Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kommt man nur aus der Kumpelschiene raus?!?

Wie kommt man nur aus der Kumpelschiene raus?!?

22. August 2017 um 9:39

Guten Morgen ihr Lieben,

ich liege seit Tagen Nachts wach und denke nach. Nun ist es soweit, dass ich sogar schon nach Tipps im Internet suche  

Wie zur Hölle komm ich aus dieser Kumpelschiene raus? Ich bin dummerweise eine weibliche Version von Barney Stinson. Ich zeige keine Gefühle (das ändert sich so langsam), habe nichts mit Beziehungen am Hut, bin ein verdammt guter Kumpel (habe praktisch nur männliche Freunde), trinkfest, spiele für meine Kollegen den Wingman und dieser eine Kerl und ich ärgern und mobben uns seit über 3 Jahre täglich. Wir hatten damals zusammen gearbeitet und da wurde aus Hass eine Freundschaft. 

Das Problem: Er kann über Gefühle reden und ich überhaupt nicht. Hab dem zwar letztes Wochenende betrunken eine Liebeserklärung gemacht, ich schlafe immer bei ihm und wir kuscheln... Aber das wars schon. Jedesmal wenn wir fast zusammen in der Kiste landen gibt irgendeiner dem anderen einen fiesen Korb. Wir versuchen immer noch eins drauf zu setzen. Wir verstehen das selber nicht und manchmal werden wir deswegen auch echt sauer. 
Ich komm aus dem Ärgern nicht raus und wenns gefühlsvoll wird, stempel ich dies immer als "schwul" ab. Er wird sauer und ich sag dann immer, dass ich das Gleichgewicht wieder herstellen muss. Nach nem Streit deswegen habe ich das runter fahren können und sowas rutscht nur noch selten raus.

Ab und zu kann ich dem mal was "süßes" schreiben, aber da brauch ich für ein Satz ne halbe Std, einfach weil ich das einfach null kann. 


Wie schaff ich es sensibler zu werden und wie zur Hölle komm ich aus der Nummer raus? Ich hab echt ne große Klappe, lass mir nie was gefallen und habe erfolgreich mein ganzes Leben daraufhin gearbeitet meine Gefühle niemals zu zeigen. Immer wenn es ernst wurde hab ich den Flattermann gemacht. Hatte immer nur Freundschaft Plus gehabt  (bis auf 2 katastrophale Beziehungen) und da musste ich mir nie über sowas Gedanken machen. Da konnte ich nach dem Bettsport auch den Kerl einfach rauswerfen :P 

Ich denke nonstop an diesen Kerl und genieße jede Sekunde. Wenn wir alleine sind wird gekuschelt und geküsst, sind andere dabei sind wir wie immer. Aber man merkt langsam, dass wir beide uns an alles ran tasten und die Grenzen austesten. Aber im nächsten Moment steh ich mit dem an der Bar oder sonst wo und begutachte mit ihm die Weiber und will den Wingman spielen. Er sagt aber, dass er andere nicht braucht, weil er mich hat. 

Achja und wie zur Hölle frag ich den ob wir zusammen sind oder nicht? Ob das nur ne total gestörte Freundschaft Plus Sache ist oder doch mehr? Ok logisch einfach Mund auf machen und fragen Aber ich würde es nur betrunken hinbekommen. Ich weiß, dass ich ihm letztes Wochenende eine lange Liebeserklärung gemacht habe und er diese wohl auch erwidert hat, aber dummerweise weiß ich davon einfach überhaupt nichts mehr. 


Ich danke Euch jetzt schon einmal und vielleicht hab ich ja Glück und finde hier Mädels, die auch so waren und die Kurve bekommen haben  

Achja P.S nein bin keine 16 oder so, sondern kratze mittlerweile an der 30er Marke. 


 

Mehr lesen
22. August 2017 um 10:13

Haha nicht schlimm. Selbst mein Bruder hat mal gedacht ich wäre ne Lesbe Aber ich bin ganz normal feminin gekleidet, schminke mich und stehe mädchenhaft auf pink. Ich denke mein Problem ist einfach, dass ich nur mit Jungs groß geworden bin und somit einiges abgefärbt ist. Ich habe nur Brüder und hing auch immer nur mit Jungs ab. 

Nein nein...ich habe da keine guten Eigenschaften aufgezählt, sondern lediglich die Sachen aufgezählt die mein Problem betreffen.  

Naja ohne Gefühle zu zeigen alt zu werden, stell ich mir jetzt auch nicht schlimm vor. Da erspart man sich viele Tränen und vieeeeel Kummer. Aber dummerweise bin ich verrückt nach diesem Kerl. Nur wie macht man den Anfang? Bzw der ist ja schon gemacht, aber ich bin echt überfragt wie ich das in die richtige Bahn lenken soll. 
Sieht das nicht irgendwie bescheuert aus zu fragen "Sag mal sind wir eigentlich zusammen?". Ich muss einfach irgendwie lernen über Gefühle zu reden. 

Ich bin später bei ihm um ihm was zu essen zu machen. Muss mir ein Plan zurecht legen um das Gespräch darauf zu lenken und dann Arschbacken zusammen und schnell nach dem Stand der Dinge zu fragen. 
So nach dem Motto: Was ist das eigentlich mit uns? Langsam wirds echt schhlimm. Wenn es ne Freundschaft Plus Geschichte ist muss ich es wissen, um meine Gefühle im griff zu behalten. 

Aber es ist wirklich schlimm, kann mittlerweile nur noch die Nächte bei ihm durchschlafen.

 

Gefällt mir

22. August 2017 um 10:27

Wenn sie kein Interesse hat, wird sich absolut gar nichts ändern.
Allerhöchstens eine Anzeige wegen belästigung.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wie soll ich mich verhalten?
Von: c111111
neu
22. August 2017 um 1:11
Schüchtern oder kein Interesse? Bin mir einfach nicht sicher.
Von: sunny200017
neu
21. August 2017 um 22:26
Flirten...ignorieren...flirten - was will er?
Von: lunaxxx13
neu
21. August 2017 um 19:42

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen