Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich Schluß machen?

Wie kann ich Schluß machen?

1. August 2007 um 10:29 Letzte Antwort: 1. August 2007 um 17:08

Seit 1,5 Jahren bin ich mit meinem Freund zusammen. Alles läuft super, wir streiten uns nie, wir verstehen uns gut, er hilft im Haushalt, er liebt mich über alles... Aber irgendwie wird mir das alles zu langweilig. Früher dachte ich, streiten ist nicht schön. Ist es auch nicht, aber das versöhnen und aussprechen gehört einfach zu einer Beziehung dazu und festigt sie. Genau so wie das weggehen und die Eifersucht aber das gibt es bei uns alles nicht. Für manche hört sich das vielleicht komisch an, aber ich will nicht mehr mit einem "Weichei" zusammen sein. Hinzu kommt noch, dass ich immer noch Gefühle für meinen Ex habe und er wahrscheinlich auch noch für mich. Die Beziehung wurde damals beendet, weil er ins Gefängnis musste und nun kommt er bald raus und ich werde von Tag zu Tag nervöser ihn zu treffen.

Das Problem ist nun, das für meinen Freund alles super läuft. Er wird bald bei mir einziehen, plant unsere gemeinsame Zukunft und sagt mir fast jeden Tag wie froh er ist mich zu haben. Ich habe so ein schlechtes Gewissen ihm das anzutun aber auf dauer möchte ich nicht mit ihm zusammen bleiben.

Wie kann ich Schluß machen, so das es nicht zu hart für ihn wird? (Falls das überhaupt geht)

Mehr lesen

1. August 2007 um 11:16

Hmm..
Ich bin 21 und er 30. Eigentlich hatte ich in meinem Leben schon viel Spaß (auch was Männer betrifft) aber wenn ich dann meine Solo-Freundin sehe, wie sie jedes WE in die Disco geht und Männer kennenlernt und ich zu Hause sitze, weil mein Freund nicht gerne in die Disco geht, dann bin ich schon etwas neidisch. Wir unternehmen auch ab und an was, gehen mit Leuten was trinken (ca. 1x im Monat) oder soo. Aber ich bin an einem Punkt, wo ich mich wieder nach Freiheit sehne und Abenteuer und Partys.
Ich hab ihm auch schon gesagt, dass er langweilig ist und ich gerne weggehen will. Dann kommt sowas wie, dann lass uns doch ins Kino gehen oder aufs Weinfest.
Na super, Film schauen kann ich auch zu Hause und zu zweit aur ein Weinfest ist auch nicht gerade der Bringer. Zumal mein Freund keine Stimmungskanone ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2007 um 11:21
In Antwort auf mattie_12732511

Hmm..
Ich bin 21 und er 30. Eigentlich hatte ich in meinem Leben schon viel Spaß (auch was Männer betrifft) aber wenn ich dann meine Solo-Freundin sehe, wie sie jedes WE in die Disco geht und Männer kennenlernt und ich zu Hause sitze, weil mein Freund nicht gerne in die Disco geht, dann bin ich schon etwas neidisch. Wir unternehmen auch ab und an was, gehen mit Leuten was trinken (ca. 1x im Monat) oder soo. Aber ich bin an einem Punkt, wo ich mich wieder nach Freiheit sehne und Abenteuer und Partys.
Ich hab ihm auch schon gesagt, dass er langweilig ist und ich gerne weggehen will. Dann kommt sowas wie, dann lass uns doch ins Kino gehen oder aufs Weinfest.
Na super, Film schauen kann ich auch zu Hause und zu zweit aur ein Weinfest ist auch nicht gerade der Bringer. Zumal mein Freund keine Stimmungskanone ist...

Hmm...
Also ich denke Anfang 20 hat man schon einen unheimlichen "Freiheitsdrang" - und dich denke auch dass es nichts bringt den zu unterdrücken.
Eine Freund von mir hat auch in diesem Alter mit ihrem damaligen Freund Schluss gemacht, weil sie "einfach mal wieder Single sein wollte"

Ich kann dich schon ganz gut verstehen. Vielleicht liegt das auch am Altersunterschied zu deinem Freund...? Mit 30 hat man(n) halt schon eine etwas andere Vorstellung vom (gemeinsamen) Leben als mit 21...

LG
kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2007 um 13:45

Wie nett!
also bei all den "reifen" frauen hier, die nie wissen was sie wollen, bin ich mal richtig stolz auf ein 21-jähriges "mädel" die das eben schon weiß...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2007 um 14:32

Ist doch ganz einfach:
Ich war auch mal mit so einem Langeweiler zusammen. aber Streit und Eifersucht hab ich nie vermisst!!! Wer sagt denn, dass du auf Discos verzichten musst wegen ihm?????????Geh doch alleine oder mit Freunden weg. Dann darf er gerne zu Hause das Sofa bewachen!!! Wenn er das nicht toleriert (wird er aber da er ein Weichei ist) kannste gehen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2007 um 14:37

Hi,
willst du mit deinem ex (der bald raus kommt), dann gleich in die nächste beziehung hüpfen?
in meinen augen, willst du frei sein, oder?
du bist anfang 20, warst du überhaupt schon mal "ohne beziehung"?
lass es mal ein paar jahre knallen, damit du irgendwann auch harmonie und frieden in einer beziehung zu schätzen weißt. weil schläge und streit, sind weniger erstrebenswert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2007 um 17:08

Find ich auch!
Ich habe jetzt eine wundervolle, harmonische Beziehung und ich wünsche mir nichts anderes mehr.
Langweilig ist das auf keinen Fall. Und nur weil man auch etwas anderes mit seinen Abenden anzufangen weiß, ist man ja gerade auch nicht langweilig...
Zusammen Probleme durchzustehen und sich gegenseitig zu unterstützen - das festigt eine Beziehung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest