Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich ihm endlich vertrauen??

Wie kann ich ihm endlich vertrauen??

21. Februar 2007 um 16:02


ich bin mit meinem freund jetzt 1 jahr und 3 monate zusammen...ich kann es mir nicht erklären aber es fällt mir schwer ihm so richtig ganz zu vertrauen...ich vertraue ihm schon irgendwie aber er musste vor kurzem in eine andere stadt ziehen..ca 1 std weit weg und jedes mal wenn er alleine losgeht, für ein paar tage auf einen lehrgang muss usw habe ich bedenken, obwohl ich eigentlich weiß das er mich liebt, trotzdem denke ich anscheinend alle männer wären gleich und er will nur das eine von irgendwelchen frauen oder so..ich frage mich immer warum er grade mich liebt? ich bin sehr eiferüchtig und frage ihn nach diesen abenden an denen er ohne mich losgeht genau aus, obwohl ich tief in mir weiß das er sowas nich machen würde..aber allein der gedanke er hätte was mit anderen frauen macht mich soo wütend...ich kann mir das nur so erklären das ich schon oft von menschen zB meiner mutter/ meinen eltern enttäuscht wurde und auch zu ihnen kein richtiges vertrauensverhälnis habe..aber ich will meinem freund endlich so richtig vertrauen und es mir selber auch nich so schwer machen.das macht nur die ganze beziehung kaputt...nur wie?

Mehr lesen

28. Februar 2007 um 21:39

Mh..
kann mir keiner helfen? =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2007 um 19:39
In Antwort auf maud_11873659

Mh..
kann mir keiner helfen? =(

Das Gefühl kenne ich..
..ich wurde in meiner letzten Beziehung sehr arg hintergangen und benutzt, ich hab meinem Ex blind vertraut und ihm immer geglaubt wenn er meinte, er müsse nem Kollegen helfen oder länger arbeiten..

Das hat mich misstrauisch gemacht.. ich bin auch seit 1 Jahr und fast 5 Monaten mit meinem Freund zusammen.
Er ist super lieb, muss aber auch viel arbeiten, verbringt aber jede freie Minute mit mir, die er hat.
Trotzdem hab ich diese Gedanken im Hinterkopf, das er sich in eine andere verlieben könnte oder mich auch so gemein hintergehen könnte (obwohl es eigendlich unvorstellbar ist, kann ich diese Gedanken kaum abstellen.. es ist teilweise nervend..ich nerve mich selber mit meinem Misstrauen)

Warscheinlich gehts dir da genauso.
Aber ich hab gelernt, meinem Kopfkino einfach keine Beachtung zu schenken, klar ich bin immernoch Eifersüchtig wenn eine ihn anlächelt oder er im TV schöne Mädchen sieht und seine Geräusche dazu ablässt (die er nur macht, weil ich mich dann *angeblich* so süß aufrege)

Pass auf, ich weiß nicht ob du noch zur Schule gehst oder Arbeiten gehst, ich weiß nur, ich arbeite als Aushilfe und hab daher viele freie Tage an denen ich zu oft an so etwas wie "Was macht mein Freund gerade" nachdenken kann.

Ablenkung hilft, am besten mit Freunden (Kollegen) auch mal ohne den Freund.

Denk dir einfach.. er vertraut dir , also kannst du ihm auch vertrauen..
und solange du keinen Hinweis hast das er dich betrügt oder belügt, solltest du die Zeit genießen und dein "misstrauen" in "Glücksgefühle" umwandeln.

Er betrügt dich, ganz bestimmt nicht, es klingt zumindest nicht so.

Zwiebel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen