Forum / Liebe & Beziehung

Wie lange hat 's gedauert bis ihr ein Paar wurdet?

Letzte Nachricht: 15. Juli 2003 um 13:51
E
eimhir_11975174
10.01.03 um 10:47

hallo ihr lieben!

mich würden eure geschichten interessieren
zu dem thema: wie lange ging es hin- und her
bis ihr mit eurem partner zusammen gekommen seid?
interessiert mich deshalb, weil eine sehr gute
freundin schon seit vier, fünf monaten an einem kommilitonen interessiert ist und die zwei sich hervorragend verstehen, flirten, miteinander herumalbern, sich immer verabreden (jedesmal sind aber freunde dabei). ich frage mich, hätte es nicht schon so
langsam mal funken müssen zwischen den beiden? oder dauert es manchmal einfach ewig bis es "knallt"? wie war es bei euch?

ich freue mich auf wahrscheinlich viele verschiedene geschichten!

alles liebe
solveig

Mehr lesen

O
oxana_12753055
10.01.03 um 10:55

Puhh
bei uns hat es nicht soo lange gedaurt. ca. 2 - 3 wochen. allerdings wollte ich anfangs wußte ich auch nicht, was genau aus der beziehung werden sollte: erste freundin, er noch auf der schule etc.

geknallt hat es bei mir schon beim ersten mal - er war da leider etwas langsamer. muß man aber auch auf seine kumpels zurückführen: er hatte die vermutung, daß ich ihn "irgendwie so komisch" ansehen würde und im bistro (hab dort gearbeitet) ständig bei ihm sein würde. darauf hin haben die kumpels gelacht und gesagt, er solle sich nichts einbilden. muß dazu sagen, daß meine chancen vor 6 jahren in der männerwelt noch ziemlich gut waren. naja, jetzt hab ich ihn und geb ihn auch nicht mehr her.

lily

Gefällt mir

I
imke_12235359
10.01.03 um 11:06

Einen Tag...
Bei uns ging's wirklich sehr schnell! Wir haben uns mittags das erste mal (bewusst) getroffen und es hat irgendwie gleich gepasst. Naja, und seit dem wird's jeden Tag besser, und das ist jetzt schon bald ein Jahr her! *freu*
Ich hätte ja vorher nie geglaubt das mir mal sowas passiert, aber solche Sachen kommen ja erfahrungsgemäß immer dann wenn man absolut nicht daran denkt.
Auf jeden Fall sind wir seit dem glücklich und das ist es ja was zählt!

Gefällt mir

D
dada_12666679
10.01.03 um 11:24

Hi!
Hi solveig,

also, bei meinem Freund und mir hat es lange gedauert. Aber wahrscheinlich nur, weil ich mich so doof angestellt hab und nicht glauben konnte, dass er ausgerechnet was von mir will!

Ich muss dazu sagen, dass mein Schatz 1,80, schlank, braune kurze Haare und braune Augen hat. Er hätte absolut keine Probleme einige andere Frauen zu bekommen, aber er hat sich eben MICH 1,62, schwarze kurze Haare, blaue Augen und etwas kräftig gebaut, ausgesucht!

Naja, nun zum Thema. Mein Freund hatte es recht schwer mit mir, wir hatten fast 1 Jahr gebraucht bis wir endlich zusammen kamen!

Und wir haben uns auch meist mit Freunden getroffen, es gab nie eine Zeit in der wir allein waren!

Seine Hartnäckigkeit hat sich aber gelohnt, denn mittlerweile sind wir 10 Jahre zusammen.

Gruß schnucki

Gefällt mir

P
piper_11946753
10.01.03 um 11:28

3 Jahre
schon bei unsererm ersten wirklichen Treffen (wir wussten vorher dass es den andern gab das war es aber eigentlich schon) wussten wir, dass da was besonderes zwischen uns war, beide!

aber es dauerte, bis wir ein paar wurden. er war 15 ich war 19 bei den oben beschriebenen treffen, ich hatt einen festen freund und auch sonst standen die ampeln halt noch nicht auf grün. aber wir wussten immer, dass es irgendwann passiert und wenn wir ehrlich waren haben wir beide drauf gewartet und uns drauf gefreut.

dann wendete sich das blatt, er wurde älter, und es bahnte sich eine romantische anbändelei an. nach einem einschneidenden erlebniss dauerte es dann noch so ca. 1 Monat bis wir ein paar waren, aber schon 3 Wochen bevor wir zusammen kaman war uns beiden klar, dass es passiert. aber die zarte kämpferei und "werberei" die wollten wir uns beide nicht nehmen lassen. ausserdem hatten wir ja angst, weil wir so lange drauf gewartet hatten und nicht wirklich wussten, wie es mit uns laufen würde. ich 22, er 18....

das ist jetzt ein jahr her und ich war noch nie so glücklich uns so verliebt wie jetzt. denn obwohl wir uns aufrichtig und seeeeeh dolle lieben sind wir auch immer noch so richtig verliebt in einander!

Gefällt mir

S
sam_12561559
10.01.03 um 13:14

Kann überbieten *7 Jahre*
wir waren 1988 zusammen, aber nur, weil ich damals nicht wusste, wie ich meinen damaligen Freund loswerden sollte. Beim Kuss knallte es. Er war 15 ich fast 16. Es ging 3 Wochen gut. Dann meinte er, er wäre zu jung.
1989 fast auf den Tag genau ein Jahr später, versuchten wir es nochmal. Doch das ganze jahr ging es nur 'zusammen-Schluss-zusammen-schluss' bis ich Ende 1989 sagte, dass ich das seelisch nicht durchhalten würde.
Dreimal im Jahr mind. telefonierten wir trotzdem. Er wohnte auch nur 300 m von mir entfernt. Mit wackligen Knien ging ich an seinem haus vorbei, wenn ich zum Kiosk musste (und ich musste ja soooo oft zum Kiosk, dass ich schon bald mit dem Inhaber per Du war )
1993 habe ich dann einen andren geheiratet, weil ich mit 19 keine Lust hatte mir von meinen Eltern vorschreiben zu lassen, das sich um 22 Uhr zuhause zu sein hatte.
15 Monate später war die Ehe hinüber, wegen Spielerei, Kifferei und kein Verständnis. Ich telefonierte mit meiner ersten grossen Liebe von 1988 sehr oft.
Anfang 1996 schmiss ich den letzen Auslöser der Scheidung raus und rief ihn wieder an. Er kam sofort zu mir. Einen Tag später waren wir wieder zusammen.
Nach 7 Jahren Trennung. Heute sind wir im 7. Jahr verheiratet und haben 2 der süssesten Kinder der Welt.
Wie man sieht, kann es auch mal was 'länger' dauern
LG
jlckid

1 -Gefällt mir

O
olivia_12338073
10.01.03 um 13:22
In Antwort auf piper_11946753

3 Jahre
schon bei unsererm ersten wirklichen Treffen (wir wussten vorher dass es den andern gab das war es aber eigentlich schon) wussten wir, dass da was besonderes zwischen uns war, beide!

aber es dauerte, bis wir ein paar wurden. er war 15 ich war 19 bei den oben beschriebenen treffen, ich hatt einen festen freund und auch sonst standen die ampeln halt noch nicht auf grün. aber wir wussten immer, dass es irgendwann passiert und wenn wir ehrlich waren haben wir beide drauf gewartet und uns drauf gefreut.

dann wendete sich das blatt, er wurde älter, und es bahnte sich eine romantische anbändelei an. nach einem einschneidenden erlebniss dauerte es dann noch so ca. 1 Monat bis wir ein paar waren, aber schon 3 Wochen bevor wir zusammen kaman war uns beiden klar, dass es passiert. aber die zarte kämpferei und "werberei" die wollten wir uns beide nicht nehmen lassen. ausserdem hatten wir ja angst, weil wir so lange drauf gewartet hatten und nicht wirklich wussten, wie es mit uns laufen würde. ich 22, er 18....

das ist jetzt ein jahr her und ich war noch nie so glücklich uns so verliebt wie jetzt. denn obwohl wir uns aufrichtig und seeeeeh dolle lieben sind wir auch immer noch so richtig verliebt in einander!

Super...

...dann kann ich ja vielleicht doch noch hoffen...

LG

Gefällt mir

L
lyric_12355544
10.01.03 um 14:24

Ca.3 wochen... nicht sooo lange also
hallo solveig,
wir haben uns auch etwas zeit gelassen, was wohl hauptsächlich an mir lag ich war zu dem zeitpunkt in meiner berühmt/berüchtigten "ich-bin-ja-so-froh-single-zu-sein"-phase, als mir mein süsser über den weg lief. bei ihm hat es sofort eingeschlagen, aber ich war noch voll auf meinem freiheits-trip. wir haben uns erstmal einfach so getroffen und ich hab mir ehrlich gesagt nicht so viel dabei gedacht, obwohl ich gemerkt habe, das er total in mich verliebt war. er war auch ganz hartnäckig und hat mich oft angerufen um sich mit mir zu verabreden.
nach ca. 3 Wochen mit wunderschönen dates, langen telefonaten und den besten gespächen, die ich je hatte.... hat´s bei mir dann auch endlich `klick´ gemacht ... und zwar heftig. ich wußte "das isser". nach einem kinobesuch hat er mich nach hause gefahren und da hab ich ihn zum abschied einfach umarmt und geküsst. meinem kerlchen sind wohl einige felsbrocken vom herz gefallen... achja *seufz* . das ist jetzt übrigens 2 jahre her und wir sind immer noch glücklich.
lg sephrenia

Gefällt mir

E
eimhir_11975174
10.01.03 um 15:31

Das hab ich mir schon gedacht
...dass da sooo viele verschiedene antworten
kommen werden! und es sind lauter schöne
geschichten...danke euch. ich werd's meiner
freundin vielleicht mal erzählen, denn wie man
sieht gibt es in der liebe keine regeln, was wann wie und weshalb zu passieren hat. beim einen so, beim anderen anders.
freu mich auf noch mehr geschichten!

LG
solveig

Gefällt mir

S
sam_12561559
10.01.03 um 15:44

Hey, nicht dass du...
nachher die Geschichten ausdruckst und dann zu einem Buch verfasst.
Möchten auch gerne an den Rechten und natürlich an dem Umsatz (was natürlich ein Bestseller werden würde ), beteiligt werden.
LG
jlckid

Gefällt mir

S
sheryl_12659890
10.01.03 um 16:47

...
manchmal dauert es einfach zu lange, sodass sich beide damit abgefunden haben, nur gute freunde zu sein, obwohl nie darüber geredet wurde... das ist schade...
bei mir hats eine woche gedauert, weil wir uns einfach sicher waren... als wir uns kennenlernten... aber das ist auch schon wieder zwei jahre her
Also sag deiner freundin ; RAN AN DEN MANN

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
beat_12643474
10.01.03 um 20:40

Etwas länger
Hallo Solveig,

bei mir hats auch ein bischen gedauert. War mit meinemLiebsten schon zwei Jahre bekannt, bevor ich gemerkt habe, dass er ein Mann ist...

Haben uns über Freunde kennengelernt und erst fan ich ihn doof. Änderte sich recht schnell und wir wurden Freunde, ganz normale, nicht gute, oder so. Und blieben es erst mal 2 Jahre lang. Und plötzlich, auf einer Party, haben wir auf einmal rumgeknutscht und er hat dann auchbei mir übernachtet. Ohne das was passiert ist... Aber ich habe mich sooo geschämt. Wußte nicht, wie sowas passieren konnte... Naja, aus dieser Nacht entwickelte sich dann eine Affäre, ich merkte, dass ich ihn immer mehr mochte und ihn vermisste, wenn er nicht da war. Irgendwann war es für alle unsere Freunde klar, dass wir "irgendwie" zusammen sind. Nur halt noch nicht offiziell. Tja,und irgendwann wollte ich es dann wissen. Habe ihn gefragt, was er davon hält, wenn wir ein Paar werden... Und mußte ihm ehrlich gesagt ziemlich lange überreden, eine echte, ernthafte beziehung mit MIR einzugehen...

Tja. So war das. Und jetzt sind wir seit über 2 ahren mehr als nur glücklich miteinander. Und ich hoffe, dass wird auch immer so bleiben.

Liebe Grüße,
nindscha

Gefällt mir

E
eimhir_11975174
10.01.03 um 22:19
In Antwort auf sam_12561559

Hey, nicht dass du...
nachher die Geschichten ausdruckst und dann zu einem Buch verfasst.
Möchten auch gerne an den Rechten und natürlich an dem Umsatz (was natürlich ein Bestseller werden würde ), beteiligt werden.
LG
jlckid

Hallo jlckid
das wäre eigentlich gar keine schlechte idee...daraus ein buch zu machen.
aber keine angst, ich hab keine absichten!
aber ein bestseller würd's sicher werden! und
vielleicht auch ein super ratgeber? ne aber wir
behalten unsere tricks und tipps mal lieber schön im forum für uns

lieber gruß
solveig

Gefällt mir

L
lynne_12661553
10.01.03 um 23:59

*gggggggg*
der war wieder tüüüüüüüüüüpischhhhhhhhhhhhh werdandi

*lachend einen knuddler rüberschupf*

Gefällt mir

L
lynne_12661553
11.01.03 um 0:16

Servus solveig
am 16.o1. o1 bekam ich von herrn schatzl das erste mail
am 19.o1.o1 telefonierten wir zum ersten mal
am 22. o1.o1 um 18.o5 uhr trafen wir uns zum ersten mal real und von da an gehörten wir zueinander

so war das bei uns

ist solveig dein vorname oder nur dein nick? jedes mal, wenn ich ihn lese werde ich an einen lieben freund von mir erinnert... seine lebensgefährtin hieß solveig *s*

liebe grüße, pain4me

Gefällt mir

E
eimhir_11975174
11.01.03 um 10:34
In Antwort auf lynne_12661553

Servus solveig
am 16.o1. o1 bekam ich von herrn schatzl das erste mail
am 19.o1.o1 telefonierten wir zum ersten mal
am 22. o1.o1 um 18.o5 uhr trafen wir uns zum ersten mal real und von da an gehörten wir zueinander

so war das bei uns

ist solveig dein vorname oder nur dein nick? jedes mal, wenn ich ihn lese werde ich an einen lieben freund von mir erinnert... seine lebensgefährtin hieß solveig *s*

liebe grüße, pain4me

Hallo pain4me
solveig ist mein vorname, den hat mir mein schwedischer großvater verpasst. find ich ja
lustig, dass die freundin deines freundes auch so heißt, ich kenne niemand hier, der
diesen namen trägt.

wünsch dir noch viele weitere glückliche tage
mit deinem schatz! dann habt ihr ja bald zweijähriges jubiläum!

liebe grüße
solveig, die gut rechnen kann

Gefällt mir

L
lynne_12661553
11.01.03 um 22:22

Servus frau imandra
also so genau weiß ich es noch, weil herr schatzl und ich für 18o verabredet waren und mir die fünf minuten wie stunden vorkamen *gg* sonst hätt ich mir die uhrzeit wohl nicht gemerkt

liebe grüße, painderl

Gefällt mir

L
lynne_12661553
11.01.03 um 22:27
In Antwort auf eimhir_11975174

Hallo pain4me
solveig ist mein vorname, den hat mir mein schwedischer großvater verpasst. find ich ja
lustig, dass die freundin deines freundes auch so heißt, ich kenne niemand hier, der
diesen namen trägt.

wünsch dir noch viele weitere glückliche tage
mit deinem schatz! dann habt ihr ja bald zweijähriges jubiläum!

liebe grüße
solveig, die gut rechnen kann

Servus solveige
ich kenne die (ehemalige) lebensgefährtin meines freundes nicht und werde sie wohl auch nicht mehr kennen lernen... mein freund ist vor einem monat verstorben

ich weiß auch nicht, woher sie ihren ungewöhnlichen, aber wunderschönen namen hat... vielleicht hat auch sie schwedische vorfahren

das zweijährige werden wir feiern, ganz bestimmt

liebe grüße, pain

Gefällt mir

T
thanh_12663526
14.07.03 um 13:48

DAS
muss liebe gewesen sein. echt du.

Gefällt mir

C
concha_12136138
15.07.03 um 13:51

War bei mir genauso
Also bei uns (auch Studenten - bei denen dauert es wohl manchmal etwas länger ) hat es etwa acht Monate gedauert. Auch wir haben uns immer getroffen, ständig geflirtet etc. aber so richtig fest zusammen gekommen sind wir erst im April....also mach deiner Freundin ruhig Hoffnung! Bei mir hat auch keiner mehr dran geglaubt, obwohl jeder gemerkt hat dass die Luft knistert...und dann ist es doch noch passiert
Viele Grüße!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers