Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich ihm helfen ruhig zu bleiben

Wie kann ich ihm helfen ruhig zu bleiben

31. Oktober 2010 um 0:27 Letzte Antwort: 31. Oktober 2010 um 17:01

Hallo,

also ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen, der mich auch über alles liebt.. Das weiß ich, ich spüre es..
Er tut alles für mich..
Da ich eine depression habe, (auch schon bevor ich ihn kannte), hat er auch kein wirklich leichtes leben mit mir.. Also Nähe lasse ich nur selten zu und meine Antriebslosigkeit sorgt für eine nicht immer saubere wohnung..
Trotzdem ist er immer da, bringt meine (nicht seine) tochter zum kindi wenn ich wieder mal nicht kann...
geht niemals alleine mit seinen Kumpels feiern..
wenn er merkt ich bin down geht er los und kauft ein.. und bringt mir immer was mit was mir richtig gut schmeckt..
Also eigentlich ein absoluter Traummann..
ABER!!! ER HAT ZWEI GESICHTER
Ich hatte natürlich auch ein Leben vor ihm.. hatte zwar noch nicht viele beziehungen, aber ich habe viele männer kennengelernt mit denen ich mir allerdings nix vorstellen konnte und deshalb auch nichts lief..
Also gar nix..
natürlich habe ich keine alten sms oder emails je gelöscht... warum auch.. hat mir ja nix bedeutet..
Aber er hat gestöbert und alles gefunden..
Mein Freund ist aber so wahnsinnig eifersüchtig das er mich regelmäßig als schlampe betitelt und sich über meine 2 Ex-freunde so dermaßen auslässt das es schon richtig widerlich ist..
Ich konnte bereits nach einem halben jahr nicht mehr arbeiten gehen wegen seiner eifersucht...
(allerdings ist mein chef mein ex-freund gewesen, konnte es also verstehen)
Ich rege mich darüber natürlich auf und es kommt zum streit..
(er tut mir wahnsinnig weh wenn er mir unterstellt ich hätte schon mit sämtlichen männern in meinem freundeskreis rumgemacht.. natürlich will ich mich verteidigen.. aber halt auch weil ich nicht will das er so schrecklich über mich denkt..)
Die streits eskalieren immer mehr... er ist mir schon etwa 1000 x an die gurgel gesprungen und hat mich gewürgt.. das war noch harmlos.. Und ich habe mich nie gewehrt..aber mittlerweile wehre ich mich.. und wenn er sich wieder derbe ausdrückt knalle ich ihm sogar schon eine.. doch soweit komme ich meistens gar nicht..
wenn er merkt das ich die hand hebe dreht er sie mir schon rum.. ist ja auch ok.. aber dann würgt er mich wieder haut mir auf den kopf, wirft mich durch den raum..
Ach ich bin im 5monat schwanger mittlerweile...
Habe einen sehr großen blauen fleck am oberschenkel von vor 3 tagen..
Gestern ist er mit dem messer auf mich losgegangen..
Da war der streitauslöser das ich ihm mittgeteilt hatte wie unglücklich ich bin und meine freunde vermisse..
(Ich bin für ihn 400km umgezogen, und das baby war sein wunsch... ich hätte eigentlich noch warten können..)
nun ja... jetzt stehe ich da
liebe einen mann der eigentlich ein absoluter traum ist, bin schwanger von ihm, und habe angst weil er mich schlägt.. sehr blöde situation..
und ich habe keine ahnung was ich machen soll..
ich will mich weder demütigen lassen noch ihn verlieren..
könnt ihr mir nen ratschlag geben?

lg

nat

Mehr lesen

31. Oktober 2010 um 17:01

Trenn dich.
aber sofort.. auch wenn du ihn noch soooo doll liebst... willst du dein kind verlieren?
er wird nicht aufhören zu schlagen und du auch nicht dich zu wehren...

dein kind kannst du auch ohne ihn groß ziehen. heutzutage gibt es so viele hilfen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook