Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie lange soll man(n) warten?

Wie lange soll man(n) warten?

8. September 2014 um 17:16

Hallo zusammen. Ich wende mich heute mal an alle Frauen, weil ich eine Frage habe, die mir normal nur eine Frau beantworten kann. Ich bin männlich und 43 Jahre alt und bin seit 1,5 Jahren in einer Beziehung (ebenfalls 43 Jahre). Meine Freundin sagte mir letzte Woche, dass sie momentan nicht mehr kann und einfach leer ist. Sie möchte auch nicht mit mir reden, weil sie eine Auszeit braucht. Ich habe ihr gesagt, dass ich sie in Ruhe lasse und ihr die Zeit gebe, um über alles nachzudenken. Ich habe ihr heute einen Brief geschrieben, den ich allerdings noch nicht abgeschickt habe. Ich weiß, dass es auf meine Frage keine generelle Antwort gibt, aber wie lange sollte ich warten, um ihr den Brief zu schicken? Danke für eure Antworten.
LG.

Mehr lesen

8. September 2014 um 19:28

Danke
Vielen lieben Dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2014 um 19:43

Richtig
Sie braucht eine Auszeit und möchte mit dir nicht mehr reden. Mache es wie Lana geschrieben hat. Warte 2-3 Wochen und frage sie dann ob sie jetzt weiss was sie will oder ob du packen sollst um dem Neuen Platz zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2014 um 19:45
In Antwort auf wedat_12951135

Richtig
Sie braucht eine Auszeit und möchte mit dir nicht mehr reden. Mache es wie Lana geschrieben hat. Warte 2-3 Wochen und frage sie dann ob sie jetzt weiss was sie will oder ob du packen sollst um dem Neuen Platz zu machen.

Das
mit dem packen habe ich natürlich Symbolisch gemeint falls ihr nicht zusammen wohnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Vergleich in der neuen Beziehung zum Ex?
Von: leunam1
neu
17. Januar 2016 um 11:57
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook