Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich ihn zurückgewinnen?

Wie kann ich ihn zurückgewinnen?

18. Mai 2010 um 18:45 Letzte Antwort: 8. Juni 2010 um 18:33

Hey Leute !
Also ich war mit meinem Exfreund jetzt ca ein Jahr zusammen und es war eine wunderschöne Zeit mit ihm.. Doch unsre Beziehung ist ziemlich kapputt gegangen da wir sehr oft Streit hatten
Anfangs lag es immer nur an seinem Vertrauen zu mir..ich habe es dann jedoch geschafft ihm zu beweisen das er der einzige für mich ist! die letzten 2-3 Monate fing das selbe dann wieder an da mein Vertrauen sehr gesunken ist .. dadurch hatten wir dann auch immer wieder Streit und es hat alles kapputt gemacht.. Vor ein paar Tagen sagte er dann er hält das alles nicht mehr aus mit dem ganzen streit und das wir es nicht mehr schaffen die beziehung wieder aufzubauen.. er hat seinen willen ziemlich verloren und er sagte er braucht seine freiheiten wieder zurück aber er konnte nicht schluss machen weil er mich einfach noch liebt und mich nicht verletzen wollte..also habe ich schluss gemacht weil ich gemerkt habe wie schwer es ihm alles gefallen ist! Man muss dazu sagen das er 19 ist und früher nur beziehungen hatte wo er die mädchen nicht liebte..bei denen hat es dann auch nie lange gehalten und er hatte keine Probleme schluss zu machen.. ich bin die erste die er wirklich geliebt hat und ich möchte ihn so gerne zurückgewinnen weil ich weiß das ich alles kaputt gemacht habe er will jetzt jedoch nur noch freundschaft wobei ich weiß das er mich noch liebt!
Kann mir jemand helfen oder hat vill eine ähnliche Situation durchgemacht?

Ich wäre sehr dankbar für antworten

Mehr lesen

18. Mai 2010 um 19:51

Abwarten.
Er liebt dich noch, hast du gesagt. Und du ihn ja anscheinenend auch. Ihr braucht vielleicht einfach mal Abstand. Ihr seit jung und in Sachen Beziehung noch nicht so erfahren, wenn du sagst, du warst die erste, die er wirklich geliebt hat. Dann war es neu für ihn, eine einjährige Beziehung zu haben mit der Frau, die er liebt. Ihr könnt doch erstmal Freunde bleiben. Und habt keine Angst davor, es könnte ja wieder nicht klappen. Denn dann wird das nichts. Trefft euch weniger in der Woche, haltet ein bisschen Abstand, aber mach ihm klar, dass du ihn noch liebst. Ihr müsst es einfach nochmal versuchen, wenn ihr euch liebt, könnt ihr es nochmal schaffen.
Er sagt,, er braucht seine Freiheiten wieder zurück. Nagut. Dann mach auch wieder häufiger was mit deinen Freunden. Du wirst dich ablenken und kannst vielleicht wieder alles gerade biegen.
viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2010 um 22:29
In Antwort auf toini_12677577

Abwarten.
Er liebt dich noch, hast du gesagt. Und du ihn ja anscheinenend auch. Ihr braucht vielleicht einfach mal Abstand. Ihr seit jung und in Sachen Beziehung noch nicht so erfahren, wenn du sagst, du warst die erste, die er wirklich geliebt hat. Dann war es neu für ihn, eine einjährige Beziehung zu haben mit der Frau, die er liebt. Ihr könnt doch erstmal Freunde bleiben. Und habt keine Angst davor, es könnte ja wieder nicht klappen. Denn dann wird das nichts. Trefft euch weniger in der Woche, haltet ein bisschen Abstand, aber mach ihm klar, dass du ihn noch liebst. Ihr müsst es einfach nochmal versuchen, wenn ihr euch liebt, könnt ihr es nochmal schaffen.
Er sagt,, er braucht seine Freiheiten wieder zurück. Nagut. Dann mach auch wieder häufiger was mit deinen Freunden. Du wirst dich ablenken und kannst vielleicht wieder alles gerade biegen.
viel glück!

Danke
ich hoffe auch das es irgendwie nochmal was wird.
Er will jetzt morgen zu mir kommen und ich weiß nicht ob es das richtige ist und wie ich mich verhalten soll?!..
Komischerweise verstehen wir uns jetzt fast besser als ende der beziehung^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2010 um 20:31

...
Wow es geht noch jemandem genauso wie mir ^^
Wir sind erst seit 5 Tagen getrennt .. ich dachte auch erst ich würde mit klar kommen aber es ist einfach schrecklich! Er hat mir schon immer gesagt das er so wäre und freundschaft halten würde.. da wir ziemlich friedich auseinander gegangen sind habe ich es angenommen..aber ich habe ihm auch gesagt das ich erst einmal sehen will wie ich damit klar komme! Und er war gestern bei mir und es war seehr schwer :/ er sagt zwar es war eine tolle zeit und das er auch noch gefühle hat aber ich versteh nicht wieso er dann nur noch freundschaft will!
Ich glaube wenn wir unsre exfreunde zurück wollen müssen wir erst mal warten! wenn wir denen jetzt hinterherrennen und versuchen ihre meinung zu ändern bedrängen wir sie nur! die müssen erst mal merken was sie an uns hatten =D und dann kommen sie vielleicht wieder von alleine an...
aber es ist eben ziiemlich schwer !!!
Habt ihr denn jetzt noch kontakt ?
wünsch dir viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2010 um 15:52

..
Jaa so denke ich auch!
Und glaub mir es hat erfolge wenn du dich nicht meldest..
ich gehe kaum auf ihn zu und er scheint schon zu merken das ihm was fehlt...er ist zwar ageblich jetzt in eine neue verliebt aber sagt mir er würde mich schon vermissen und will sich mit mir treffen...ich bin eher abweisend zu ihm und es hat erfolge
also wenn er dich wirklich liebt oder geliebt hat dann wird er merken was ihm an dir fehlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juni 2010 um 19:41

!
Jaa also ich werd nicht schlau aus dem! ein tag rennt er mir hinterher...da sagt er er vermisst mich und das er mich sehen will...dann einen anderen tag streiten wir uns.. er ist obwohl er angeblich eine neue liebt immernoch total eifersüchtig wenn ich mit anderen männern schreibe oder so..und somit kommt es öfters zu streit.. seiner meinung nach wollte er ja seine freiheit zurück und wieder single sein (also nicht wegen der neuen) aber ich habe ja schluss gemacht weil ich ihm seine freiheit dann auch nicht nehmen wollte!
jaa also wir sehen uns schon ab und zu noch..ist jetzt schon länger her aber wir telefonieren auch öfters...und vor 2 tagen ruft er mich plötzlich mitten in der nacht an und sagt das er dran denken muss wie ich immer bei ihm war und fragte mich ob ich bei ihm schlafen will?! ich bin so verwirrt...

sowas is immer so ne sache wenn man sagt du brauchst nich zurück zu kommen..manche männer nehmen das wirklich ernst und machen sich nicht die mühe :/
mein ex hat zb alles ziemlich wörtlich genommen..
wie war das denn in der beziehung ob er da deine worte 'ernst' genommen hat in solchen situationen?
hast du noch mal was von ihm gehört?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juni 2010 um 18:38


Ich habe so eine Situation durch...Ich war mit meinem Freund 1,5 Jahre zusammen. Wegen seiner Situation kam es immer häufiger zu Streiterein.. Zum guten Schluss hatte er die Trennung vorgeschlagen, aber nur das wir uns nicht so streiten das wir uns nie wieder sehen wollen...

Wir haben eine 9 Wöchige Ausszeit hinter uns, es konnte jeder nachdenken ob er den anderen braucht und vermisst..

Was soll ich sagen, wir sehen uns seit 10 Wochen wieder einmal in der Woche.. Wir verstehen uns besser dennje.. Kein Streit , Kein Stress nur noch Harmonie .. Wir sind frisch verliebt, geniessen di Zeit miteinander... Es hat jeder aus seinen Fehlern gelernt....

Versuche Ihm nicht auf dem Leim zu gehen, er soll von selber merken das er Dich vermisst , dich noch liebt... Ziehe dich zurück... Wenn er von selber kommt, umso besser , dann versucht ne ordentliche Basis zu finden..... Aber erzwinge nicht das er bei Dir bleibt, dann bleibt er auch Mitleid bei Dir und nicht aus Liebe.... Er braucht Abstand.. RESPEKTIERE das bitte!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juni 2010 um 18:33
In Antwort auf media_12741107


Ich habe so eine Situation durch...Ich war mit meinem Freund 1,5 Jahre zusammen. Wegen seiner Situation kam es immer häufiger zu Streiterein.. Zum guten Schluss hatte er die Trennung vorgeschlagen, aber nur das wir uns nicht so streiten das wir uns nie wieder sehen wollen...

Wir haben eine 9 Wöchige Ausszeit hinter uns, es konnte jeder nachdenken ob er den anderen braucht und vermisst..

Was soll ich sagen, wir sehen uns seit 10 Wochen wieder einmal in der Woche.. Wir verstehen uns besser dennje.. Kein Streit , Kein Stress nur noch Harmonie .. Wir sind frisch verliebt, geniessen di Zeit miteinander... Es hat jeder aus seinen Fehlern gelernt....

Versuche Ihm nicht auf dem Leim zu gehen, er soll von selber merken das er Dich vermisst , dich noch liebt... Ziehe dich zurück... Wenn er von selber kommt, umso besser , dann versucht ne ordentliche Basis zu finden..... Aber erzwinge nicht das er bei Dir bleibt, dann bleibt er auch Mitleid bei Dir und nicht aus Liebe.... Er braucht Abstand.. RESPEKTIERE das bitte!!

!!
Jaa ich habe ihn ziemlich in ruhe gelassen!
haben den kontakt zwar nicht ganz abgebrochen aber er ist jetzt trotzdem wieder angekommen
er hatte zwischendurch eine andre aber der hat er jetzt gesagt das es nichts wird.. wir verstehen uns jetzt auch besser als vorher.. auch absolut kein streit!
Und wir wollen uns jetzt wieder treffen.. wir wissen nämlich beide nicht so ganz bescheid über unsere gefühle und ob es nochmal sinn hat oder nicht
Auf jedenfall hat es geklappt ihm nicht hinterherzuheulen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook