Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie krieg ich sie?

Wie krieg ich sie?

29. Januar 2007 um 0:37

meine geschichte ist etwas komplizierter, aber vielleicht gibt es ja eine frau hier , die mir bei meinem problem helfen kann .
vor ca. 2 jahren sind neue leute ins nachbarhaus eingezogen , die eine tochter haben. sie ist ca. 3 jahre jünger als ich (22) . anfangs liefen wir uns nur zufälig über den weg und sagten nicht mehr als "hallo" .
sie gefiel mir sehr. irgendetwas an ihr zog mich an , also nahm ich irgendwann meinen ganzen mut zusammen und schaffte es, ein paar worte mehr mit ihr zu wechseln . ein bißchen schüchtern erzählte sie mir auch was . ich sagte, wo ich wohne und das ich es schön fände , wenn wir uns mal treffen könnten . ein grinsen war die antwort . das nahm ich als "ja" . bis dahin lief alles gar nicht so schlecht , dachte ich mir .
es passiert eine ganze zeit lang nicht mehr viel , dann sah ich sie wieder und sie sagte mir , daß sie den ganzen tag immer unterwegs und selten zu hause sei . ich konnte sie zu einem kaffee überreden . während des treffens wirkte sie sehr schüchtern und zurückhalten , jedoch erzählte sie freiwillig ziemlich von von sich . es kam so rüber als ob sie mich mochte . so viel erzählt man doch nicht , wenn man jemandem nicht vertraut . ein paar ähnliche treffen folgten , aber sie blieb immer ein wenig auf abstand . trotzdem dachte ich , mich ein bißchen in sie verliebt zu haben .
dann erzählte sie mir , daß sich erst vor kurzem ihr freund von ihr getrennt hatte , den sie sehr geliebt hatte und über den sie nicht hinweg gekommen ist . sie sagte mir , daß sie zeit brauchte , um zu einem neuen freund zu finden , sagte dabei aber auch , daß sie ebenfalls ein schönes kribbeln bei mir empfand .
und in dem staium hängen wir jetzt seit über 3 monaten . sie sagt immer noch , keine beziehung haben zu können , trifft sich zwar mit mir , redet über alles mit mir , läßt mich auch an sie ran , so daß ich sie kuscheln kann . sie weicht nicht aus , aber von ihr kommt keine initiative . das geht alles von mir aus . wenn ich mich wieder verabschiede , dann guckt sie weg . ich denke mir , daß sie angst hat . so sieht es auf jeden fall aus . und ich merke auch , daß sie über das ganze gesicht strahlt , wenn sie mich sieht . aber es passiert einfach nicht mehr . sie bleibt dabei , keine beziehung zu wollen und ich werde fast verrückt deshalb .
inwzischen bin ich nämlich richtig in sie verliebt . sie auch in mich und trotzdem geht es nicht weiter . vor dem nächsten schritt hat sie angst . jedes mal , wenn es nämlich so sein könnte , daß wir uns noch näher kommen , weicht sie mir aus und hat plötzlich was zu tun oder was auch immer .
das eine mal träumt sie davon , wie schön es mit mir wäre und ein anderes mal weiß sie nichts mehr davon , daß sie das so gesagt hatte .
wir treffen uns weiterhin , aber ich schaff das so nicht mehr lange . meine sehnsucht nach ihr ist so stark , obwohl ich sie sehr oft sehe . ich will mehr , aber sie kann es nicht . es tut ihr selbst weh und doch kann sie nicht . nicht falsch verstehen . ich bin nicht aufdringlich und mache auch keinen druck . sie hat alle zeit der welt von mir .
ich liebe sie und möchte gerne eine beziehung mit ihr . wir sind gefühlsmässig längst ein paar , aber es ist trotzdem noch keine echte beziehung . es ist schon sehr viel , was wir haben , aber es reicht mir nicht . ich will mehr . ich will sie .
hab ich eine chance bei ihr?
soll ich sie einfach küssen ?
entschuldigt bitte , wenn sich das alles sehr chaotisch anhört , aber ich weiß echt nicht weiter und bin grad total verstört vor sehnsucht . ich möchte nichts sehnlicher als ihr meine liebe geben . nicht mehr und nicht weniger .

bitte helft mir!!!

Mehr lesen

29. Januar 2007 um 1:41

Erzähl es ihr
Hast du sie schonmal gefragt ob sie dich küssen will ob sie mehr will ob sie eine Beziehung möchte?

Sag ihr was du fühlst was du denkst.

Gruß Marcus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 9:00
In Antwort auf heath_12355082

Erzähl es ihr
Hast du sie schonmal gefragt ob sie dich küssen will ob sie mehr will ob sie eine Beziehung möchte?

Sag ihr was du fühlst was du denkst.

Gruß Marcus

Nur geschrieben
hallo marcus ,

ich hab ihr nur geschrieben , daß ich sie liebe , aber noch nie ins gesicht gesagt . und gefragt , ob ich sie küssen darf , hab ich sie auch noch nicht . auch nach einer beziehung hab ich nur schritlich gefragt , weil ich mich nicht getraut habe . da hat sie nicht reagiert . war wohl zu unpersönlich ...

dank dir .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 10:43

Senf
Ich würde ihr Zeit geben. Wenn sie ihren Ex sehr geliebt hat, ist das doch voll verständlich, dass sie Zeit braucht. Drei Monate sind nicht viel, finde ich. Das sind ja eigentlich nur ein wenig mehr als 13 Wochen. Wenigstens kannst du sie sehen. Aber ja, vielleicht solltest du nicht auf mich hören, wenn du 'meinen' Thread liest, ich warte nun eben über ein Jahr auf eine Frau, die mich liebt und eigentlich mit mir zusammen sein will. In eurer Situation ist alles noch frisch, scheint mir. Es hat zwar auch eine Art Blockade von ihrer Seite aus, doch sie braucht wohl wirklich noch Zeit. Ich fände es gut, wenn du ihr zeigst, dass du sie liebst (wenn du weisst dass sie dich liebt sowieso), aber auch, dass sie frei ist sich Zeit zu nehmen. Ich würde ebenfalls versuchen ein wenig mehr versuchen herauszubekommen, was mit ihrem Ex passiert ist, ob sie noch viel Kontakt mit ihm hat usw., es könnte ja sein, dass sie eigentlich ihn immer noch will, aber auch Interesse an dir hat, aber er ihre 'Nummer 1' ist noch. Frauen, bitte nicht falsch verstehen, ich kann nicht in eure Köpfe schauen, doch ich weiss, dass es viele Frauen gibt, die gerne sozusagen ihre 'Optionen' offen halten wollen, wenn sie nicht wissen, was sie genau wollen. Was meinst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 10:59

Ein bisschen zurück ziehen
vielleicht hilft es euch beiden, wenn du dich ein bisschen zurück ziehst. undabhängig von ihren gefühlen zu ihrem ex, die dich sowieso ncihts angehen) ist es doch wichtig, was sie von DIR will. momentan hat sie aber keinen grund sich in irgendeine richtung zu bewegen, denn du bist ja da, wenn sie dich braucht.
für mich klingt das alles ein wenig nach "Wärme- und Näheersatz". du spendest ihr das gefühl von geborgenheit, dass sie als frischer single nicht hat. von daher: klar ist es ok, wenn sie weiß, dass du sie sehr magst. ich finde es auch völlig verständlich, wenn dir das, was sie dir geben kann, nicht reicht. ich würde ihr klar sagen und mich dann zurück ziehen. Denn die sache mit "Ich geb ihr mal ganz viel Zeit"...wunder dich nicht, wenn sie in ein paar wochen urplötzlich mit einem anderen mann an ihrer seite auftaucht, der ihr herz im sturm erobert hat.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 14:10
In Antwort auf joshua87

Nur geschrieben
hallo marcus ,

ich hab ihr nur geschrieben , daß ich sie liebe , aber noch nie ins gesicht gesagt . und gefragt , ob ich sie küssen darf , hab ich sie auch noch nicht . auch nach einer beziehung hab ich nur schritlich gefragt , weil ich mich nicht getraut habe . da hat sie nicht reagiert . war wohl zu unpersönlich ...

dank dir .

Sag es ihr
Das war mit sicherheit zu unpersönlich. Sag es ihr ins Gesicht. Sag ihr das du verliebt bist.

Aber dräng dich nicht zu sehr auf, wenn sie ein bischen Abstand braucht ist das völlig normal.

Gruß Marcus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 14:32

Sag es ihr
ist gar nicht so einfach , wenn ich jedes mal einen kloß im hals habe , wenn die möglichkeit besteht , was zu sagen . ich hab auch selbst angst , daß sie sich so zurück zieht , daß ich das als abfuhr sehe und dann blockiert es mich wieder
sie meint es dann aber wohl nicht als abfuhr , wenn sie etwas abstand braucht , oder ?
ich will es sagen , aber es klappt nicht so recht

gruß
josh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook