Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich für ihm da sein aber trotzdem auf Distanz gehen ?

Wie kann ich für ihm da sein aber trotzdem auf Distanz gehen ?

16. Juli 2011 um 11:00 Letzte Antwort: 20. Juli 2011 um 18:14

Ich habe jetzt seid 6 Monaten schon einen Freund und er ist mitlerweile der erste mit dem ich eine Beziehung führe
Das Problem ist aber , ich habe zur zeit das Gefühl ich bin zu abhängig von ihm geworden Z.b
Wenn er mich anrufen tut dann muss ich immer gleich sofort an Telefon ran gehen obwohl ich manchmal auch Zeit für mich selber brauche
Und mein Freund ist das gegenteil von mir , wenn ich ihm anrufe kommt nach 20 min eine Sms das er mich später anruft . Man könnte denken das er sich zu sicher bei mir ist und ich immer jeder Zeit zur Verfügung stehe , das möchte ich nun ändern aber nun überlege ich wie ich das machen könnte
Ich möchte ihm zeigen das ich nicht immer für ihm da sein kann und auch andere tolle Sachen außer ihm machen kann , so das er merkt er soll sich mehr mühe um mich machen

Vor paar Monaten war es so , das ich öfters gesagt habe ich bin bei meiner Freundin und es tut mir leid ich habe heute keine Zeit ... In den Zeitpunkt habe ich gemerkt das mein Freund sich mehr mühe gegeben hat ,um unsere Beziehung

Könnt ihr mir Tipps geben Wie ich Konziquenter durch gehen kann ohne ihm dabei zu verletzen .. ?
Denn ich möchte nicht das er denkt , das ich ihm nicht mehr so wie früher liebe , denn es kam schon mal vor das er gedacht hatte ich würde ihm nicht mehr so lieben wie früher

Ich möchte ihm nur klar machen das ich nicht immer gleich leicht zu haben bin aber trotzdem meine nähe spürt ..

Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen
Liebe Grüße Nicole

Mehr lesen

16. Juli 2011 um 20:59

Eine sehr gute Idee
Wieso nicht aber ob das nun klappen wird , ich habe mich eigentlich heute fast den ganzen Tag nicht bei ihm gemeldet , obwohl er mich versucht hat anzurufen ging ich nicht ran . Erst Abends kam es zu ein Gespräch aber ein nicht sehr langes gespräch . Nun ja ich habe ihm erzählt das ich den ganzen Tag beschäftigt war und mit meiner Freundin auf einen Fest war , da meinte er nur ,, Hey cool .. und am Ende des Telefonats hatte er mir gesagt , er währe jetzt mit seinen Kolegen unterwegs und wollen was essen gehen . Dann dachte ich mir na Toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juli 2011 um 23:16

..
Naja Leute danke für eure ratschläge aber leider erfolglos .
Beinahe hat es wieder geklappt das er mehr was für mich getan hat, in dem ich mal mehr auf mich achte aber durch diese Wut in letzen Tagen die ich auf ihm hatte , weil er sich nach unserem treffen , 1 Tag nach ,sich die ganze zeit nicht mehr bei mir gemeldet hatte ,brach die Kontrolle aus mir raus . Und nun habe ich sozusagen alles durch meine Sturheit und Wut kaputt gemacht . Egal was ich mache es läuft nie nach plan .
Er wollte schon fast schluss mit mir machen , weil er meinte das er mich nur unglücklich macht und das ich so was wie ihm nicht verdient hätte ..
Am diesen Tag bevor wir diese diskusion hatten , habe ich gesagt was mich an ihm nervt und ob er mir Fremdgegangen sei , weil er sich 1 ganzen Tag lang bei mir nicht gemeldet hat. Jetzt denkt er ich würde ihm nicht mehr vertrauen und das so mit die Beziehung auch kein Sinn macht .
Nun bin ich echt am zweifeln was ich noch tun kann Ich wollte nicht das es so endet aber leider ist es dazu gekommen .
Ich habe am Telefon geweint , weil ich meine Gefühle nicht länger unterdrücken konnte er hat es auch gehört und so ist es zu ende gegangen , das wir uns die Tage noch sprechen , weil er ne zeit lang noch nachdenken muss .
Jetzt eine frage .. gibt es noch eine Chance mein Ziel wieder zu erreichen . Wie kann ich alles wieder besser machen und ein neustart beginnen .. ?
Ich möchte eine Beziehung führen ohne das ich gleich wütend werde und die Kontrolle verliere aber die ganze frust lässt mich nicht halten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 18:14

Such dir ein Hobby
etwas, was dir Spaß macht, dir gut tut, dich besser fühlen lässt und dich vor allem beschäftigt. Und zwar wirklich beschäftigt. Nichts pseudomäßiges, was du nur tust, um ihm davon erzählen zu können, nicht ans Telefon gehen zu müssen, oder etwas, wobei du die Minuten rutnerzählst, bis es endlich vorbei ist, und du ihn wieder sehen kannst.
Such dir etwas, was dich interessierst, wofür du dich begeisterst, und wofür du Zeit opfern möchtest.
Das hat folgende Vorteile:
1. wartest du nicht mehr ständig auf ihn
2. zeigst du deinem Freund, dass du auch noch andere Intersesen hast, außer eure Beziehung
3. wirst du auch emotional unabhängiger von ihm.
Das wird dir gut tun, dich für deinen Freund interessanter machen, und eure Beziehung verbessern
Warum gibt es heute eigentlich so viele Leute ohne Hobby?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest