Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann man nur so sein?

Wie kann man nur so sein?

11. November 2014 um 11:10

Hallo zusammen. Vor ein paar Tagen habe ich hier noch eine andere Diskussion geführt, heute bin ich einfach nur enttäuscht. Ja ich habe Liebeskummer. Und ich weiß ich werde das überleben. Aber ich möchte einfach diese Story erzählen weil ichs nicht glauben und nachvollziehen kann. Ich Fass mich auch kurz: hab auf ner singlebörse jmnd kennengelernt,es lief einen Monat super (dauernd sehen, telefonieren,schreiben,usw) , es ging alles Richtung Beziehung. Dann kam vor drei Wochen Stress bei ihm, er hat mich im Grunde hingehalten. Warum is eigentlich egal. Natürlich denkt man sich ok,ne andere, kein Bock mehr usw. Was mich so fasziniert ist, dass er so von Ehrlichkeit gepredigt hat und dann schafft er es nicht mir ehrlich zu sagen was Sache ist? Wir hatten auch letzte Woche regelmäßig Kontakt und wollten am Sonntag essen gehn. Hab ihm am Abend dann angerufen, er geht nicht dran, schreibt mir aber gleich danach dass ers nicht gehört hat und gleich zurück ruft. Und dann macht er sein Handy aus! Wie kann man denn so dreist sein? Hab ihm dann gestern per Nachricht alles gesagt was mir auf der Seele gebrannt hat und nicht mal da besitzt er den Respekt zu antworten.
Ja solche Männer gibt es viele. Einfach ein richtiges Schwein. Ich habe sowas halt noch nie erlebt, dass man so feige sei kann. Er war halt echt immer sehr direkt - es passt einfach nicht zusammen. Klar, die Sache ist gelaufen aber ich kann es einfach nicht verstehen, wie man so sein kann. Das macht mich halt traurig. Ich hätte mir so sehr ne Reaktion gewünscht, auch wenn ich wusste dass eher nichts kommt. Ich könnte sowas nicht auf mir sitzen lassen...sowas ist doch wirklich krank!

Mehr lesen

13. November 2014 um 20:29

...
du wirst das noch oft erleben und evtl. auch mit anderen machen....

es gibt Frauen/Mädchen die wollen nicht das liebe nette (das liebe nette ist meist was für die Eltern) sondern suchen das gegenteil von den was die Eltern wünschen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2014 um 8:21

Ähnliche Geschichte
Hi du,

als ich grad deine Geschichte gelesen hab, ist mir fast der Mund offen geblieben, denn ich hab gerade fast das gleiche erlebt wie du.
Ich kann dir zwar leider nicht sagen, was er plötzlich hat, warum er sich so verhält usw, denn das weiß nur er. Er will es dir aber nicht sagen, weil er zu feige ist. Und damit wirst du leider leben müssen. Es gibt viele Arschlöcher auf der Welt und leider haben wir wohl beide ein solches Exemplar kennen gelernt. Und daher ist es einfach besser, es ist so gekommen, wie es gekommen ist. Stell dir mal vor, ihr hättet eine längere Beziehung gehabt, du hättest schon richtig viel investiert und dann hätte er sich als ein solches ... entpuppt. Also ist es besser, es ist jetzt passiert. Außerdem : Es passiert nichts ohne Grund. Sobald du dazu bereit bist, wirst du jemanden treffen, der viel besser zu dir passt und es auch zu schätzen weiß, dass er dich hat. Ich weiß, du liest das jetzt und denkst "Ich will aber nur ihn" usw. So ging es mir auch. Meine Mädels predigen mir, ich soll ihn vergessen, es gibt bessere und er hat mich nicht verdient. Aber es geht zum einen Ohr rein und zum anderen raus.
Hier noch meine Geschichte. Vielleicht tut es ja gut, zu wissen, man ist nicht die einzige Dumme, die auf so ein ... reingefallen ist:
Bei mir und dem Typ war auch alles ok. Wir hatten einen Monat sehr intensiv Kontakt (getroffen und unheimlich viel geschrieben) Zwischendurch war er mal seltsam, meldete sich wenig und nur kurz angebunden. Ich fragte, was los ist, er sagte, er habe Stress. Dann war nach paar Tagen wieder alles ok bzw zumindest dachte ich das. Wir trafen uns wieder, danach war er wieder seltsam. Bei den Treffen war aber immer alles total schön und ich schob alles auf seinen Stress. Dann wollten wir uns nochmal treffen und auf die Frage nach einem konkreten Tag hat er nie geantwortet. Als ich es dann nach paar Tagen nicht mehr ausgehalten hab und ihm schrieb, was los ist und ich mich über eine kurze Erklärung freuen würde, musste ich feststellen, dass er mich blockiert hatte...
Mein größtes Problem, genau wie bei dir: Ich verstehe es nicht und wünsche mir so sehr, er würde mir einfach sagen, was los ist. So kann ich damit nicht abschließen. Selbst wenn er eine andere hätte, mich nur ins Bett bekommen wollte oder was auch immer- alles wäre besser, als einfach nicht zu wissen, was los ist.
Und was bei mir auch sehr weh tut, ist das Gefühl, dass man es scheinbar nicht mal wert ist, dass normal mit einem umgegangen wird. Und ich fass es nicht, wie ich ihn so falsch einschätzen konnte. Sowas ist mir noch nie passiert. Klar, man trifft immer mal jemanden, der sich doof verhält, aber so?? Er war so süß. Wir haben mega viel geschrieben, uns getroffen, alles war gut. Und genau wie bei dir wird die Frage nach dem Warum vermutlich ungeklärt bleiben. Hast du denn vor, ihn nochmal anzusprechen? Seht ihr euch irgendwo mal zufällig in der Stadt oder so?

LG und Kopf hoch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2014 um 23:35

Wie kann man nur so sein?
Ich kann gut mitfühlen,mir ist das auch passiert.
Fast vier Jahre waren wir zusammen.Haben zwar eine Fernbeziehung geführt,aber waren fast jedes Wochenende zusammen,in denen wir viel unternommen haben.Ansonsten haben wir täglich geskypt oder telefoniert.Bis am 10.September war alles okay,wir haben noch geskypt,ich war aber enttäuscht das wir uns am kommenden Wochenende nicht sehen konnten.Und von da an war Schluss,er hat sich einfach nicht mehr gemeldet,Ich habe ihn geschrieben,das ich gerne wüsste was los ist,nichts.Anrufe wurden ignoriert oder er hat einfach aufgelegt.
Es sind nun zwei Monate her,aber es tut immer noch weh.Mir ist klar das Schluss ist,aber nicht zu wissen warum,lässt mich bis heute nicht zur ruhe kommen.
Ich hätte nie gedacht das Männer so feige sind,wobei sie doch immer von sich behaupten sehr selbstbewusst zu sein.Aber wenn es darauf ankommt ziehen sie den Schwanz ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2014 um 19:31
In Antwort auf primavera0384

Ähnliche Geschichte
Hi du,

als ich grad deine Geschichte gelesen hab, ist mir fast der Mund offen geblieben, denn ich hab gerade fast das gleiche erlebt wie du.
Ich kann dir zwar leider nicht sagen, was er plötzlich hat, warum er sich so verhält usw, denn das weiß nur er. Er will es dir aber nicht sagen, weil er zu feige ist. Und damit wirst du leider leben müssen. Es gibt viele Arschlöcher auf der Welt und leider haben wir wohl beide ein solches Exemplar kennen gelernt. Und daher ist es einfach besser, es ist so gekommen, wie es gekommen ist. Stell dir mal vor, ihr hättet eine längere Beziehung gehabt, du hättest schon richtig viel investiert und dann hätte er sich als ein solches ... entpuppt. Also ist es besser, es ist jetzt passiert. Außerdem : Es passiert nichts ohne Grund. Sobald du dazu bereit bist, wirst du jemanden treffen, der viel besser zu dir passt und es auch zu schätzen weiß, dass er dich hat. Ich weiß, du liest das jetzt und denkst "Ich will aber nur ihn" usw. So ging es mir auch. Meine Mädels predigen mir, ich soll ihn vergessen, es gibt bessere und er hat mich nicht verdient. Aber es geht zum einen Ohr rein und zum anderen raus.
Hier noch meine Geschichte. Vielleicht tut es ja gut, zu wissen, man ist nicht die einzige Dumme, die auf so ein ... reingefallen ist:
Bei mir und dem Typ war auch alles ok. Wir hatten einen Monat sehr intensiv Kontakt (getroffen und unheimlich viel geschrieben) Zwischendurch war er mal seltsam, meldete sich wenig und nur kurz angebunden. Ich fragte, was los ist, er sagte, er habe Stress. Dann war nach paar Tagen wieder alles ok bzw zumindest dachte ich das. Wir trafen uns wieder, danach war er wieder seltsam. Bei den Treffen war aber immer alles total schön und ich schob alles auf seinen Stress. Dann wollten wir uns nochmal treffen und auf die Frage nach einem konkreten Tag hat er nie geantwortet. Als ich es dann nach paar Tagen nicht mehr ausgehalten hab und ihm schrieb, was los ist und ich mich über eine kurze Erklärung freuen würde, musste ich feststellen, dass er mich blockiert hatte...
Mein größtes Problem, genau wie bei dir: Ich verstehe es nicht und wünsche mir so sehr, er würde mir einfach sagen, was los ist. So kann ich damit nicht abschließen. Selbst wenn er eine andere hätte, mich nur ins Bett bekommen wollte oder was auch immer- alles wäre besser, als einfach nicht zu wissen, was los ist.
Und was bei mir auch sehr weh tut, ist das Gefühl, dass man es scheinbar nicht mal wert ist, dass normal mit einem umgegangen wird. Und ich fass es nicht, wie ich ihn so falsch einschätzen konnte. Sowas ist mir noch nie passiert. Klar, man trifft immer mal jemanden, der sich doof verhält, aber so?? Er war so süß. Wir haben mega viel geschrieben, uns getroffen, alles war gut. Und genau wie bei dir wird die Frage nach dem Warum vermutlich ungeklärt bleiben. Hast du denn vor, ihn nochmal anzusprechen? Seht ihr euch irgendwo mal zufällig in der Stadt oder so?

LG und Kopf hoch!

....
Mir läufts grad echt Eiskalt den Rücken runter! Du sprichst mir aus der seele! Kurz kam sogar der Gedanke ob wir vllt den selben arsch gedatet haben haha
Es ist nach 3 Wochen immer noch schwer. Hab ihm eine Woche später noch einmal geschrieben, freundlich und direkt, aber nichts. München ist ne große Stadt aber es kann sein dass man sich zufällig sieht oder aber auch nicht.
Man kämpft ja in dieser Situation zu aller erst mit dem liebeskummer hinzu kommt diese grausame Art und Weise des Korbes. Es gibt Tage da geht's, jetzt sind grad wieder ein paar Tage, da seh ich ihn vor mir, hör deine Worte und denk mir: warum! Aber wie gesagt, er fehlt mir und keine Reaktion tut weh. Es wird vorbei gehn, ich kann froh sein dass er Weg is aaaaber ich glaub ich werd echt länger dran zu knabbern haben.
Ich hoffe dir geht's bisschen besser?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2014 um 19:37

Glaub mir...
Das schwankt. Aber du wirst das auch schaffen. Man versucht dann doch an das gute im Menschen zu glauben.
Mich schockiert das so,dass so viele Kerle so sind! Ich beschäftige mich seit mir das passiert so viel mit diesem Thema und kanns nicht verstehen. Ok, nach einem Date oder nur ein bisschen Chat - da is man ja noch nicht verliebt!aber nach einer intensiven Zeit so nen Abgang?! Immer noch unverständlich.
Weißt du was ich mir oft denke?

Irgendwann bekommt man sowas zurück. Alles. Und was uns verletzte Kinder angeht: wir gehen stärker aus der Sache!
Und oft sieht man sich zwei Mal im Leben!

Ich wünsche dir nur das beste - und dass die Krone richtig sitzt!
Mit hilft es einfach so da drüber zu reden! Also gerne könnt ihr mir alle wegen diesem Thema persönlich schreiben dann helfen wir uns gegenseitig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2014 um 10:22

Ich hasse solche Menschen
Genau die sind der grund warum mann Narben auf der Seele hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2014 um 14:46
In Antwort auf kurierfahrer83

Ich hasse solche Menschen
Genau die sind der grund warum mann Narben auf der Seele hat..

Furchtbar echt....
....lässt einen nicht los so ne Geschichte. Und echt krass wie oft sowas passiert!was is nur mit Ehrlichkeit und Respekt anderen Menschen gegenüber passiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook