Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie kämpfe ich um ihn?

Wie kämpfe ich um ihn?

21. Mai 2014 um 19:22 Letzte Antwort: 22. Mai 2014 um 10:52

Hallo liebes. Forum!

Mein Ex und ich sind nun seit knapp 3 Wochen getrennt..
Wir hatten heute wieder Kontakt!
Und hatten über alles geredet, und Gefühle hat er auch noch für mich..
Aber er meint, ich würde ihn nicht wirklich richtig Lieben, er kann mir nicht glauben, dass ich es wirklich ernst meine..
Ich war als wir noch zsm waren, in letzter Zeit extrem aggressiv ihm gegenüber und das bereue ich, den so bin ich eigentlich garnicht, es wurde mir privat und mit meinem Stress zu viel, und er hatte so viele Ansprüche.. Und dann kam das er Schluss machte, da ich ihm in streiten zu aggressiv war..

Es tut mir extrem leid, und ich heule täglich.. Ich liebe ihn, das weiß ich und es war immer schön mit ihm, natürlich gibt es mal schlechte Zeiten aber das ist doch normal...

Nun meinte er, ich würde es keine 2 Tage durchhalten zu kämpfen.. Und ich weiß ich will ihn, ich weiß ich will kämpfen ich will ihn wirklich so sehr.. Ich will mit ihm wieder eins sein.. Meinen Weg mit ihm teilen..

Nun, hätte ich gerne Ideen wie kann ich ihm zeigen das ich kämpfe?

Habe an sowas gedacht:
- Kleine Geschenke, (Briefe, Blumen, Basteln,)
- Überraschungen (vor seiner Tür warten, ihm ein Plakat machen)

Halt.. Irgendwie ihm zeigen wie wichtig er mir ist.. Habt ihr noch Ideen? Was Vlt. Zeigt das er mich so wichtig ist das ich ihn liebe?!

Und redet ihn mir nicht bitte aus, anscheinend will er Jah das ich um ihm kämpfe.. Und ich will kämpfen, aber ich setze mir ein Limit.. Ausgenutzt werden will ich auch nicht.. 1 Monat Vlt.. Wenn es dann nichts wird.. Weiß ich auch leider nicht weiter.. Dann muss ich anscheinend Abschließen egal wie schwer es sein wird..
Aber erstmal will ich meine Chancen nutzen..

Bin dankbar für jeden Rat

Mehr lesen

21. Mai 2014 um 22:27


Meiner Erfahrung nach schreckt es Männer eher ab, wenn man zu sehr um sie "kämpft". Zumindest habe ich noch nie allein mit Geschenken oder Überraschungen einen Mann erobert. Selbstgebastelte Plakate sind zwar süß (so als Geschenke von Freundin zu Freundin), aber berühren trotzdem nicht das Herz eines Mannes - das ist lediglich meine Meinung dazu!!!

Mich würde eher mal interessieren, warum du häufiger in eurer Beziehung aggressiv geworden bist. Wenn du ihm zeigst, dass du dich hinsichtlich dieser Thematik geändert hast, läuft das Ganze schon eher auf ein Ziel hinaus.

Ich bin mir nicht sicher aber jemandem vor der Tür aufzulauern KANN unter Umständen romantisch sein. Viele Menschen könnten es aber auch falsch verstehen und sich verfolgt fühlen. Und jeder sollte ja wissen: Wenn Männer sich verfolgt fühlen, ergreifen sie die Flucht

Ich weiß ja nicht, was da zwischen euch vorgefallen ist, aber es muss ihm einen Knacks verpasst haben. Setz doch lieber da an. Was bringt es dir, wenn du ihm 100 Geschenke machst, und ihr euch am Ende wieder wegen derselben Sache trennt.

Eine selbstbewusste und fröhliche Ausstrahlung ist oftmals viel wirkungsvoller als selbstgemalte Plakate, Geschenkte etc. Es Zeit, dass dein Inneres sich verändert hast und, dass du bereit bist für eine Beziehung mit ihm.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2014 um 6:03

Hmm
Ich glaube, dass seine Aussage, dass er Angst hätte, dass du ihn nicht genug liebst, eine Floskel ist .. wer Schluss machen will, braucht nen Grund ..
Und von liebe zu dir hat er ja nun auch nicht gesprochen ..

Also mache nix ! Liebe kann man nicht erzwingen !

Was deine Aggressivität angeht, versuch es beim nächsten besser zu machen .m

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2014 um 6:43

.....
Ich weiß - du willst es nicht hören, aber ich sage es trotzdem: wenn du kämpfen musst, ist es Krieg und keine Liebe.
Ich hoffe, du wachst noch auf und läufst nicht einem Monat lang hinter ihm her. Wenn er dich nach einem Monat wieder möchte, dann möchte er ein gut dressiertes Hündchen. In Zukunft braucht er ja dann nur zu sagen "kämpfe um mich", und dann machst du, was er will. Die Alternative ist, dass er sich sagt "Die hat sich jetzt so lange zum Dackel gemacht und hat kein Selbstbewusstsein -ich möchte lieber eine Freundin mit Selbstbewusstsein."

Die Beziehung ist vorbei, und der liebt dich auch nicht - sonst würde er sagen "Sie hat sich entschuldigt - es ist okay, wir probieren es noch einmal."

Kämpfen - wenn ich das schon höre............

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2014 um 10:52

Ich glaube dein Ex ist auch ein bisschen verwirrt oder?
Hattest du nich neulich noch gepostet das er meint du engst ihn zu sehr ein? Jetzt sollst du auf mal um ihn kämpfen?

Du sagst wir sollen ihn dir nicht ausreden, aber genau das würde ich dir raten. Er redet sich ständig raus und sucht die Schuld bei dir nur damit er nicht der dumme ist. Ich denke er wird nachher eh sagen du hast nicht genug um ihn gekämft oder du hast zu viel gekämpft. Irgendeine ausrede wird ihm sicher einfallen.

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram