Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich wieder vertrauen ?

Wie kann ich wieder vertrauen ?

17. Juli 2007 um 12:00

Ich brauche mal Euren Rat und Eure Erfahrungswerte zu folgendem:

Mein Freund und ich sind seid knapp 1,5 Jahren zusammen, wir haben eine Wochenendbeziehung da wir ca. 60km entfernt voneinader wohnen, wir könnten uns zwar auch in der Woche sehen aber das wäre mehr Stress als alles andere wegen Arbeitszeiten etc. Wir kennen uns allerdings schon fast 4 Jahre, er war immer der Mann den ich haben wollte und letzendlich hat es nach vielem hin und her ja auch geklappt. Wir waren wirklich total verliebt ineinander, und ich bin es auch heute noch, er auch sagt er. Naja wie es so kommen wollte kam flauten irgendwann die Schmetterline ab, was ja normal ist und es krieselte ein wenig. Bei einem Streit ist dann rausgekommen das er schon länger unglücklich mit der Beziehung ist (Alltag) und das er auch mit seinem Leben ansich unzufrieden ist, eine Kriese eben. Leider habe ich dabei auch erfahren das er vor 2 Wochen eine andere kennengelernt hat mit der er sich auch 2 mal getroffen hat, diese wusste nicht das er in einer Beziehung steckte. Wir haben dann darüber gesprochen und es war sehr schrecklich, mit Tränen von uns beiden. Er sagt es ist einfach so passiert und er würde mich noch lieben aber war unglücklich und hatte Angst mit mir zu reden. Naja wie auch immer, er hat sich jetzt für mich entschieden und wir wollen es wieder versuchen. Ich liebe ihn einfach noch und er mich auch (sagt er zumindest). Das mit der anderen hat er noch in meinem beisein beendet.

Nun das eigentliche Problem von mir. Ich habe echt Probleme damit ihm wieder zu vertrauen, muss er länger arbeiten, trifft er sich mit Freunden innerhalb der Woche etc. werde ich sofort misstrauisch. Er sieht diese andere täglich im Auto (sie fahren die gleiche Strecke zur Arbeit daher kennen sie sich auch). Klar habe ich ihm das schon gesagt aber er sagt immer ich brauche mir keine Gedanken mehr zu machen, nur woher soll ich das wissen??

An die betrogenen unter Euch: Wie habt Ihr wieder gelernt zu vertrauen ???

Danke im vorraus für Eure Hilfe.

PS: Ich kenne die Sprüche " wer einmal fremd geht tut es immer wieder" etc. das weiss ich alles aber ich möchte uns diese Chance einfach nochmal geben.

Mehr lesen

23. Juli 2007 um 12:53

??
sorry Deine Antwort verstehe ich nicht so ganz, bzw. verstehe ich nicht im Zusammenhang mit meinem Posting .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2007 um 12:19

Das ist das größte Problem der 2. Chance...
Ich kann dir auch keinen guten Tipp geben. Ich habe auch dieses Problem. Ich verzeihe, aber vergessen kann ich nicht so leicht und auf einmal kommt dieses hässliche Eifersuchtmonster hervorgekrochen und zeigt einem Eigenschaften an einem selbst, die man nicht haben will.

Das Vertrauen hat nur mit dir selbst zu tun. Nicht mit ihm. Daher kannst du keine Forderungen stellen oder irgendetwas voraussetzen, um ihm wieder zu vertrauen. Du musst an dir arbeiten. Die Sache braucht Zeit. Das Wichtigste ist, dein Misstrauen zu kontrollieren, d.h. im trotz Versuchung nicht nachzuspionieren oder ähnliches. Sonst befindest du dich irgendwann in einem Teufelskreis von Misstrauen und Kontrollsucht.

Und lass dir Zeit. Irgendwann fühlst du dich wieder sicherer mit ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook