Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich meine Traumfrau überzeugen?

Wie kann ich meine Traumfrau überzeugen?

14. Januar 2014 um 23:14 Letzte Antwort: 15. Januar 2014 um 18:36

Hallo!

Ich benötige dringend einen guten Rat.

Ich bin 31 Jahre alt und quasi Dauersingle. Sie kenne ich seit 9 Jahren. Sie ist frisch getrennt von einem Mann, der deutlich unter ihrem Niveau war und nix besseres im Sinn hatte, als Sie mehrfach zu betrügen.

Seit einigen Jahren weiß ich, dass sie die perfekte Frau für mich ist. Klug, ehrgeizig, charakterlich einwandfrei, bildschön.... ich könnte die Liste beliebig fortführen...
Seit ich sie kenne, steckte sie in dieser Beziehung die ich nie verstanden habe und ich habe es dennoch respektiert. Trotzdem hege ich seit Jahren starke Gefühle für sie. Sie ist mein ein und alles. Die eine richtige!
Ihr Glück ist mir wichtiger als mein Leben.

Nun zum Problem: sie ist frisch getrennt und daher in keiner stabilen Lage. Außerdem ist sie kurz davor ein Job-Angebot wahrzunehmen. Irgendwo! In jedem Fall weit weg. Weit weg von mir.
Nichts desto trotz habe ich ihr vor ein paar Tagen vorsichtig offenbart, was in mir vorgeht. Sie war perplex, aber nicht ablehnend.

Was soll ich nun tun? Wie kann ich Sie von mir überzeugen? Ich weiß, dass sie mich außerordentlich schätzt. Nur eben bislang als guten Freund und nicht als Partner.
Ich habe Angst, dass sie sich bald aus meinem Leben verabschiedet und mein Traum stirbt.

Ich danke vorab jedem Menschen, der sich die Mühe macht, darauf zu antworten!

VG

Mehr lesen

14. Januar 2014 um 23:37

Was hast du zu verlieren?
"Klug, ehrgeizig, charakterlich einwandfrei, bildschön" - sag ihr das! Sei für sie da. Aber sei nicht aufdringlich, nicht besitzergreifend. Lass ihr alle Freiheiten der Welt.

"Ich habe Angst, dass sie sich bald aus meinem Leben verabschiedet und mein Traum stirbt." - sag ihr auch das. Sei ehrlich zu ihr. Du hast nichts zu verlieren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Januar 2014 um 7:06

Egal was du nun tust
übertreibe nicht.Sie ist frisch getrennt und wenn du sie nun vllt. massig umgarnst,könnte es sein das sie sich unter Druck gesetzt fühlt und dann abblockt.
Geh nun vorsichtig an die Sache ran.Lade sie doch erst einmal zum Essen oder ins Kino ein und schau erstmal wie sie a)sich fühlt nach der Trennung,ob sie da noch voll drin ist und b) ob sich da irgendwo Interesse für dich zeigt oder sie wirklich momentan nur ein Freundschaftsbedürfniss hat.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Januar 2014 um 18:36

Danke für eure Antworten!
Den richtigen Weg für mich kann ich leider noch nicht ausmachen. Von "geh ran" bis "halt dich zurück" ist ja alles dabei

Das Argument mit dem Job finde ich jedenfalls schonmal sehr gut!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: gero_12101768
14 Antworten 14
|
15. Januar 2014 um 18:11
2 Antworten 2
|
15. Januar 2014 um 15:11
1 Antworten 1
|
15. Januar 2014 um 12:18
Von: mirja_12321349
4 Antworten 4
|
15. Januar 2014 um 12:03
6 Antworten 6
|
15. Januar 2014 um 11:31
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen