Forum / Liebe & Beziehung

...wie kann ich die affäre richtung beziehung steuern???

Letzte Nachricht: 11. Februar 2012 um 9:34
10.12.11 um 20:37

liebe leute

...ich habe jetzt seit 3 monaten eine affäre mit einem mann, den ich eigentlich viel zu gern mag für eine affäre. im grunde ging es von mir aus, dass es dazu gekommen ist. obwohl ich gar nicht der typ dafür bin.
...es fing auch erst alles ganz normal an, und das problem ist, dass es mir sehr schwer fällt, die themen "beziehungen zueinander" und "gefühle" anzusprechen und ich -glaube ich- gefühle auch nicht so deutlich zeigen kann.
naja, ich bin mir ziemlich sicher, dass er keine beziehung mit mir will, (...er hat auch sehr wenig zeit im moment, sich großartig damit auseinanderzusetzen...)
naja, ich würde ihn aber gerne auch mal anders kennenlernen, als im schlafzimmer und ich weiß, ich sollte ihm sagen, dass ich so denke, oder ihm einfach vorschlagen, dass wir uns woanders treffen ...ich nehmen es mir auch jedesmal vor, aber ich trau mich einfach nicht. habe angst, ihn dann gar nicht mehr zu sehen und somit auch die chance zu verspielen, dass er sich vielleicht doch verliebt...
...hmm, er ist wirklich ein lieber typ, er gibt mir auch, wenn wir uns sehen, das gefühl, dass er nicht nur wegen sex kommt, sondern mich schon auch als person mag...

kennt jemand hier so eine situation oder was meint ihr, wollen männer überhaupt noch eine beziehung mit einer frau eingehen, mit der sie vorher nur eine affäre hatten???

ich würde mich sehr über jede gut gemeinte antwort freuen

Mehr lesen

13.12.11 um 13:45

Schwieriges Thema
Ich hatte bis vor kurzem auch eine Affaire mit meinem Ex. Also wir hatten uns quasi in eine Affaire rein getrennt.
Er sagte mir das er mich liebt und nur nicht mit mir zusammen sein kann weil er ja soooviel um die Ohren hat.

Alles quatsch. Blöde Ausreden.

Wenn ein Mann mit dir zusammen sein will das zeigt er dir das auch. Wenn dein Typ dir erzählt das er im Moment keine Zeit hat sich darüber nen Kopf zu machen dann ist das ebenso eine Ausrede. Mal ehrlich Gedanken machen braucht nicht viel Zeit!

Wenn du irgendwie den Status ändern willst kommst du nicht drum rum ihm deine Gefühle zu gestehen. Wenn er dann nen Rückzieher macht, weißt du das er es nicht ist. Dann solltest du aber auch konsequent sein und die Geschichte beenden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.02.12 um 9:34

Oje
Mit geht es momentan genauso wie dir
Habe mit nem alten schulkollegen was angefangen und momentan geht es nur um sex. So kommt es mir vor!er ist aber wiederum total zuvorkommend zb war ich bei ihm abends, es war kalt mein auto zugefroren und anstattmich allein gehen zu lassen hat er mir beim kratzen geholfen!nur mal als beispiel... Da waren noch mehr solche momente. Habe aber auch angst ihn zb abzuschrecken wenn ich mal kein sex will nur kuscheln oder an sich mal wo anders hin gehen cafe trinken usw.
Trau mich aber auch nicht es in richtung beziehung zu lenken. Aber ich denke wenn du ( ich genauso) keinen anstoß gibtst dass du mehr willst, kommt ihr nicht weiter als sex! Ich werde beim nächste mal mich einfach trauen und fragen ob wir was anderes machen wollen!
Wie sagt man so schön no risk- no fun!
Wünsche dir viel glück dass doch nich was draus wird!
Und sorry fürdie kleinschreibung aber schreibe vom iphone

Gefällt mir