Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich den "ex-schwarm" endlich vergessen?

Wie kann ich den "ex-schwarm" endlich vergessen?

4. November 2013 um 21:37 Letzte Antwort: 4. November 2013 um 22:19

Hallo zusammen...

ich bin seit 1 1/2 jahren mit meinem freund zusammen. Wir sind beide anfang 20 und bis auf ein paar kleine Streitereien gab es noch keine größeren Szenarien.. Mein Problem ist das ich trotz beziehung seit ein paar monaten wieder mehr kontakt zu meinem ex"schwarm" habe... Wir sind beide im selben Freundeskreis und hatten 4 jahre so ein hin und her bei dem wir damals fast zusammen gekommen wären.. jedoch wollte er nie etwas festes und ich kam dann iwann mit meinem jetzigen freund zusammen... Mein Freund tut wirklich alles für mich aber iwie schätz ich das garnicht... Mein ex-schwarm zeigt mir in letzter zeit auch immer mehr interesse und macht und sagt dinge die er damals nie gemacht hätte... natürlich hab ich mir schon gedacht das er vlt nur interesse zeigt weil er mich nicht so einfach habn kann.. aber all seine Freunde sagen er würde mehr für mich empfinden und letztens auf einwr party sagte er mir (zwar im betrunkenen zustand) das er mich liebt und hat versucht mich zu küssen... Ich bin hin und her gerissen... was soll ich denken und tun? Ich komm mir so schlecht vor ((

Mehr lesen

4. November 2013 um 21:51

Auf den ersten Blick
sieht das aus wie die typische "ich will sie, weil ich sie nicht haben kann"-Situation.
Normalerweise macht frau dann Schluss mit Freund, wirft sich Schwarm an den Hals, Schwarm verliert Interesse, serviert frau ab, frau steht allein da.

Natürlich muss das nicht so sein. Aber sieh es mal so, er hatte vier Jahre Zeit, warum sollte er plötzlich entdeckt haben, dass Du die einzig wahre Liebe bist, wo er doch vorher nur unverbindlichen Spaß wollte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2013 um 22:04

...
Ich muss gestehen ich hab mich schon oft gefragt was würde ich tun wenn es mal soweit kommt das wir wieder etwas miteinander habn... ich bin dem kerl halt 4 jahre hinterher gerannt und hab eig keine lust weitere jahre nur damit zu verbringen einem idioten hinterherzurennen der mich nicht will.. da ich halt erst Anfang 20 bin kann ich mir das mit meinem jetzigen freubd nicht für ewig vorstellen da ich halt iwo mein unabhängiges leben noch iwann ausleben will.. aber meine frage bezüglich des schwarms ist halt ob ich so naiv bin zu glauben er würde wirklich etwas fühlen oder bild ich mir alles ein und ich bin einfach nur doof mir darüber den kopf zu zerbrechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2013 um 22:06

....
Ich muss gestehen ich hab mich schon oft gefragt was würde ich tun wenn es mal soweit kommt das wir wieder etwas miteinander habn... ich bin dem kerl halt 4 jahre hinterher gerannt und hab eig keine lust weitere jahre nur damit zu verbringen einem idioten hinterherzurennen der mich nicht will.. da ich halt erst Anfang 20 bin kann ich mir das mit meinem jetzigen freubd nicht für ewig vorstellen da ich halt iwo mein unabhängiges leben noch iwann ausleben will.. aber meine frage bezüglich des schwarms ist halt ob ich so naiv bin zu glauben er würde wirklich etwas fühlen oder bild ich mir alles ein und ich bin einfach nur doof mir darüber den kopf zu zerbrechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2013 um 22:12
In Antwort auf veera_11909738

Auf den ersten Blick
sieht das aus wie die typische "ich will sie, weil ich sie nicht haben kann"-Situation.
Normalerweise macht frau dann Schluss mit Freund, wirft sich Schwarm an den Hals, Schwarm verliert Interesse, serviert frau ab, frau steht allein da.

Natürlich muss das nicht so sein. Aber sieh es mal so, er hatte vier Jahre Zeit, warum sollte er plötzlich entdeckt haben, dass Du die einzig wahre Liebe bist, wo er doch vorher nur unverbindlichen Spaß wollte?


Jaaa du hast recht.. ich bin ja eig 4 jahre vor seiner Bildfläche erschienen und er hätte da sagen können ich bin es... nur um es konkret zu sagen.. hatten wir nie sex... und der grund warum wir keine beziehung eingingen war seiner Meinung nach nur weil er fand wir seien dafür noch zu jung für was richtig ernstes... ich möchte halt nicht so dumm sein alles für ihn aufzugeben und er will mich nicht.. ich kann das nur leider nicht aus neutraler sicht beurteilen und mir selbst sagen " bist du naiv"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2013 um 22:19


Ich möcht eig wissen ob ihr denkt er hat evtl wirklich gefühle entwickelt oder eben nur den Reiz weil er mich nicht habn kann aber ich glaub das weis nur er selbst haha tjaaa da ich ja in einer Beziehung bin lässt sich das nicht so einfach ausprobieren.. ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram