Home / Forum / Liebe & Beziehung / Wie ist das wenn man länger als 4 Jahre zusammen ist ?

Wie ist das wenn man länger als 4 Jahre zusammen ist ?

12. Oktober 2011 um 21:42

Hallo Ihr lieben,

kommt in jede Beziehung einmal der Alltag ? Oder habt ihr die Erfahrung gemacht dass die Liebe jung und frisch bleiben kann. Meine erscheint mir wie Alltag. Das war damals auch schon so bei längeren Beziehungen. Kommt einem irgendwann das zusammen leben wie eine WG vor ?

Mehr lesen

13. Oktober 2011 um 11:41

Nein
keine WG. Wir sind jetzt fast 5 Jahre zusammen und de Schmetterlinge sind trotzdem noch zu Besuch

Wir leben aber auch nicht nebeneinander her. Wir schauen, dass wir abends nach der Arbeit uns Zeit für einander nehmen und gemeinsam etwas machen und sei es nur einen Film schauen, Scrabble spielen, Pc spielen, spazieren gehen, Essen gehen, gemeinsam kochen. Dass muss nicht täglich sein aber regelmässig.

Wir reden aber auch sehr viel miteinander und erzählen und jeden Abend was wir tagsüber erlebt/gemacht haben. Was schön war, worüber wir uns geärgert haben.

Ich weiss aber aus meiner vorherigen Beziehung, dass das nicht immer so klappt. Beide müssen die Nähe weitehrin wollen und sich für den anderen interessieren und aan Leben/Gedanken/Gefühle teilhaben lassen, sonst wird man sich fremd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2011 um 17:19

Beziehung
Ich bin seit 8 Jahren und 2 Monaten mit meinem freund zusammen und auch bei mir sind die Schmetterlinge noch zu Besuch, wie knoepfli beschrieben hat.

Klar kommt der Alltag, aber man brauch auch Abwechslung. Einfach mal seinen eigenen Weg gehen. freunde treffen, Abends Party machen. Jeder einfach mal seine eigenen Sachen machen. So hat man sich auch mehr zu erzählen, als wenn man immer alles zu zweit macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2011 um 13:43

Trennung auf Zeit...
heißt da das Zauberwort.

Mein Freund und ich sind schon seit 10 Jahren zusammen. Allerdings haben wir uns fast die ersten Jahre nur am WE gesehen. Seit 2 jahren wohnen wir zusammen und zusätzlich ist er oft für mehrere Wochen am Stück auf Montage.

Ich finde es gibt nichts besseres für eine Beziehung, als die schön erwähnte Trennung auf Zeit. Man lernt sich zu vermissen und schätzt die Anwesenheit des anderen einfach mehr, als wenn man sich ständig auf der Pelle hängt.

Wenn man sich dann nach einer längeren Zeit wiedersieht, sind auch Schmetterlinge da und man kann sich immer wieder auf den Menschen freuen, den man liebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2016 um 21:47
In Antwort auf ronnie_12747163

Trennung auf Zeit...
heißt da das Zauberwort.

Mein Freund und ich sind schon seit 10 Jahren zusammen. Allerdings haben wir uns fast die ersten Jahre nur am WE gesehen. Seit 2 jahren wohnen wir zusammen und zusätzlich ist er oft für mehrere Wochen am Stück auf Montage.

Ich finde es gibt nichts besseres für eine Beziehung, als die schön erwähnte Trennung auf Zeit. Man lernt sich zu vermissen und schätzt die Anwesenheit des anderen einfach mehr, als wenn man sich ständig auf der Pelle hängt.

Wenn man sich dann nach einer längeren Zeit wiedersieht, sind auch Schmetterlinge da und man kann sich immer wieder auf den Menschen freuen, den man liebt.

...
Also das Zauberwort funktioniert nicht bei jedem .
Mein Freund und ich sind seit diesem Jahr bereits seit 13 Jahren zusammen und wir würden eine Trennung auf Zeit nie machen wollen.
Dafür ist die Liebe zu groß. Wir vermissen uns schon tierisch, wenn mein Freund auf Lehrgang ist.

Also ich denke, man muss für sich selber gucken, was das optimalste ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen