Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich ihn für mich gewinnen???

Wie kann ich ihn für mich gewinnen???

15. August 2006 um 18:58

Hallo ihr Lieben,

ich brauche uuuunbedingt einen Rat oder einfach nur mal ein nettes Wort zu meiner Angelegenheit!!!

Also: ich bin schon länger in einen Mann verliebt, bei dem ich so überhaupt nicht weiß woran ich bin. Vielleicht ist es auch so, dass ich mir etwas vormache (obwohl ich BETE, dass es nicht so ist!!!) und ER - wie man so schön sagt: EINFACH NICHT AUF MICH STEHT!!!

Wir treffen uns gelegentlich.
Er weiß auch, dass ich in ihn verliebt bin.
Ich weiß es jedoch nicht, ob er überhaupt etwas für mich empfindet und das einzige, was mich noch hoffen lässt ist, dass er sich immerhin bei mir meldet und versucht den Kontakt zu halten.

Zwischen uns ist es schon immer kompliziert gewesen. Ich bzw. mein Herz denkt, dass er der Mann meines Lebens ist, aber mein Kopf fragt sich, was ich NOCH alles wegen ihm ertragen muss?! Mein Leben ist durch ihn soviel komplizierter geworden und trotzdem vermisse ich ihn jeden Tag, an dem ich nicht mit ihm zusammen bin.

NUN: ich frage mich: Was kann ich nur tun, um ihn von MIR zu überzeugen????
Was kann ich tun, um ihn zu erobern?
Und wie kann ich mir gewiss sein, dass ich mir nichts vormache????

Wie weiß ich überhaupt, ohne das direkt zu fragen (ich rede ständig über so etwas!), ob er tatsächlich etwas für mich empfindet????

Ja, vielleicht alles total klischeemäßig, ich weiß, aber was soll ich tun??????

Liebe Grüße und Danke FELICIANNE

Mehr lesen

15. August 2006 um 19:07

Hi
hi, ich kenne das problem,man denkt sich wenn er doch nichts für mich empfindet warum meldet er sich warum trifft er sich mit mir!!!!

vielleicht solltest du es langsam antesten ihm eine zwei deutige mail schreiben und schauen wie er reagiert

manche männer wollen auch das wir frauen die iniziative ergreifen.
männer sehen es fast nie das sie uns weh tuen sie denken sich aber auch nichts dabei.

wenn du dir die fragen wieso weshalb warum stellst,du wirst nie eine antwort darauf kriegen!so sind männer

wie ist er denn zu dir wenn ihr zusammen seit.fast er dich an also dieses antätscheln aufs bein fassen oder dich einfach nur berühren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 19:12

Hu
da hast du recht sie verstehen es echt nicht!männer können damit echt nix anfangen"wenn du einen mann fragst ist der rote rock oder der schwarze schöner dann entscheiden sie nur über die farbe"stupides denken!wir frauen denken viel komplexer als männer!aber deswegen fragen wir uns auchimmer was geht in diesen kleinen hirnen vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 19:17
In Antwort auf freyde_12327883

Hi
hi, ich kenne das problem,man denkt sich wenn er doch nichts für mich empfindet warum meldet er sich warum trifft er sich mit mir!!!!

vielleicht solltest du es langsam antesten ihm eine zwei deutige mail schreiben und schauen wie er reagiert

manche männer wollen auch das wir frauen die iniziative ergreifen.
männer sehen es fast nie das sie uns weh tuen sie denken sich aber auch nichts dabei.

wenn du dir die fragen wieso weshalb warum stellst,du wirst nie eine antwort darauf kriegen!so sind männer

wie ist er denn zu dir wenn ihr zusammen seit.fast er dich an also dieses antätscheln aufs bein fassen oder dich einfach nur berühren

Hey!
erstmal danke für deine Antwort!

Tja, wie eng unsere Beziehung ist, hängt voll von der Tagesform ab

Das ist ja zum Teil das Dumme daran!
Mit der Initative ist es bei ihm so eine Sache. Er reagiert wirklich immer positiv, wenn ich ihm etwas liebes sage, nur glaube ich so eine Frage wie z.B. ob er sich denn je DAFÜR entscheiden kann, mit MIR ZUSAMMEN zu sein... Das würde ihn stressen und ich glaube, er hat Angst davor?!?

Es geht mir auch nicht darum, ob er mich will!
Klar würde er mit mir ins Bett gehen, aber ich frage mich eben nur im Bezug auf sein Herz, ob er da irgendwas empfindet!
Irgendwas wird es sicher schon sein, aber es belastet mich total nicht zu wissen, ob er in mich verliebt ist oder nicht?
Eine klare Antwort würde er mir wohl nicht geben (können???)!

Liebe Grüße Felicianne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 19:18

GANZ DIREKT!!!
Jaja, ich weiß...
Ich habe das mit den Andeutung oft versucht, aber nein, ich habe es ihm ganz direkt gesagt.
Ich bin auch für klare Worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 19:27
In Antwort auf freyde_12327883

Hi
hi, ich kenne das problem,man denkt sich wenn er doch nichts für mich empfindet warum meldet er sich warum trifft er sich mit mir!!!!

vielleicht solltest du es langsam antesten ihm eine zwei deutige mail schreiben und schauen wie er reagiert

manche männer wollen auch das wir frauen die iniziative ergreifen.
männer sehen es fast nie das sie uns weh tuen sie denken sich aber auch nichts dabei.

wenn du dir die fragen wieso weshalb warum stellst,du wirst nie eine antwort darauf kriegen!so sind männer

wie ist er denn zu dir wenn ihr zusammen seit.fast er dich an also dieses antätscheln aufs bein fassen oder dich einfach nur berühren

Stichwort: es langsam angehen lassen!
Also das ist so:
Ich habe es schon seit jeher "langsam angehen lassen". Ich hatte und habe einfach Angst etwas kaputt zu machen. Es war alles total langsam!

Ich habe mich auch total enthaltsam verhalten, was Anrufe, SMS etc. angeht, weil ich das alles mit soviel Gefühl wie möglich machen will. So dass er sich nich eingeengt fühlt. Ich will nicht so wirken, als würde ich ihm hinterher laufen. Das tue ich schon zu genüge! Also lasse ich ihm alle Zeit der Welt.

Nur mich macht das Warten verrückt und die Zeit nützt mir rein gar nichts, alles bleibt wie es ist!
Und ich bin sowieso ein sehr ungeduldiger Mensch ;-( LEIDER

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 19:30
In Antwort auf fidda_12129429

Hey!
erstmal danke für deine Antwort!

Tja, wie eng unsere Beziehung ist, hängt voll von der Tagesform ab

Das ist ja zum Teil das Dumme daran!
Mit der Initative ist es bei ihm so eine Sache. Er reagiert wirklich immer positiv, wenn ich ihm etwas liebes sage, nur glaube ich so eine Frage wie z.B. ob er sich denn je DAFÜR entscheiden kann, mit MIR ZUSAMMEN zu sein... Das würde ihn stressen und ich glaube, er hat Angst davor?!?

Es geht mir auch nicht darum, ob er mich will!
Klar würde er mit mir ins Bett gehen, aber ich frage mich eben nur im Bezug auf sein Herz, ob er da irgendwas empfindet!
Irgendwas wird es sicher schon sein, aber es belastet mich total nicht zu wissen, ob er in mich verliebt ist oder nicht?
Eine klare Antwort würde er mir wohl nicht geben (können???)!

Liebe Grüße Felicianne

Hi
och süsse! klar das er dich mag steht fest sonst würde er sich nicht mit dir treffen!

fall nicht direkt mit der tür ins haus,weil denk dran die armen männer fühlen sich dann mal wieder überfordert wie so oft!!!
schreib ihm doch einfach mal das du ihn vermisst,das kann man zweideutig sehen,einmal das freundschaftliche vermissen,und das ich sehne mich nach dir vermissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 19:34
In Antwort auf fidda_12129429

Stichwort: es langsam angehen lassen!
Also das ist so:
Ich habe es schon seit jeher "langsam angehen lassen". Ich hatte und habe einfach Angst etwas kaputt zu machen. Es war alles total langsam!

Ich habe mich auch total enthaltsam verhalten, was Anrufe, SMS etc. angeht, weil ich das alles mit soviel Gefühl wie möglich machen will. So dass er sich nich eingeengt fühlt. Ich will nicht so wirken, als würde ich ihm hinterher laufen. Das tue ich schon zu genüge! Also lasse ich ihm alle Zeit der Welt.

Nur mich macht das Warten verrückt und die Zeit nützt mir rein gar nichts, alles bleibt wie es ist!
Und ich bin sowieso ein sehr ungeduldiger Mensch ;-( LEIDER

Hi
du läufst ihm nicht hinterher"du zeigst ihm halt nur das du ihn magst und gerne mit ihm bist!mach dich interessant!klar wir denken bevor wir einen fehler machen lassen wir lieber alles so!das ist aber ein fehler"schreib ihm was süsses wo er drauf antworten muss"rechne aber auch mit einer mail mit der du nichts anfangen kannst weil wie gesagt männer verstehen es sehr oft falsch""""warte auf seine reaktion ab!dann entscheide weiter,manschmal müssen wir frauen die iniziative ergreifen"gib dir einen ruck fang ganz langsam damit an"du hast nichts zu verlieren.weil glücklich bist du ja nicht mit der situation"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 19:43
In Antwort auf freyde_12327883

Hi
och süsse! klar das er dich mag steht fest sonst würde er sich nicht mit dir treffen!

fall nicht direkt mit der tür ins haus,weil denk dran die armen männer fühlen sich dann mal wieder überfordert wie so oft!!!
schreib ihm doch einfach mal das du ihn vermisst,das kann man zweideutig sehen,einmal das freundschaftliche vermissen,und das ich sehne mich nach dir vermissen

Aber...
...warum können wir nicht ganz einfach mal Klartext reden????
Warum muss immer alles noch gut überlegt werden???
WAS GIBT ES ZU ÜBERLEGEN?
Wir sind perfekt füreinander...

Ich bemühe mich meinen Tag nicht daran zu verschwenden über mich und ihn nachzudenken und ich tue es trotzdem.
Wir telefonieren Stunden!
Wenn wir uns alleine treffen, dann sagt er auch manchmal Dinge, von denen man sie so interpretieren könnte, dass er in mich verleibt sei, ich brauche aber FAKTEN!!!

Was wäre es, was ich tun muss, dass er überzeugt davon ist, dass wir zusammen sein sollten???

ODER GIBT ES DAS BEI MÄNNERN NICHT?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 19:53
In Antwort auf fidda_12129429

Aber...
...warum können wir nicht ganz einfach mal Klartext reden????
Warum muss immer alles noch gut überlegt werden???
WAS GIBT ES ZU ÜBERLEGEN?
Wir sind perfekt füreinander...

Ich bemühe mich meinen Tag nicht daran zu verschwenden über mich und ihn nachzudenken und ich tue es trotzdem.
Wir telefonieren Stunden!
Wenn wir uns alleine treffen, dann sagt er auch manchmal Dinge, von denen man sie so interpretieren könnte, dass er in mich verleibt sei, ich brauche aber FAKTEN!!!

Was wäre es, was ich tun muss, dass er überzeugt davon ist, dass wir zusammen sein sollten???

ODER GIBT ES DAS BEI MÄNNERN NICHT?

Hi
klar klartext ist immer am besten aber dann hat man halt angst das was kommt das man nicht hören will.wenn du es willst dann sag ihm das bei dir mehr als nur freundschaft ist,und dir es nicht gut tut so wie es gerade läuft.dann leg du die fakten auf den tisch.du warst ehrlich und hast ihm gesagt was du empfindest.vielleicht macht er sich dann gedanken,weil er damit nicht gerechnet hat.weil wenn du sagst ihr seit perfect dann helf deinem glück auf die sprünge"
klar du lebst in einer ungewissheit und die macht einen verrückt.du geniesst die stunden die du mit ihm bist,und wenn er weg ist ist alles vorbei,und du hast wieder keine antwort bekommen!sag ihm oder schreib ihm das du ihn mehr magst als wie er vielleicht denkt"sag ihm du willst ihn nicht damit überfallen.aber das es dir schwer fällt mit ihm zu sein und nicht zu wissen was ist"und sag ihm du bist nur ehrlich weil es so für dich nich weiter gehen kann.klar wenn ne antwort kommt die nicht für dich ausfällt,was ich für dich nciht hoffe,dann ist er nicht der richtige""" klar tut das weh aber du hast endlich gewissheit"und wer weiss vielleicht ist es bei ihm auch so und er ist froh das Du diesen schritt gegangen bist

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2012 um 19:36

Echte Männer wollen DICH erobern, nicht umgekehrt!
Hi Feli,
ich bin mir nicht sicher, ob das so eine gute Idee ist, einen Mann "erobern" zu wollen. Richtige Kerle wollen Dich erobern!

Ich hab mir auf http://maennermagnet.de/ das kostenlose Ebook, was da von der Autorin angeboten wird, runtergeladen. Das ist echt sehr aufschlussreich und zeigt, wie das läuft zwischen Mann und Frau. Versuch' s doch mal, zu verlieren hast Du ja nichts!

LG
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook