Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich ihn als Freund akzeptieren?

Wie kann ich ihn als Freund akzeptieren?

15. August 2014 um 21:15

Heii... Ich hatte für 5 Monate einen Freund... Wir waren zuerst nur Freunde und wollten keine Beziehung ( obwohl wir beide etwas für einander empfanden) weil er für ein Jahr auf Amerika musste. Seit vorgestern ist er jetzt weg. Wir haben uns getrennt. Ich weiss nicht wie ich ihn nur als Freund akzeptieren kann. Es tut so weh ihm nicht ich liebe dich zu schreiben. Ich könnte ihn vergessen aber dafür müsste ich aufhören zu schreiben was wir beide nicht wollen. Ich weiss nicht was ich tun soll... wie kann ich ihn als Freund haben ohne ihn zu lieben?

Mehr lesen

16. August 2014 um 12:22

msg
Jahh... das Problem ist dass wir uns ja im Prinzip gar nicht trennen wollten. Es ist nur das Amerika Jahr aber er hat das Gefühl unsere Beziehung sei jetzt für ein Jahr lang sozusagen eingefroren weil er angst hat dass sie kauputt gehen würde durch eine Fernbeziehung. Deswegen können und wollen wir keinen Abstand....

Gefällt mir

17. August 2014 um 17:44

Jaah...
Er hat angst dass unsere Beziehung durch die Ferne kaputt geht... und hofft dass wenn wir nur kollegen bleiben und im Kontakt dass wir nach Amerika wieder zusammen kommen.

Gefällt mir

17. August 2014 um 17:52

Globalisierte Liebe
Es ist ja nicht so, dass zwischen Europa und Amerika eine Mauer mit Stacheldraht ist, die einer gemeinsamen Lebensplanung im Wege stehen würde. das Flugticket kostet ja auch nicht die Welt.

Besuche ihn in ein paar Monaten in Amerika und dann soll er Dich in Europa besuchen. Dann werdet ihr schon sehen ob es nur eine Affäre war oder die große Liebe.

Gefällt mir

17. August 2014 um 21:03
In Antwort auf gerold123

Globalisierte Liebe
Es ist ja nicht so, dass zwischen Europa und Amerika eine Mauer mit Stacheldraht ist, die einer gemeinsamen Lebensplanung im Wege stehen würde. das Flugticket kostet ja auch nicht die Welt.

Besuche ihn in ein paar Monaten in Amerika und dann soll er Dich in Europa besuchen. Dann werdet ihr schon sehen ob es nur eine Affäre war oder die große Liebe.

Würde ich gern...
Ich würde mir nichts mehr wünschen... aber er will nicht er kennt eben ein Paar die sich genau deshalb getrennt hatten und hat solche Angst das dies bei uns auch passieren wird. Und ich kann ihn einfach nicht davon überzeugen

Gefällt mir

17. August 2014 um 22:44
In Antwort auf alice9997

Würde ich gern...
Ich würde mir nichts mehr wünschen... aber er will nicht er kennt eben ein Paar die sich genau deshalb getrennt hatten und hat solche Angst das dies bei uns auch passieren wird. Und ich kann ihn einfach nicht davon überzeugen

Ist das ehrliche Liebe zwischen Euch?
...hat er tatsächlich Angst oder ist es ihm einfach zu unbequem?
Ich kenne den Mann nicht, und weiss nicht wie er tickt.

Nur als Freund? Ich weiss nicht zumindest im Moment wäre das eine extreme Quälerei. Da brauchst Du schon eine Pause. Distanz bedeutet ja nicht, dass es nicht plötzlich wieder aufflammen könnte.

Gefällt mir

18. August 2014 um 12:56


Sry aber das alles ergibt für mich überhaupt keinen Sinn..wenn er solche Angst davor hat (was man verstehen kann) dann wäre es doch logischer, wenn er den Kontakt komplett abbricht und ihr euch nach einer gewissen Zeit auf einer freundschaftlichen Ebenen wieder annähert...aber ihr habt ja jetzt weiter Kontakt und das macht es für mich (und für wahrscheinlich die anderen hier) so schwer verständlich..

Gefällt mir

18. August 2014 um 18:39
In Antwort auf love0592


Sry aber das alles ergibt für mich überhaupt keinen Sinn..wenn er solche Angst davor hat (was man verstehen kann) dann wäre es doch logischer, wenn er den Kontakt komplett abbricht und ihr euch nach einer gewissen Zeit auf einer freundschaftlichen Ebenen wieder annähert...aber ihr habt ja jetzt weiter Kontakt und das macht es für mich (und für wahrscheinlich die anderen hier) so schwer verständlich..

Weil das nicht einfach so geht
Weil wir uns noch so lieben... und da kann man das nicht einfach so machen. Deshalb wissen wir nicht ob wir eine fernbeziehung wollen oder nicht... falls die vielleicht alles kaputt macht sogar unsere freundschaft

Gefällt mir

18. August 2014 um 20:06

Offiziell niemand...
glaubt mir ich weiss dass ich jetzt total naiv rüberkomme... aber er liebt mich wirklich... und das weiss ich weil er geweint hat als wir uns verabschiedet haben und weil er mir jeden Tag schreibt. Weil wir eine Liste zusammen gemacht haben mit Versprechungen weil er niemals den Kontakt verlieren will. Noch viel mehr Dinge zeigen wie sehr er mich liebt..

Gefällt mir

18. August 2014 um 20:08
In Antwort auf gerold123

Ist das ehrliche Liebe zwischen Euch?
...hat er tatsächlich Angst oder ist es ihm einfach zu unbequem?
Ich kenne den Mann nicht, und weiss nicht wie er tickt.

Nur als Freund? Ich weiss nicht zumindest im Moment wäre das eine extreme Quälerei. Da brauchst Du schon eine Pause. Distanz bedeutet ja nicht, dass es nicht plötzlich wieder aufflammen könnte.

Nein er liebt mich wirklich...
glaubt mir ich weiss dass ich jetzt total naiv rüberkomme... aber er liebt mich wirklich... und das weiss ich weil er geweint hat als wir uns verabschiedet haben und weil er mir jeden Tag schreibt. Weil wir eine Liste zusammen gemacht haben mit Versprechungen weil er niemals den Kontakt verlieren will. Noch viel mehr Dinge zeigen wie sehr er mich liebt..

Gefällt mir

18. August 2014 um 20:09

Jahhh...
Genau das befürchtet er... das wir uns so sehr verändern und dann nach diesem Jahr plörtzlich nicht mehr verstehen und dass das zusammenkommen nach Amerika unsere einzige Chance ist. Er befürchtet auch viel weniger dass wir dieses Jahr nicht schaffen sondern mehr das Nachher..

Gefällt mir

18. August 2014 um 20:16

Oh gott nein
Also ich will wie schon gesagt nicht naiv vorkommen aber ... ich bin seine erste richtige Liebe... und ich weiss wie sehr er mich liebt , er beweist das mehrmals am Tag glaub mir . Und er ist der liebste Mensch auf der Welt, er könnte niemandem weh tun am allerwenigsten mir und er schreibt das auch immer wieder, Doch deshalb sind wir das seit Tagen am Besprechen, wir wollen eine Lösung finden mit der wir beide einverstanden sind

Gefällt mir

19. August 2014 um 6:51
In Antwort auf alice9997

Weil das nicht einfach so geht
Weil wir uns noch so lieben... und da kann man das nicht einfach so machen. Deshalb wissen wir nicht ob wir eine fernbeziehung wollen oder nicht... falls die vielleicht alles kaputt macht sogar unsere freundschaft


Ja Liebe hin oder her man muss einen Weg finden...wie lange wollt ihr dieses Spielchen denn jetzt noch treiben? Es gibt ja nicht viele Möglichkeiten, entweder ihr sagt ok wir schaffen das und arbeitet daran oder ihr lasst es eben sein und brecht den Kontakt ab..

Gefällt mir

19. August 2014 um 6:52
In Antwort auf alice9997

Offiziell niemand...
glaubt mir ich weiss dass ich jetzt total naiv rüberkomme... aber er liebt mich wirklich... und das weiss ich weil er geweint hat als wir uns verabschiedet haben und weil er mir jeden Tag schreibt. Weil wir eine Liste zusammen gemacht haben mit Versprechungen weil er niemals den Kontakt verlieren will. Noch viel mehr Dinge zeigen wie sehr er mich liebt..


Wenn ich aber jemanden so sehr liebe, dann versuche ich alles dafür und kämpfe, dass es funktioniert und stecke nicht schon vorher den Kopf in den Sand..

Gefällt mir

19. August 2014 um 12:06
In Antwort auf love0592


Wenn ich aber jemanden so sehr liebe, dann versuche ich alles dafür und kämpfe, dass es funktioniert und stecke nicht schon vorher den Kopf in den Sand..

Jah
Wir versuchen es jetzt auch wenn es halt wirklich schwierig wird...1 jahr ist nicht nichts...

Gefällt mir

19. August 2014 um 17:08
In Antwort auf alice9997

Offiziell niemand...
glaubt mir ich weiss dass ich jetzt total naiv rüberkomme... aber er liebt mich wirklich... und das weiss ich weil er geweint hat als wir uns verabschiedet haben und weil er mir jeden Tag schreibt. Weil wir eine Liste zusammen gemacht haben mit Versprechungen weil er niemals den Kontakt verlieren will. Noch viel mehr Dinge zeigen wie sehr er mich liebt..

Was noch überlegen?
Wenn es doch so offensichtlich ist, warum versucht ihr es nicht??
Was ist schon ein Jahr, wenn man das ganze Leben danach glücklich gemeinsam verbringen kann?!
Denk nicht zu viel nach...es ergibt sich alles von selbst...solange ihr es schafft, schafft ihr es...falls es nicht richtig ist, merkt ihr es schon und verliert allmählich den Kontakt...

Aber wenn man sich angeblich so liebt, dann sollte man nicht schon kurze Zeit über ne Trennung nachdenken!
Die "große" wahre Liebe übersteht auch ein Jahr Amerika !!
Aber natürlich kann es nur klappen, wenn man sich darüber einig ist

Gefällt mir

19. August 2014 um 18:43

Danke
Tja also wir versuchen es jetzt Ich bin soooooo happy auch wenn ich angst habe dass es nicht klappt, 1 Jahr ist schon eine laaaaaange Zeit... aber danke für all deine Ratschläge und deine Meinungen

Gefällt mir

20. August 2014 um 8:27
In Antwort auf alice9997

Jah
Wir versuchen es jetzt auch wenn es halt wirklich schwierig wird...1 jahr ist nicht nichts...


Ja das stimmt 1 Jahr ist schon eine lange Zeit trotzdem: ihr werdet das schaffen wenn ihr euch wirklich liebt. Viel Erfolg

Gefällt mir

20. August 2014 um 19:59
In Antwort auf love0592


Ja das stimmt 1 Jahr ist schon eine lange Zeit trotzdem: ihr werdet das schaffen wenn ihr euch wirklich liebt. Viel Erfolg

Danke
Jah ich hoffe es so sehr...

Gefällt mir

20. August 2014 um 20:01

Danke
Jah ich hoffe es wirklich...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen