haben?
vielen dank fürs lesen
hamingja

Mehr lesen

14. September 2004 um 14:57

Wie lange ich trauere?
Bist die nächstbeste kommt...
Also sehr, sehr kurz...

Dr. Lovet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2004 um 15:34
In Antwort auf lovet

Wie lange ich trauere?
Bist die nächstbeste kommt...
Also sehr, sehr kurz...

Dr. Lovet

.
so kann man das auch nicht sehen, denn in den ersten zwei wochen wo wir getrennt waren hatte er fünf andere (naja, laut ihm).
aber ich spreche hier eigentlich von gefühlen!!! aber anscheinend kann mir hier niemand etwas dazu sagen weil ihr männer hier wohl alle sch---gesteuert seit.
vielen dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2004 um 16:05
In Antwort auf laleh_12563309

.
so kann man das auch nicht sehen, denn in den ersten zwei wochen wo wir getrennt waren hatte er fünf andere (naja, laut ihm).
aber ich spreche hier eigentlich von gefühlen!!! aber anscheinend kann mir hier niemand etwas dazu sagen weil ihr männer hier wohl alle sch---gesteuert seit.
vielen dank!

Schau,
wenn man eine richtige Liebe erlebt hat, wird man sie ganz sicher NIE vergessen. Warum auch, sie ist doch eine Wertvolle Erfahrung in dem vergangenen Leben.
Ganz ehrlich, hin und wieder denke ich auch darüber nach, ob ich nicht auch mit meiner ersten Liebe glückliche 34 Jahre erlebt hätte. Ich bin mir da ziemlich sicher, sie aber hatte viel Pech in ihrem Leben.

Ich halte auch nicht viel von dem Ausspruch, man soll eine Liebe nicht wieder aufwärmen. Ich denke, erst wenn man eine falsche Enscheidung getroffen hat, weis man was einem fehlt.
Warum soll man das nicht korrigieren können.

übrigens Schw..zgesteuert ist das eine, richtige Liebe steht auf einem völlig anderen Blatt.

LG

Teddy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2004 um 16:56

.
danke das es hier doch noch menschen gibt die meine frage mit gefühl beantworten.
mich macht es nur so stutzig das es mich doch noch so berührt was der freund meines ex zu mir gesagt hat und dieses komische gefühl wenn ich ihn seh, ich weiss nicht. bin damit total überfordert, war es damals schon vor knapp zwei jahren.
ich werde einfach das schicksal entscheiden lassen, es kommt wies kommen soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2004 um 8:56

Tja, Robse...
manche haben gleich den Blick dafür..
Aber das dein Name nicht gefallen ist....???!!!

Dr. Lovet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook