Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich ihn auf mich aufmerksam machen?

Wie kann ich ihn auf mich aufmerksam machen?

24. Januar 2012 um 21:49

erstmal hallo an alle...

ich bin 24 und hatte zuvor noch nie einen freund..(es liegt nicht an meinem aussehen )...es hat sich nur nie was ergeben...eventuell liegt es ja daran, dass sich keiner getraut hat mich anzusprechen-weil ich "angeblich" ziemlich arrogant wirke, (eigentlich bin ich das nicht- ich bin nur schüchtern !)

aber jetzt gibt es da jemanden , den ich relativ attraktiv finde...und ihn sehr gerne näher kennenlernen würde...die frage stellt sich nur wie??? ich kenne ihn nur vom sehen...die einzige gemeinsamkeit, die wir beide haben ist- wir studieren an der selben uni

falls wir uns mal begegnen (2-3 die woche) haben wir des öfteren augenkontakt ...daher denke ich schon, dass ich ihm aufgefallen bin..doch er wirkt einfach so seriös...kein lächeln nichts ...
den ersten schritt möchte ich nicht machen...in der hinsicht bin ich relativ altmodisch und ich weiß ja nicht mal, ob er single ist

naja, habe euch genug gelangweilt...
würde mich sehr über gut gemeinte ratschläge freuen...

lg

Mehr lesen

24. Januar 2012 um 22:41

Die klassische Situation
Tja ich kann dich absolut verstehen, doch eventuell denkt er ganz genau das Selbe wie du : Ich will nicht den ersten Schritt machen, ist sie Single ?

Außerdem ist es doch optimal das ihr an der selben Uni studiert, da sollt es doch bestimmt die ein oder andere "Frage" geben die du als praktisch einfach als Vorwand nimmst um ein Gespräch zu eröffnen, das ist ja auch gar nicht mal so abwegig.

Oder sei direkt, geh hin und frag ihn ob er mal mit dir in der cafete oder Mensa oder wo auch immer etwas essen will.

Sicher du kannst dir auch die Mühe machen und kennst vielleicht Leute die wen kennen, die diesen Mann kennen und versuchst so erstmal was rauszufinden, aber das würde ich nicht machen

Und evtl ist ihm das ja nicht so aufgefallen das du "Augen" für ihn hast, und er weiß überhaupt was ihm entgehen könnte, also.... altmodisch hin oder her, du bist 24 und demnach hoffentlich schon so erwachsen das man da auch mal über, "Der Mann hat den ersten Schritt zu machen" wegsehen kann.
Die Frage ist doch, was hast du zu verlieren ?

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 22:43
In Antwort auf slevin12

Die klassische Situation
Tja ich kann dich absolut verstehen, doch eventuell denkt er ganz genau das Selbe wie du : Ich will nicht den ersten Schritt machen, ist sie Single ?

Außerdem ist es doch optimal das ihr an der selben Uni studiert, da sollt es doch bestimmt die ein oder andere "Frage" geben die du als praktisch einfach als Vorwand nimmst um ein Gespräch zu eröffnen, das ist ja auch gar nicht mal so abwegig.

Oder sei direkt, geh hin und frag ihn ob er mal mit dir in der cafete oder Mensa oder wo auch immer etwas essen will.

Sicher du kannst dir auch die Mühe machen und kennst vielleicht Leute die wen kennen, die diesen Mann kennen und versuchst so erstmal was rauszufinden, aber das würde ich nicht machen

Und evtl ist ihm das ja nicht so aufgefallen das du "Augen" für ihn hast, und er weiß überhaupt was ihm entgehen könnte, also.... altmodisch hin oder her, du bist 24 und demnach hoffentlich schon so erwachsen das man da auch mal über, "Der Mann hat den ersten Schritt zu machen" wegsehen kann.
Die Frage ist doch, was hast du zu verlieren ?

lg

Uppsi
sorry für den ein oder anderen Fehler, hab mich beim schreiben etwas überschlagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 9:12

Unglaublich
"den ersten schritt möchte ich nicht machen...in der hinsicht bin ich relativ altmodisch"

"passiven altmodischen Damen [...] drauf hoffen dass die Herren endlich mal über Ihren Schatten springen"

Hahahha...ihr zwei seid ja der Knaller!
Ihr wollt etwas und seid nicht bereit auch nur das Geringste dafür zu tun.
Ich bin wirklich am überlegen ob ihr ein Produkt unserer heutigen Konsumgesellschaft seid, in der wir alles in den Rachen geschoben bekommen oder ob einfach eure Eltern bei der Erziehung gründlich versagt haben.
Jedenfalls habe ich noch gelernt, dass wenn man etwas will, man auch bereit sein muss etwas zu geben.
Minerva ist sogar noch schlimmer. Sie gibt den Männern sogar noch die Schuld an ihrer eigenen Passivität ("endlich mal über ihren Schatten springen")
Mit so einer Einstellung kauft ihr euch doch lieber nen Dildo, da müsst ihr kaum etwas investieren und der macht alles für euch.
Eure angebliche "passive altmodische" Art ist nur eine schöne Ausrede.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 16:07

Einfach mal...
nen Zettel zustecken, mit Tel Nr oder "lass uns mal nen Cafe trinken gehen" !
Das kriegst du schon über dein Herz bzw. kannst dich dazu überwinden. Anschließend weißt du mehr und musst dich nicht immer fragen ob er dich mag oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 22:34

Ich heiße die Sätze von foomanschu nicht gut
aber warum

"Ein ehrlicher Dildo, der allzeitbereit ist wäre mir in diesem Fall lieber, als ein charakterloser, der sich gleichzeitig mit Frau A und B trifft. Diese Damen hätte lieber ein bissl mehr altmodischer sein müssen, damit sie sich nicht ausnutzen lassen von so einem."

Frau kann auch mit einem Mann zusammen sein ohne mit ihm zu schlafen oder es nicht gleich nach dem dritten oder vierten Date tun ? Das ist ein wenig zu einfach, das Thema mit dem ausnutzen lassen. Frauen können sich im Thema Sex zurückhalten und sollten auch warten, da die meisten Männer nicht den Anstand haben dies von alleine zu tun. Ich will auch keineswegs die Männer aus der Verantwortung nehmen, aber eine Frau sollte im Punkt Sex etwas seriös sein - meiner Meinung nach. Ich hoffe Sie verstehen mein Kommentar nicht falsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 15:12

Die lieben herren :X
Olla
oh man ich habe das gleiche problem...
ich denke es hilft nichts anderes als ihn wenigstens anzulächeln...wenn er zurücklächelt, mag er dich wenn nicht...tja...dann soll es nicht sein aber nicht aufgeben er wird dich nicht fressen nur weil du lächelst...am ende kann es ja immer noch sein, dass du wegen einem witz gelacht hast, den dir jemand erzählt hat. die lieben herren sind ;denke ich; noch viiiiel schüchterner als wir frauen
wenn du nichts machst also ihn nicht wenigstens ansprichst, kannst du !leider! warten bis du schwarz wirst...
so ist das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 17:04

Vielen Dank für die Ratschläge!!!
ich werde es mal mit einem lächeln versuchen...tu ich ja sonst so liebend gerne...doch sobald er in meiner nähe ist- bin ich die ernstigkeit in person

die "altmodische" sichtweise ist nicht der einzige grund, warum ich ihn nicht persönlich ansprechen möchte... wovor ich mich eigentlich am meisten fürchte ist, was wenn er mir ein "korb" gibt...ich weiß nihct, ob ich mit sowas klar kommen würde ...ich würde dann höchstwahrscheinlich lebenslang als single durch die welt schlendern...und das möchte ich ja nicht



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2012 um 13:45

Er ist nicht mehr da
jetzt habe ich mich entschieden, doch den ersten schritt zu machen und was ist- ich habe ihn seit 8 tagen nicht mehr gesehen ..ich krieg ihn einfach nicht aus dem kopf...was soll ich tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2012 um 16:40
In Antwort auf bojana_12091196

Er ist nicht mehr da
jetzt habe ich mich entschieden, doch den ersten schritt zu machen und was ist- ich habe ihn seit 8 tagen nicht mehr gesehen ..ich krieg ihn einfach nicht aus dem kopf...was soll ich tun

O
wie er ist nicht mehr da?
SUCH IHN!
FIND dein glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kann eine Steinbockfrau eine 2. Chance geben?
Von: varya_11968220
neu
3. Februar 2012 um 12:24
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen