Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kann ich beweisen dass ich ihn liebe?

Wie kann ich beweisen dass ich ihn liebe?

15. Oktober 2014 um 23:50



Ich bin eine 22 jährige Mutter die seit um die 2 Wochen eine Fernbeziehung begonnen hat (jedoch kenne ich ihn schon über 3 Jahre. Das problem ist, dass ich mich von meinem Ex-Freund vor 2 Monaten getrennt habe. Ich habe noch keine eigene Wohnung. (Mein Ex wohnt zurzeit bei ein Freund) Ich habs ne Woche bei meinen Großeltern versucht aber sie gehen mir übelst auf die nerven. Noch dazu kommt, dass mein Ex-Freund meine Großeltern nicht mag und er nicht will dass unsere Tochter dort ist und verwöhnt wird. Er hat mir gedroht meine neue beziehung kaputt zumachen wenn ich zu meinen Großeltern ziehe. (Indem er meinen neuen Freund kontaktiert und lügen erzählt.. mein neuer Freund ist sehr eifersüchtig). Ich versuche offen und ehrlich mit meiner neuen Beziehung zusein. Ich hab mein neuen Freund erzählt dass ich noch in der alten Wohnung lebe. Mein neuer Freund hat mir gesagt, dass er das nicht so toll findet dass ich noch in der Wohnung meines Exes bin. Aber ich idiot hab das falsch aufgefasst.. (ich und mein Ex-Freund haben uns "geprügelt".. ich dachte also er will nicht dass ich noch in der alten Wohnung bin.. weil er vielleicht angst um mich hat... aber er ist doch einfach nur eifersüchtig... ist auch nachvollziehbar) Nun denkt er ich nehme es nicht ernst mit ihm und will den Kontakt fürs erste abbrechen. Ich liebe ihn und er liebt mich auch. Ich will ihn zeigen dass ich es ernst meine. Seine letzten Worte waren:"Ich will einfach dass es gleichwertig wird, kein Plan ob das noch geht." Mit "gleichwertig" meint er dass beide gleich viel in die Beziehung "opfern". Er sagt er hat mir schon viel gegeben dass ich mir sicher sein kann dass er es ernst meint.. aber er meint ich habe ihm noch nichts gegeben dass ich es mit ihm ernst meine... Nun weiß ich einfach nicht wie ich ihm das zeigen kann, dass ich es wirklich ernst meine... Ich kann natürlich zu meinen Großeltern ziehen.. Werde ich auch machen, hab ich ihn auch gesagt. Aber er will dass was kommt, ohne dass er sich "aufregt".. also das von mir aus was kommt...

KANN MIR EINER VERRATEN WIE ICH DAS ANSTELLEN SOLL? Was könnte ich ihn für Liebesbeweise geben? (Es ist eine Fernbeziehung >600 km<

Mehr lesen

19. Oktober 2014 um 22:55

Ich vermute das er möchte dass du zu ihm ziehst, als Zeichen dass du es genauso ernst meinst wie er. Wie wäre es wenn du in eine Wohnungsgenossenschaft gehst, Mitglied wirst und versuchst darüber eine Wohnung zu bekommen? Dann hast du eine eigene Wohnung, ohne Geschichte sozusagen, und er kann dich ja dann besuchen kommen.
Oder du fragst ihn was für ihn ein Liebesbeweis er sich vorstellt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram