Forum / Liebe & Beziehung

wie kann ich denn einen mann kennenlernen? wie macht ihr das?

10. April um 12:50 Letzte Antwort: 10. April um 13:34

hallo, 
ich bin neu hier und würde gerne mal eure meinungen zu etwas hören.
ich würde so gerne mal einen mann kennenlernen aber ich weiß nicht wie. wie stellt man sowas an? wo soll man jemanden kennenlernen? ich muss dazu sagen das ich kaum ausgehe und wenn dann mit meinen beiden besten freundinnen. außerdem habe ich drei kinder, daher gehe ich auch nicht so oft aus. das einzige was ich mal alleine mache ist wirklich nur das einkaufen oder manchmal zu meinen terminen zu gehen und das auch nur wenn meine mutter mal auf den kleinsten aufpasst. ich bin 30 jahre alt und meine kinder sind noch klein, der älteste ist 8 und der jüngste ist gerade mal 1,5 jahre alt. ich denke die meißten männer würde es abschrecken, naja kann ich nicht verübeln, mir würde es wahrscheinlich auch erst einmal so gehen. ich vermisse es einfach jemanden bei mir zu haben, jemand der mir gut tut, mein mann hatte sich damals immer mehr zurück gezogen, irgendwann wurde es besser, er wurde wieder glücklich, aber ich bemerkte das er nichts tat und mir wurde klar, dass das schon lange so war, er sagte nie das er mich liebt, wir führten keine gespräche mehr, im bett lief es mal gut und dann wieder wochenlang nichts, alles kam immer nur von mir, aber nichts von ihm. mir fehlte die aufmerksamkeit und ich fühlte mich nicht mehr wertgeschätzt und geliebt. ich sagte es ihm offen, aber er änderte nichts. 
ich möchte gerne wieder mal jemanden kennenlernen, einfach wieder glücklich sein und mich gut fühlen. ich war sehr jung als ich meinen mann kennenlernte und ich weiß echt nicht wie es überhaupt dazu kommen soll, dass mich mal jemand anspricht oder ich ihn, ich bin auch super schüchtern, was alles nicht einfacher macht.


 

Mehr lesen

10. April um 13:34

Momentan wird das eher schwierig wegen der Ausgangsbeschränkungen. Sonst habe ich Partner immer durch Zufall kennengelernt: durch Freunde, in der Arbeit, beim Hobby, an der Uni... Das fällt momentan halt flach.

Bleibt nur mehr das Internet, wobei ich persönlich von Internetdating gar nichts halte. Es hat zwar durchaus schon Menschen gegeben, die auf diese Weise ihren Partner, ihre Partnerin kennengelernt haben, aber für die meisten Menschen ist das einfach nur eine frustrierende Erfahrung, weil sich da eben auch viele rumtreiben, die gar keine Beziehung suchen, sondern einen Seitensprung, eine Affäre oder ein belangloses Sexabenteuer. 

Wenn du das also versuchst, hab nicht allzu hohe Erwartungen daran, sondern sieh es einfach als einen Spaß, eine Möglichkeit, aber ohne es wirklich ernst zu nehmen. Allgemein glaube ich sowieso, dass man einen Partner nicht suchen oder finden kann - es ergibt sich, oder eben nicht. 

Obwohl ich dein Bedürfnis verstehen kann, würde ich an deiner Stelle eher dazu tendieren, mir mein Leben als Single so schön und erfüllt wie möglich zu gestalten, sodass mir ein Partner gar nicht wirklich abgeht. 

2 LikesGefällt mir